Lenkrad für PC und Konsole mit Porsche-Lizenz

Hardware Das Unternehmen Fanatec hat ein Force-Feedback-Lenkrad angekündigt, das für ein besonders realistisches Fahrgefühl sorgen soll. Um diesen Anspruch zu unterstreichen, hat man sich eine Lizenz des Zuffenhausener Autoherstellers Porsche gesichert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schöne idee, aber zu dem preis?
 
@SwD: Ist doch völlig okay!?
 
@SwD: Finde den Preis auch okay. Immerhin hat es eine Porsche Lizenz und allem anschein nach eine sehr gute Verarbeitung. Ich würde es mir nicht kaufen, aber Fans von Autospielen werden diesen Preis für das gebotene sicher gerne bezahlen...
 
@Zebrahead: Eben. Ich mein wenn ich schaue, dass ne gute Maus auch ~ 50 € kostet und wie viel da letztendlich dran ist, ist das völlig okay. Vorallem sieht es (zumindest auf Bildern) richtig schick aus und ist ein Hingucker, auch wenn man es mal gerade nicht benutzt!
 
@SwD: Ich hab auf der GC2006 mal ein ähnlich teures Logitech-Lenkrad ausprobiert...einfach nur genial. Saubere Verarbeitung, robuste Handhabung wie im echten Auto und ein super Gefühl beim Handling. Ich hab zwar noch nicht "DAS" suchtmachende Rennspiel dafür gefunden, aber wenn mal wieder ein vernünftiges F1-Game für PC rauskommt, dann ist die Sache schon eine Überlegung wert.
 
@tommy1977: Schonmal was von rFactor gehört? http://www.rfactor.net/ oder als deutsche anlaufstelle (zumindest Forum) http://www.f1gaming.de ^^ Nur weil ein Spiel nicht mal von PC Games oder GameStar getestet wurde kennt es keiner. Zudem stammt die Grafikengine der Simbin Spiele von den rFactor-Machern :)
 
Cool jetzt brauch nur noch ein Motor, Gerüst, eine Kuh für die Lederaustattung und eine geile Braut *lol* dann hab ich mein Porsche *sabber*
 
Jetzt fehlt nur noch eine Neuauflage von NFS: Porsche, weil ein anderes Auto als einen Porsche mit einem solchen Lenkrad zu steuern bringt doch keinen Spaß. :-)
 
erinnert michb an logitechs g25. nur, dass hier ein paar knöpfe weniger dran sind, die mir dann beim spielen fehlen würden. außerdem is g25 auch noch en bissel günstiger
 
Klingt irgendwie interessant. Ich glaube zwar nicht, dass man für 300 Euro ein hochwertiges Set mit 'realistischem Feeling' bauen kann, vor allem weil 100 Euro wohl eher für Lizenzgebühren an Porsche gehen als in der Hardware stecken, aber ich werde es mal probieren. Alle am Markt befindlichen Geräte dieser Art haben mir bisher nur ein müdes Lächeln auf die Lippen gezaubert - alles billige Kinderspielzeuge. Vielleicht steht es ja zusammen mit NfS Prostreet unterm Weihnachtsbaum :-)
 
Schaut euch auch mal den Headshot Controller von Fanatec an: http://www.fanatec.com/
http://team-phx.de/index.php?mod=board&action=listcat&id=37
 
@valium: hauptsache man hat mal werbung für die eigene seite gemacht ...
 
_rabba_u_k_e_: Entschuldige bitte, das wir mit der Firma zusammen arbeiten und sie uns darum gebeten haben ein FAQ zu schreiben über den HSC.

Also beschwer dich bitte nicht bei mir/uns sondern bei Fanatec!

-.- Immer dieses Rum Geheule. Ist dir jetz einer abgebrochen weil ich allen hier gute Hardware empfehle? Außerdem hättest du auch gar ned auf unsere Page gehen müssen hat keiner verlangt.

Also mach andere nicht für DEIN EIGENES Handeln verantwortlich...
 
@valium: lies dir mal netiquette durch. und in den comments einer news, es geht um ein lenkrad, zu schreiben "guck euch mal die maus an", dazu noch auf die eigene hp verlinken, das ist sicher keine werbung.
 
Alles wird gut.
 
lool 300€, ja und 200€ davon sind dafür, dass da Porsche drauf stehen darf.
 
habe das g25 von logitech. mit solchen lenkrädern machen Spiele wie GT Legends oder TDU erst richtig Spass. Apropos TDU da entscheidet das Auto welche Gangart (H-Schaltung oder Tipptronic (wenn man H-Schaltung aktiviert hat),leider gilt das auch für die Motorräder) benutzt wird. Ansonsten nur der Hammer, bei vielen Rennspielen sind mir durch das G25 das Gaming viel realistischer geworden und ich habe die eine oder andere Bestzeit von mir noch um einiges unterbieten können.
 
@pcfreak26: Sehe ich genauso! Wenn ich mehr Zeit habe ist eins von beiden gekauft. Nach den Hardwarevergleichtests^^!
 
Am allerbesten finde ICH, dass diejenigen, die das Teil noch nie gesehen, geschweige denn benutzt haben, die "besten" Kommentare abgeben.

Seid Ihr alle HWG (Hauptsache was gesagt) Typen ?

@ _rabba_u_k_e_ : Denkst du nicht, dass der ganze Beitrag eventuell Werbung sein könnte ?

@ All : Haltet Euch doch mal an Dieter Nuhr ! Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal .... :-)

und nein, die Lizenzgebühren sind weit aus geringer. Als Anmerkung zum Preis, ist das G25 auch cordless ? Das G25 hat weit weniger Tasten am Lenkrad, die meisten sind am Schalthebel oder ? Kann man das G25 auch 900° drehen ? Hat das G25 eine 6 Gang H- Schaltung ? Kann man das G25 auch für Konsole UND PC einsetzen ?

Aber okay, da IHR die Spezialisten seid, halte ich mich da raus ...

PS. Viel Spass noch beim Hypothesen aufstellen. (ein Wissender)
 
@Speedhunter:
ist das G25 auch cordless ? - Nein
Kann man das G25 auch 900° drehen ? - Ja
Das G25 hat weit weniger Tasten am Lenkrad, die meisten sind am Schalthebel oder ? - Richtig
Kann man das G25 auch 900° drehen ? - Ja
Hat das G25 eine 6 Gang H- Schaltung ? - Ja
Kann man das G25 auch für Konsole UND PC einsetzen ? - Nein, zumindesz ist mir nichts anderes bekannt.
So ganz wissend bist Du also auch nicht.
 
lol - Realismus ... ein Porsche-Lenkrad, wenn ich im Spiel einen VW fahre :-) ... das mit der H-Schaltung würd mich sehr interessieren ...
 
Hm..wie muss man sich das vorstellen? Das Lenkrad, schätze ich mal aufgrund der Bauform, legt man sich auf die Beine. Stört das nicht beim Gasgeben, Kuppeln, Bremsen? Und wenn die Vibrationseffekte ihr Übriges tun, wirds schwer, nach ner gewissen Zeit, die Kiste auf der Strasse zu halten? Freude am Fahren? *chchch*
 
@Bösa Bär: Nein, das Lenkrad hat wie jedes andere Lenkrad eine Befestigungsvorrichtung, um es z.B. an einem Tisch zu befestigen.

Neu ist bei diesem Lenkrad ja auch, das es nicht wie üblich die Zahnrad Technik für das lenken anwendet, was bei bisherigen Wheels zu extrem lauten Geräuschen führt. Ich kann euch verpsrechen, dieses Wheel ist "fast" flüsterleise.

Ich weiß wovon ich rede, ich hatte es schließlich schon in der Hand :)
 
@valium: Cool. Danke für Info. Fehlt eigentlich nur noch der Airbag. ,-) Das Ding werde ich testen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter