Hacker attackierte eBay-Server & sperrte Nutzer aus

Internet & Webdienste Ende letzter Woche ist es einem Hacker gelungen, sich Zugang zu einem Server des Online-Auktionshauses eBay zu verschaffen und dessen Nutzer kurzfristig auszusperren. Nach Angaben von eBay hatte dadurch eine "sehr kleine" Gruppe von Kunden keinen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
es gehört schleunigst ein Alternativauktionshaus her... ebay ist gar nicht mehr tragbar.
 
@madmac: www.hood.de
 
@madmac: ich glaube dein kommentar ist eher nicht tragbar.
was hat das denn nun mit ebay zutun ? ich denke mal die werden einiges für sicherheit sorgen. das kann bei jedem auktionshaus passieren. je bekannter eine firma ist desto grösser ist halt die wahrscheinlichkeit das solche sachen public werden. oder meinst das man so eine news bei karl ottos auktionshaus veröffentlichen würde ? :)
 
@madmac: eblöd ist schon lange nicht mehr tragbar, die alternativen hingegen taugen imho noch nicht viel..
 
@madmac: Weißt du, ob die Admins bei den kleinen Auktionshäusern sowas überhaupt erkennen? eBay kann sich Spitzenpersonal leisten, die "Kleinen" wohl kaum.
 
@kscr13: Soll das heißen "Grosse Firma gute Mitarbeiter - kleine Firma schlechte Mitarbeiter"? Spannende Denke LOL
IMHO: Meiner Meinung nach werden bei grossen Firmen durch die dort aufgebauten Strukturen mehr Fehler produziert als bei kleinen, weil dort die Verantwortlichkeit nicht künstlich geteilt, sondern in einer Hand ausgeübt wird. Dass in kleinen Firmen die minderbemittelten Admins sitzen und in den grossen die Cracks, ist ein echter Lacher *grins*
 
@madmac: Ich stimme die 100% zu, ebay habe ich schon seit mindestens 10 monaten nicht mehr besucht oder genutzt. Die sind zu teuer und zu unsicher geworden. Es muss Dringenst was neues und besseres auf den Markt kommen. Ebay lebt viel zu sehr von Betrügern. Mfg Andy..
 
@madmac: Also diese Aussage ist wirklich daneben!
Es liegt wohl kaum an einer Website wenn deren Server attakiert werden und irgendwann hat immer mal einer der Hacker einen gewissen Erfolg.
Leider sind meistens nur die erfolgreichen und großen Sites solchen Angriffen ausgesetzt und nicht die vergleichbaren kleineren, sonst gebe es wohl kaum so unqualifizierte Aussagen!
 
Zitat: "Er habe ihre Accounts angegriffen, weil sie sich in Foren negativ über ihn geäußert hätten, so die Kunden." / *LOL*ROFL* Die Welt wird immer mehr zum Kindergarten!
 
@King_Rollo: Die Mittel ändern sich, die Dummheit nie ...
 
Man stelle sich mal vor, es werde in absehbarer Zeit der Server der Bundesfinanzdirektion gehackt, wo sich in Zukunft vielleicht sämtliche Daten von uns Bürgern befindet. Mit einem Klick ist deine Identität gelöscht. Perfekt...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessantes bei eBay