Patch-Day: Microsoft kündigt 4 kritische Updates an

Sicherheit Am kommenden Dienstag, dem 9. Oktober, findet Microsofts Patch-Day für den Monat Oktober 2007 statt. In einer kürzlich veröffentlichten Vorankündigung gaben die Redmonder bekannt, wieviele Updates und Patches für welche Plattformen freigegeben ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die beschäftigen sich noch mit Outlook Express?? Ich dachte das wurd schon lange fallen gelassen...
 
@KirillSp: es ist teil eines betriebssystems, das noch mit sicherheitsupdates versorgt wird. die versorgung mit updates gilt auch für die integrierte software, was auch outlook express betrifft. der aufschrei wäre wahrscheinlich groß, wenn dies nicht so wäre.
 
@KirillSp: Nö, bei WinXP( hat immer noch fast 80% Marktanteil) ist leider
noch Outlook Express dabei :-)
 
@mcbatman: Dass das dabei ist, ist mir klar, es ging mir darum, dass das nicht mehr weiterentwickelt wird...
 
@KirillSp: Sicherheitsupdates und Weiterentwicklung sind zwei verschiedene Dinge.
 
@swissboy: Wo hab ich was von Sicherheitsupdates gesagt?
 
@KirillSp: Hier geht es aber um den Patch-Day und damit um Sicherheitsupdates.
 
@swissboy: Und? Mir ist nunmal spontan ne Frage zu OE eingefallen, weil ich schon lange nix mehr davon gehört hatte!
 
@KirillSp: Da Du im ersten Kommentar "Die beschäftigen sich noch mit Outlook Express?" geschrieben hast war die im Zusammenhang mit der News nicht ersichtlich und somit missverständlich.
 
@KirillSp: Ich benutze nur OE. Weil einfach einfach einfach ist. Wer nur Emails abrufen will ohne unmengen bunter bildchen und öffnen- oder zerschnipseleffekt der hat mit OE eine gute und schnelle lösung. Was will man mehr?
 
@swissboy: Eben! Und deswegen wollt ich immer noch wissen, wie das mit der Weiterentwicklung ist! Aber anscheinend scheinst du deine Hilfe zu verweigern, naja frag ich jmd anderes...btw @datalohr: Funktioniert das immer noch reibungslos? Ich hatte dauernd Probleme damit, zwei meiner Accounts abzurufen, der gaukelte mir immer Verbindungsprobleme mit dem Server vor, dabei waren die immer online!! Und denn hatte ich noch Angst, OE zu benutzen, weil ich das für unsicher hielt, weil ich eben dachte, dass die das nicht mehr weiterentwickeln...:-(
 
@mcbatman

es zwingt dich keiner das zu nutzen,im übrigen weiss ich nicht wo du probleme hast oder sind das die typischen anti microsft maulereien ?!
 
@KirillSp: Ich hatte noch nie Probleme. Zur Sicherheit muss ich allerdings sagen, dass ich Kaspersky Security Suit (oder wie das heißt) benutze der alle emails erst scannt bevor sie von OE abgerufen werden. ausserdem ist da ne Firewall und Virenscanner drin. Also ich hab keine bedenken.
 
@datalohr: Benutze ebenfalls ZoneAlarm, AntiVir und SpyBot, werde mich mal wieder an OE trauen, mal schauen, ob er wirder meckert, danke für die Infos! ^^
 
werden die updates von gestern dann auch übers wu verteilt?
 
@nim: kritische Updates? Bist Du da ganz sicher? Wer installiert sich denn sowas :-)))
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen