HD DVD mit integriertem Onlineshop angekündigt

Hardware Im Kampf der neuen hochauflösenden DVD-Formate HD DVD und Blu-ray um die Gunst der Kunden ist bisher noch nicht absehbar, welches Konzept die Oberhand behalten wird. Während man bei Blu-ray vor allem auf die höhere Kapazität setzt, wollen die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
""Must-Haves" wie Regenfässer und Toilettenpapier". OK, das ist bestimmt eine Anspielung auf den Film (den ich nicht kenne) aber das hört sich doch ziemlich komisch an. :D

Aber dafür, dass soviel Werbung da drauf gepackt wird könnte die HD-DVD etwas billiger werden...
 
Wer braucht so ein misst auf ner HD DVD. Gibt doch das Internet wo man die Sachen bestellen kann. Ein Grund mehr Blu-Ray Filme zu kaufen.
 
@theonejr83: Mit Blu-Ray sollte so etwas auch einfach machbar sein, wenn die Filmemacher es denn wollen. Ist ja schließlich eine ganze Java-Runtime im Player drin. :-)
 
Das wäre für mich eher ein Grund mehr nicht auf HD-DVD zu setzen -.- zusätzliche Werbung, Gleiche Kosten für den Endverbraucher... nein danke...
 
Ich find das sinnlos... ich kaufe mir Filme um (oh wunder) die FILME zu gucken. das ist genauso wie ne stinknormale tageszeitung zu nem lifestylemagazin hoch zu pushen, nur damit die vewrkaufszahlen hoch gehen
 
@gonzohuerth: Bist ziemlich naiv. Was hast du denn gedacht wozu die "interaktiven Features" der beiden HD-Formate benutzt werden sollen? Zum Besseren oder schöneren navigieren im Filmmenü? Also,bitte. Selbstverständlich für Werbung und Product-Placement. Die integration des Onlineshops hatte ich aber auch nicht erwartet :)
 
die sollen mehr extras auf die disc pressen als so einen sinnlosen mist
 
Onlineshop auf HD-DVD ist ein Ding, das die Welt nicht braucht, auf einem Ding, das die Welt nicht will.
 
Das die erweiterten Features der HD-Formate dazu verwendet werden sollen mehr Produkte an den Mann zu bringen und auf weitere Filme hinzuweisen ... also grob gesagt Werbung ... war ja klar. Aber die Integration des Onlineshops ist schon ein kleines bißchen krank. Ich glaub ich bleibe bei DVD.
 
Phone-Home-HD-DVD^^
 
@Eiskalter Engel: und dabei fängt sich der player gleich die ersten hddvd viren ein
 
Was für ein Mist. Sorry, aber ich für meinen Teil kaufe mir DVD/"Nachfolger" wegen dem Film! Mir gehen ja schon die zwei Millionen Bonus-Disc's auf den Nerv, weil ich den Film sehen will, nicht wie sich die Schauspieler gegenseitig in den Himmel loben oder gezeigt wird, wie sich ein Stuntman in den Dreck schmeisst - Das ist jedoch meine persönliche Meinung mit den Bonusdiscs. Was will ich denn dann noch mit dem Online-Shop auf der Disc?! Wenn ich Online-Shoppen will geh ich ins Internet ... und ned vorn DVD-Player/HD-DVD-Player oder Blue-Ray-Player ... wahnsinn. Was kostet es eigentlich mehr, solch einen Mist auf die Disc zu packen? Ich mein, muss ja schließlich auch erst mal erstellt werden dieser "Online-Shop" ... *kopf-schüttel*
 
ich kaufe blue-ray....scheiß hd-dvd
 
Dann muß ich ja auch mal hinterfragen ob dies zusatzfunktionen keinen Platz brauchen, die Antwort wäre" ja tuns sie".
Ausserdem müsste ich den Player an den router anschließen,und der Player bräuchte eine Netzwerkarte was auch wieder beim Verkauf des Players auf den Preis draufgeschlagen wird.
Ich muß feststellen das es keinen Sinn macht nen 40 Meter Netzwekkabel zum Player zu legen von meinen Router ausgesehn,
gut es seiden wireless lan aber am Ende muss man das alles mit dem Kauf mitbezahlen.
Wenn mans weglässt wirds bestimmt billiger.Ich habe bisher das Gefühl das BlueRay das Rennen macht, in unsrem Mediamarkt is der der Blue Ray anteil den es zu kaufen gibt schon höher als HD-DVD.
Ich kann nicht wirklich sagen wie das Rennen ausgeht aber ich denke das Blue Ray gewinnt, denn letztendlich hat man am ende eines Mediums doch immer Platzprobleme.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen