Rockstar Games verklagt EA wegen "Simpsons" Spiel

PC-Spiele Wie wir bereits berichtet haben, arbeitet der Spiele-Publisher Electronic Arts derzeit an einem neuen Simpsons Spiel. Dieses soll bereits am 2. November 2007 für Xbox 360, PS3, PS2, PSP, Nintendo Wii und Nintendo DS auf den Markt kommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie Sche*se kann man sein.
 
@overdriverdh21: wundert dich das bei den amis? Die verklagen ihr Hotel wenns frühstück nich schmeckt...
 
denkste rockstar gehts darum, dass es an GTA angelehnt is? die wollten sich nur mal mit EA anlegen, das war ne klare sache von vornheirein! einen unsicheren rechtsstreit hätten die nie riskiert, dafür is EA zu groß. die sache konnten sie aba ned verlieren, von daher habe sie sich wohl en kleinen spaß gemacht. und wer zahlt am ende? EA! so isses richtig!... und jetzt schön fleißig GTA4 vorbestellen :-)
 
Was das wieder kostet. Der schöne "lacch-Effekt" ist damit auch weg.
 
schade, hätte gerne ne pc version davon gehabt :(
 
@foxhound: Noch interesanter als Pc fände ich, ob die wirklich ne Amiga-Umsetzung machen. Das Amiga-Logo is nämlich auch dabei.
 
@ottifant: das würd ich nicht so ernst nehmen ... da sind auch eine Menge andere Logos von all den Plattformen, auf denen jemals ein Simsons-Spiel erschienen ist
 
Ist Euch aufgefallen das am ende des Videos jedem menge Firmen gelistet sind. PS3, Xbox 360, WII aber auch N64,Dreamcast,Gamecube. ^^ Soll das heissen das es für diese Konselen auch noch rauskommt, was mich allerdings wundern würde? ^^
 
@rollyxp: am schluss hört man doch "to every platform ever made.."
 
LOL in GTA selber viele sachen aufn arm nehmen aber selber nix einstecken XP.
 
Hmm verstehe ich nicht, warum Rockstar da klagt... Das ganze soll doch gezielt an GTA erinnern und ist wohl eher als Hommage zu verstehen, eine Art Lob und Wertschätzung...
 
?! Das kommt nicht für den PC? Würde mich doch schwer wundern...
 
Das is reines Unternehmertum... Das wird wahrscheinlich auch eher eine Rivalität unter den beiden Firmen sein... nehme ich mal an. Diese Branche ist ja sonst eigentlich nicht so kleinlich. Obwohl auf dem level der Publisher ja schon das Geld die Richtung bestimmt. Wahrscheinlich hat EA RS einfach irgendwann mal auf die Füße getreten und das is jetz ne Art Ravanche... aber leider auf Kosten der Verbraucher/Gamer... Schade Rockstar... zum Glück wird der Level nicht komplett gestrichen wie ursprünglich angestrebt.
 
das ist schon alleine totaler mist weil gerade rockstar doch wissen müsste wie schlimm diese verbote und klagen sind. ich dachte schon dass die liberaler wären bei rockstar. am ende gehts doch nur ums geld.
 
gerade Rockstar verklagt EA, die von einem Anwalt verklagt wurden, weil er in dem Spiel sein soll. schon geil :D
 
Haben die eigtl. den Simpsons-FILM gesehen? Grand Theft Walrus!
 
@besserwiss0r: Hihi, wollt ich auch fragen... :)
 
Wenn man in der Demo ins Wasser springt schaltet mein ein Cliché frei, das auch auf GTA anspielt: "schwimmen lernst du erst im Sequel", oder so ähnlich...
 
Ich hätte echt gedacht das Rockstar da ein bischen toleranter ist (und das aus 2 Gründen)! Erstens haben sie ja selber in ihren Spielen viele anspielungen drinne (bzw. nehmen viel auf dei Schippe) ! Und zweitens haben sie ja selber schon gemerkt was für ein schwachsinn es ist wegen so nem scheiss zu Klagen (stichwort Hot Coffee Mod) !
 
die Grafik find ich cool - 3D-Grafik aber im Comic-Steal ... besser als bei "Simpsons - Jump'n'Run"
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen