Microsoft trennt sich vom Halo-Entwickler Bungie

Wirtschaft & Firmen Wie Microsoft heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, wird man zukünftig nicht mehr mit dem Entwicklerstudio Bungie zusammenarbeiten. Vor allem die beliebte Action-Reihe "Halo" sorgte dafür, dass Bungie international erfolgreich wurde. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bungie konzentriert sich weiterhin auf Xbox 360

06.10.07 - Gestern gaben die Bungie Studios bekannt, dass man wieder ein eigenständiges Unternehmen werden will. Die Halo-Entwickler wollen sich trotz ihrer Unabhängigkeit zunächst weiterhin auf die Xbox 360 konzentrieren. Das bestätigte Firmensprecher Brian Jarrad.
CLICK (Reuters: '"Halo" creators to split from Microsoft)

gamefront.de
 
Sehr vernünftiger Schritt von Bungie. Bleibt zu hoffen dass sie sich jetzt nicht übernehmen an zu ehrgeizigen Projekten...
 
@donbonzo: Du meinst soetwas wie den Duke?
 
@Ken Guru: Ach Quatsch, der Duke wird schon noch kommen. ^^
 
@Ken Guru: Duke Nukem ForNever
 
@donbonzo: du meinst Duke Nukem Whenever :D
 
Endlich mal gute News. Dann kann Bungie endlich die Spiele auf mehreren Plattformen gleichzeitig rausbringen und nicht erst Jahre später für den PC, nur weil MS sonst nicht genug XBox360s verkaufen kann... Gute News für uns...
 
@noneofthem: So spricht nur jemand, der keine Ahnung hat...
 
@noneofthem: Naja wird sich zeigen, aber vllt wirds ne Firma wie Crytek, oder die Games kommen nicht an und Sie sind ein sterbender Stern
 
@ SilvaSurfa:Warst du noch nicht auf der Welt als Halo 1 erscheinen sollte? Das Spiel war relativ kurz vor der Fertigstellung(PC) und dann kam Microsoft und hat sich Bungie "einverleibt" damit´s zuerst für die XBox erscheint!
 
@noneofthem: und vor dem pc release wäre ein mac release gekommen.. war im jahr 1999 http://youtube.com/watch?v=gh1p7D_Nnx0
 
@Ollum08/15: Und hast du dir mal angesehen, wie grottig Halo für den PC damals ausgesehen hat? Wenn nicht MS eingestiegen wäre, wäre Halo ein absoluter Flopp geworden - ein absolut unterdurchschnittliches 08/15 Spiel für den PC. Erst durch MS wurde es ein Erfolgstitel auf der Xbox. Bungie war bis dahin absolut nicht dafür bekannt, hochwertige Spiele zu entwickeln... etwas davon haben sie durchaus MS zu verdanken.
 
@ ZappoB: Allem Anschein nach hast du damals nicht alles verfolgt was für Videos und Mitteilungen von Bungie herauskamen, denn für die X-Box musste das komplette Spiel runtergerechnet werden, denn sie war nicht so gut wie ein PC und damit ging viel von dem eigendlichem Spiel verloren, meiner Meinung nach. Die Steuerung wurde verändert um sie mit einem Gamepad benutzen zu können, die Grafik wurde runtergerendert um sie für die X-Box anzupassen, und ich habe mal gehörtm ka ob das stdimmt, die Storry wurde verändert obwohl das Spiel für den PC schon fertig war. Was den Start verzögerte war Microsoft, denn so ein gehyptes Spiel konnten die sich am besten für die X-Box vorstellen. Ich habe noch Videos von damals von Bungie und das sieht so aus wie Halo3 heute für die Box. Ich war echt enttäuscht von der PC-Fassung, die war mehr als unter aller Sau, und das nicht nur Grafisch!
 
@noneofthem:
Bald geht das gemeckere wieder los. "Warum nur für die Xbox, bringt das doch bitte auf dem PC !!!!111elf Auf dem PC gibts genug Games welche die selbe Qualität erreichen. Also entweder auf der 360 spielen, oder auf eine schlechte Umsetzung warten.
 
Ein Spiel mit dem Prinzip von Office 95 to 2003 kann nicht funktionieren.
 
@Nigg: sehe ich auch so. irgendwann ist auch mal genug. mich nervt ja schon das es von sämtlichen Strategiespielen (Anno, AOE, Total War Serie, Empire Earth usw) immer einen weiteren Teil gibt, der angeblich noch besser, noch schöner und noch mehr Features mit sich bringt. Anstatt sie mal ein Spiel fertig machen und das andere als kostenpflichtige patches rausbringen (denn so groß sind die neuerungen nicht).
Mit Halo versteh ich ja noch irgendwie, da ist ne geschichte drin, aber das wars. Technisch nix neues. Warten wir mal auf halo 9 oder so. Oder Halo MMORPG oder Halo-tamagotchi-züchte deinen eigenen Master Chief!

Gut ist an der Meldung oben: Die leute bleiben der x360 treu. Warum auch nicht. Das können se. Wenn die jetzt woanders dran rumfrickeln kommt nur müll erstmal bei raus!
 
OMG! Halo Wars wird nicht von Peter Jackson entwickelt! Sondern von Ensemble Studios. Das Peter Jackson Projekt ist noch Geheim!
 
Würd ich lachen wenn Sony jetzt Bungie aufkaufen würde. :)
 
@mailbox73d: mit was?
 
@ darius_: Gibt da so eine tolle Erfindung, die nennt sich Geld.
 
@ darius_ : Yakuza ^^ Mit Gewalt bekommt man alles :P
 
@noneofthem genau so ist es und im juli 2000 sollte die PC version erscheinen, kann mich noch ganz gut daran erinnern. letztendlich hat man es dank microsoft(und das sage ich obwohl ich nicht zu den MS hatern gehöre) erst 2001 auf der Xbox spielen können und im jahre 2003 kam es dann auch endlich für den PC raus.

Find die Zukunftsideen von Apple im video ziemlich interessant.....Gaming sei sehr wichtig für die Zukunft, bla bla!! hätten sie das so umgesetzt wie es 1999 geplant
war, wäre dass sicher von Vorteil gewesen. Vor kurzem hab ich ja wieder gelesen, dass apple aufgrund desssen kritisiert wurde und es auch selbst einsieht, dass sie Spielemäßig einfach zu wenig anbieten! Hardwaremäßig geht ja seit der umstellung auf intelprozessoren schon einiges weiter, aber wenn man auf www.apple.com/games geht sieht man was ich meine, die aufwahl der Spiele ist einfach zu gering. Aber immerhin ist man auf dem richtigen weg, apple arbeitet jetzt mit EA zusammen und es wurde schon einige nette spiele für den mac released.....Ich weiss das ganze gehörte jetzt nicht umbedigt zum theme dazu, aber dass musste jetz einfach raus....whatever.....MfG Phatronic
 
@phatronic: Wie oben schon geschrieben: MS hatte gute Gründe für den späteren Release: Das Game war absolut unterdurchschnittlich zum damaligen Zeitpunkt. Wäre es zu der Zeit auf dem PC released worden, hätten wir sicherlich nicht auch nur einen weiteren Teil davon gesehen, weil es einfach untergegangen wäre. Erst der Einsatz von MS machte aus Bungie und dem Spiel einen Stern! Bungie war eine Entwicklergruppe unter vielen, ohne besondere Highlights und vllt heute sogar vergessen...
 
@ZappoB

hmm, also ich weiss nich so recht was du damit meinen willst. Das beeindruckende an Halo 1999 war damals die wirklich hochentwickelte Grafik und die riesen Gelände. Als ich damals noch auf der Gamestar das Video sah war ich hin und weg von der Darstellungsqualität. Andere Games 99 waren zum Beispiel Half Life 1, sah damals gut aus, erreichte aber bei weitem nich die Optik eines Halo. Ich denke Halo wäre ein riesen erfolg geworden. 1999 erscheinen spiele wie GTA II oder Final Fantasy 8, da war Halo Grafiktechnich revolutionär.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich für Halo 5