Zune: Alles zur neuen iPod-Konkurrenz von Microsoft

Microsoft Als Microsoft im November 2006 seinen ersten eigenen Multimedia-Player, den so genannten Zune, erstmals der Öffentlichkeit präsentierte, gingen Marktbeobachter zunächst davon aus, dass nun ein aussichtsreicher Konkurrent zu Apples iPod auf den Plan ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
naja..ich steh ehrlich gesagt nicht so auf den Zune :)
 
@bleX: aber das ist nur DEINE meinung :-) nichts dagegen... aber selbst als ipod-besitzer muss ich sagen, das die dinger recht hübsch sind... von daher 1 stuhl 2 meinungen...
 
als apple freund kann ich nur sagen, dass ich mich sehr auf die neuen geräte freue. apple braucht den konkurrenzdruck und die geräte sehen so aus als hätten sie das zeug dazu. ich weiss, es gibt andere gute geräte von anderen firmen aber obwohl diese anderen geräte gut sind verkaufen sie sich halt nicht gut genug, um apple feuer unterm popo zu machen. vielleicht schaffen das ja geräte von microsoft :o)
 
@Matico: bei all den anderen kommentaren die ich hier gegeben habe ist hier der einzigste post, dem ich VOLL UND GANZ zustimmen kann... nen wenisch mehr geld hätt ich auch gern bezahlt... aber wo macht man des nich :-), irgendwann kauft mans halt...
 
Die Teile sehen richtig geil aus. MS hat immer eine Lernphase aber die Produkte werden dann immer besser :)
 
@mike1212: Mich nimmt wunder, ob nun auch die beschränkung gefallen ist, dass man den Zune nur über die Software füttern kann. Denn der alte wurde nicht als Wechseldatenträger erkannt, und das ist für mich die grösste Kaufhürde. Sonst finde ich das Produkt gut, vorallem die Menuführung (im vergleich zum aipod) 4 Gigabyte reichen mir völlig aus und was es an der Farbe Schwarz zu mekkern gibt, versteh ich an so manchen Menschen hier in WF nicht!
 
also ich find den zune 80 richtig cool. hoffe er kommt bald auch in europa raus. werde mir auf jeden fall dann einen kaufen. finde er ist deutlich besser als ipod classic.
der touch mit 80gb wäre noch geiler, aber das gibts ja leider nicht.
Zune rocks :D
 
@Titus der 5.: was ist denn deiner meinung nach an dem ding besser als am classic mit 80 gb...? die grösse der festplatte? *sarkasmus*... die dicke des players? *warte is der classic nicht dünner?* oder des 0,2 zoll grössere display? *sehn tuste bei 8mm auch nicht viel mehr*... des einzigste was zieht ist die wlan-funktion, dies bei apple nur im touch gibt, ansonsten nehmen sich beide geräte nicht die butter vom brot... da muss der zune schon günstiger als der classic sein, dies ist aber nach microsofts plänen (der kommt ja wie in den staaten der classic auch für 250$ - hier dürfte der ja auch 1 zu 1 dem classic entsprechen mit 250 euros) nicht der fall sein wird... also nichts was gewichtige gegenargumente bringt, von daher reine GESCHMACKSSACHE :-)
 
Den "Touch"-Hype muss MS aber noch nachholen :/
 
@onny: Den Touch Hype müssen jetzt wohl einige Firmen nachholen. Ohne jetzt Apple irgendwie in den Himmel zu loben, der iPod Touch ist einfach genial und eigentlich müsste jeder Star Trek Fan zugreifen :D
 
wäh, wie hässlich, außerdem teurer als der ipod 99cent mehr als die ipods außerdem, kommen die eh wieder net nach deutschland die spott player PS: die farben sind nicht schön
 
@urbanskater: Was ist daran häßlich? Anders gefragt: Wo ist genau der Unterschied zu irgendwelchen iPods? Da ist ein Gehäuse zu sehen, mit irgendwas rundem darunter und 2 Bedienknöpfe. Was kann daran häßlich sein?
 
@urbanskater: danke tommy... deine worte in sein ohr...
 
1. Die neuen Versionen sind ja schon mal annehmbarer als die erste. Wer MS kennt, weiss aber, dass erst mit der dritten Version (Windows 3.11) mit nem halbwegs vernünftigen Produkt zu rechnen ist (:-D). 2. Mag ja sein, dass manche sich den kaufen wollen, wenns so bleibt wie gehabt, dürfen sich Europäer aber auf den Weg nach USA machen, denn schon Zune 1 war nicht bei uns erhältlich. 3. MS mag vielleicht mit dem Gerät halbwegs an den iPod herankommen (immer noch fraglich), allerdings ist Apple mit dem iPod touch schon wieder einen GROSSEN Schritt weiter. Und von einem Touchscreen ist der Zune ja noch weit entfernt...
 
oh dat 3.2 zoll display ist ja sexy. Ich denk wen ein Europa Release ansteht werd ich mir ein kaufen. Den beim Zune 80 ist es möglich Filme zu gucken. Beim Ipod nenn ich das nicht filme gucken sondern ne nette erweiterung welche man nicht wirklich gebrauchen kan ->(grösse vom Display) naja hoffma das der bald in europa is.
 
Mehr als 3 Prozent Marktanteil werden se mit dem neuen alten Zune auch nicht packen. War ne gute Entscheidung, das Ding nicht nach Europa zu bringen. Aber ich frage mich, wieso bringt MS einen Player auf den Markt, der a) genauso viel kostet und b) gar nichts neues/besseres bieten kann als die Konkurrrenz ? Was ist der Zweck des Zune? Das ist mir immer noch nicht ganz klar. Und, OMG, diese Kackfarben. Was sind das denn bitte für durchgedrehte Designer?
 
Ich hoffe nur das Gehaeuse verwendet jetzt ein anderes Material. Das jetzige Gehaeuse hat naemlich einfach nur billig ausgeschaut (auf den Fotos sieht man das gar nicht so, aber wenn man das Teil mal in der Hand hatte).
 
Die gleichen preise wie beim I-Pod, die Flashplayer mit 4 und 8 GB und 80er HD Farbwahl nur beim Flashplayer. Bloß gut das Appel nicht noch einen Halter für Klorollen am I-pod hat, sonst hätten die den auch nachgebaut. Wo ist der Zune mit 16+32GB Flash für max. 250 Euro?? das wäre mal eine Aktion gewesen, aber die muß wohl erst von Appel kommen damit man kopieren kann. Klasse MS
 
@Maik1000:
du hast auch gar keine ahnung oder?^^ omg
ich finde durchaus dass ms hier schon eigene akzente setzt.
1) Wifi features z.b. syncing (mit wifi ist ms angefangen nicht apple... o_O apple macht ja alles nach :-) )
2)großes display. hat apple auch erst mitm touch eingeführt
3)zune pad. ist auch nicht nachgemacht. außerdem ist es glaub ich besser als das scrolltouchteil von apple (mir fällt der name gerad nicht ein).

außerdem hat sich vom 5g zum classic ja wohl nicht wirklich was getan.

16gb und 32gb flashspeicher sind utopisch bei den preisen. dann müsste der zune 16 mind. 350€ kosten, und dann kauft ihn keiner mehr^^

außerdem habe ich das gefühl du bildest dir keine eigene meinung, sonder redest nur den anderen apple fanboys nach. man hört immer nur: ooh ms kopiert schon wieder alles von apple. finde ich beim zune mal überhaupt nicht. besonders nicht beim zune 2!
 
@titus: siehe oben bei deinem ersten post... und sooo viel grösser ist das display des zune im gegensatz zum classic nicht... wir bewegen uns hier in 0,5 zoll bereich... des sind nen paar millimeter... sowas... manchma hab ich des gefühl hier laufen nur *zensiert* rum... des sind alles nur technische angaben die von microsoft kommen... obs dann alles funktioniert is ne andere frage :-) und wenn der zune2 rockt und ich nen neuen player brauch (habe zur zeit nen classic 80gb) dann kauf ich mir den zune... falls es bis dahin nicht schon wieder NOCH VIEL VIEL BESSERE GIBT :-)
 
Oooohhh, Schade, kein Kackebraun mehr dabei. Und zum wichtigsten Merkmal eines MP3-Players kein Wort. Dem Klang. Scheint aber eher nebensächlich zu sein. Hauptsache hübsch ist er.
 
@Ken Guru: Tjaa..Vista-Like eben. Hauptsache gut aussehen q:
 
@Ken Guru: der klang vom zune 1 war/ist besser als der klang eines 5g! haben viele tests/usermeinungen gezeigt.
 
@titus... jaa und andere "unabhängige" tests bestätigem dem ipod den besten klang... und andere den besten klang bei covon... jeder mensch hört anders, deine ohren keine bässe, meine nur höhen... und da des gerät noch nicht mal hier ist, geschweige denn durch irgendwelche tests gelaufen ist hat dir wohl noch keiner gesagt (also den zune2 meine ich jetzt - du weisst doch gar net ob der genauso gut klingt wie der erste, vielleicht benutzen die um das ding kleiner zu machen schlechtere bauteile)... microsoft hat den gerade VORGESTELLT!!!... also abwarten und tee trinken... und dann selber ausprobieren, kannste doch im elektronikladen deiner wahl alles antesten :-)... wenn er dann ma da is...
 
ehrlich gesagt: ich find se hässlich. bleib bei meinem nano ^^
 
Tipp. Wer sich in Bezug auf MP3-Player was wirklich Gutes antun möchte klicke http://www.netzwelt.de/news/76037-7-x-7-cowon-iaudio.html. Zusammen mit einem Koss Porta-Pro will man dann nichts Anderes mehr.
 
Also der iAudio 7 ist ein geiles Stück Hardware, würde er keinen eingebauten Akku haben sondern normale Akkus würde ich ihn mir glatt kaufen. Ich bevorzuge lieber meine UE metro.fi 2 In-Ears.
 
@Maniac-X: Cowon verlangt für einen Akku-Tausch gerade mal 15&$8364:. Das kann nicht das Totschlagargument sein. Nehm mal im Schnitt 48 Std. Akkulaufzeit mal 500 Ladungen = 24000 Std. Spieldauer. Das macht bei 8 Std. tgl. schlappe 8,2 Jahre Mukke im Ohr. Glaub mir, nach 8,2 Jahren willst Du was Anderes als einen Akku für Deinen iAudio 7.
 
@Ken Guru: Der iAudio D2 ist aber auch nicht zu verachten.
 
Du traust dem Akku aber viel zu. Ich gehe mal von mir aus: Der Akku dürfte nur ca. 40 Stunden laufen (FLAC), das dann mal 400 Aufladungen. Ergibt dann ca. 2 Jahre. Der Akku ist dann noch nicht defekt, aber hat schonmal einen großen Teil seiner Kapazität eingebüßt, da Polymer Akkus sehr enpfindlich auf Temperaturschwankungen ist. Würden die stattdessen einen normalen AA Akku einbauen, würde das Gerät zwar dicker werden, aber man könnte den unterwegs tauschen, und falls der Akku dann die gewünschte leistung nicht mehr bringt kann man für wenig Geld einen neuen kaufen und muss auf seinen Player nicht verzichten. Für mcih haben eingebaute Akkus nur Nachteile.
 
@Maniac-X: Die Tests unter dem obigen Link weisen eine Akku-Laufzeit von 49 - 56 Std. aus. Das kann ich bestätigen. Du gehst in Deiner Berechnung von einer Hördauer von 24Std./Tgl. aus. Ich gehe von 8 Std./Tgl. aus (immer noch viel). Das wären dann 6 Jahre, und immer noch ausreichend, meine ich. Ohrstöpsel schotten mich akustisch zu sehr von meiner Umwelt ab. Ich mag es lieber, wenn ich vor dem Aufprall noch das Hupen und die quitschenden Reifen wahrnehme :)
 
Ich habe von mir gesprochen, und ich würde Musik als Flac hören und nicht als Minderwertige MP3. Das mit den 8 Stunden ist natürlich ein Argument, allerdings wie ich schon gesagt habe, mit jedem aufladen verliert der Akku Kapazität. Und durch die empfindlichkeit von polymer Akkus gleicht sich das wieder aus, sodass ca 2 Jahre ein richtiger wert sind. Außerdem kann der Akku schon nach einem halben Jahr defekt gehen, und was willst du dann machen?
 
@Maniac-X: Darf ich fragen, welchen Player Du derzeit nutzt? MP3-Player, die FLAC können sind ja eher selten (die Cowons können i.A. FLAC). Ob Polymer-Akkus aber innerhalb von 2 Jahren 66 Prozent ihrer ursprünglichen Kapazität sicher verlieren, bezweifele ich mal an dieser Stelle. Dein austauschbarer Akku nützt Dir auch nichts, wenn Dein Player von einem Meteoriten getroffen wird. Also lasssen wir mal die Kirche im Dorf, und gehen von ungestörter Funktionsweise und normalen Verschleiss aus.
 
Ich finde den Zen wirklich sehr schön designed. Ich denke, dass die meisten User einfach auf Grund einer Basisantipathie gegenüber Microsoft alles MS behaftete in Grund und Boden schimpfen. Ob das die Einstellung eines weltoffenen Users ist, sei dahingestellt...

Wenn der Zune 80 die Möglichkeit einer Synchro unter Linux anbietet, geht mein iPod 5G in Zwangsrente.
 
@simplizist: danke, diese meinung vertrete ich auch... entweder sie schauen ob ne windowsflagge drauf ist oder nen apfel - und schimpfen dann auf des jeweils andere... benutzen tun ses trotzdem alle... hier helfen aber keine argumente, sondern nur das rumgestänker... :-)... wenn andere sachen besser sind: dann benutzt sie... so simpel wie du sagst ist das einfach :-)...
 
wenn is für das teil ähnliche alternative software wie zB floola gibt is es ne überlegung wert Oo aber ich hab ja eh noch nen eipoOd
 
Also Podcasts kabellos zu tauschen ist schon eine feine Sache und die Zune-Software basiert nun nichtmehr auf dem Windows Media Player 11 sondern wurde komplett neu entwickelt und soll wesentlich besser laufen. Ich tippe sogar darauf, dass die Zune-Software WPF nutzt. Das neue Gehäuse mit Metall-Hinterteil gefällt mir nicht so gut. Oft hatte man gelesen, dass sich gerade die matte Oberfläche des Zune 30 wunderbar anfühlen solle. Zudem wird wohl das Metallgehäuse ebenso leicht zerkratzen wie bei den iPods.
 
ich find die hässlich und auch wenn der ipod kein wlan hat bleib ich aufjedenfall bei apple
 
@L-K**: ja warum denn? nur weil nen apfel drauf ist?... ich hab selber einen, aber warum denn nicht dann den besseren kaufen - wenns der zune ist und überhaupt hierherkommt? - ich hab auch schon überlegt zum musikmachen nen mac zu kaufen... aber spielen tu ich auch, also des geld wieder in nen ibm-kompatiblen pc mit vista gesteckt... geht alles, war die bessere wahl - für MICH... und hässlich - ne hab schon nem anderen hier geschrieben was das für jeden bedeutet... :-)
 
MS wird die Teile so lange auf den Markt werfen, bis sie sich wirklich verkaufen lassen.... (Die haben ja genug Geld in der Hinterhand). Und dann ist vielleicht auch mal Europa dran.
 
Hm mal ehrlich wer brauch den diese blöden mp3 player überhauptnoch?
Es ist zurzeit schon möglich was auf dem selben niveau auf einem handy anzubieten.
 
ROFL, kein Handy kommt an den Klag, Bedienung usw eines richtigen MP3-Players ran. Aber für den Mainstream der auf Qualität scheißt reicht das ebend.
 
@Clawhammer: zeig mir bitte ein handy das 80GB packt oO
 
@Clawhammer: Glaube bei Chip wurde der iAudio D2 dem Nokia N95 gegenübergestellt, der Frequenzgangunterschied ist wirklich riesig.
 
Hier gibt es einen guten Vergleich http://tinyurl.com/2hxcp9 Wie gesagt, den meisten ist die Quali egal und sind mit einem Handy zufrieden, wer aber Ansprüche an die Audio Qualität und bedienung hat, greift zu einem richtigen Audio Player.
 
Warum soll mich ein Gerät interessieren, von dem ich nicht weis, ob ich es jemals kaufen werden kann?
 
@pool: du kannst es kaufen. Bei Ebay zum Beispiel, der Euro ist inzwischen so stark, dass du damit Transport und Zoll ausgleichst.
 
@Tinko: Ich bezweifle, dass die Oberfläche Multilingual ist.
 
Ich bin begeistert. Das ding würd ich mir eher kaufen wollen als einen ipod. Würde das teil noch telefonieren können, wäre es fast gekauft. Da müsste ich nur noch auf das Google handy warten um zu vergleichen. Aber Apples gut aussehender Schrott, ist nix für mich.
 
@elecfuture: und wieder einer der sich beide geräte nicht angesehen hat sondern nur nachplappert... aber ich hab keine lust mehr scroll nen bissel und lies meine kommentare bei den anderen kumpels hier... dann weisste was ich mein...
 
Also ich habe einen iPod 5G und ich muss sagen das ich es von Microsoft toll finde das sie weiterhin alte Geräte mit Firmewareupdates auf dem aktuellen stand halten und sogar das Interface vom neuen auf den alten Zune übertragen. Beim iPod ist ja dies nicht der Fall da werden alte Modelle gar nicht beachtet -.-
 
Salü.

Hier habe ich etwas aus dem "Heise Forum".Hehe ich weiss, dieses Forum ist zwar verhasst, aber dieser Beitrag ist gut und verständlich.

nterface Vergleich
*FAFNIR* (mehr als 1000 Beiträge seit 21.07.00)

Der Zune hat als neue Eingabe eine Art Touchpad-Steuerkreuz.

Ein Video davon gibts hier:
> http://blog.seattlepi.nwsource.com/video/playerembedjs.asp?videoID=185

Scheint im Grunde kein schlechtes Bedienkonzept zu sein, so kann man
mit einer Wischen-Bewegung durch die Menüs gehen. Man beachte aber,
dass der Vorführer sich dreimal verklickt als er versucht "Pictures"
anzuwählen! Ich würde fast wetten Apple hat selbst mal sich an einem
Klick-Touchpad versucht und es aus dem Grund verworfen.

Im Vergleich dazu der neue iPod nano:
http://youtube.com/watch?v=IWQ12gTD5hc

Beim Scrollrad nix neues: geht nur im Kreis rundherum. Da sieht man
aber Microsofts eigentliches Problem: Sie haben versucht einen
besseren nano zu bauen, während Apple einen völlig neuen Knubbel-nano
entwickelt hat.

Der neue iPod touch:
http://www.youtube.com/watch?v=5oSsnSKdj_0

Microsofts zweites Problem. Der neue Zune ist zwar moderner als der
iPod Classic, aber den wird Apple sowieso nicht mehr lange im
Programm haben. Flagschiff ist das iPhone und dann der iPod touch.

Mir fällt gerade auf, dass der Zune sehr, sehr dunkel ist und keine
Icons hat! Es gibt nur schriftliche Beschreibung, weiß auf schwarz.
Ich bin mir nicht sicher wen Microsoft damit ansprechen will? Ich
behaupte das gibt keine hohe Sexyness-Quote für Frauen. Die iPods
haben (hatten) dagegen ein helles Menü: schwarze Schrift auf weißem
Hintergrund. Blaue OSX Menü-Balken. Kleine Bilder und Cover Flow. Das
iPhone und iPod touch haben zwar auch einen schwarzen Hintergrund,
navigiert wird aber per farbige Icons.

ACHTUNG: DIESER BEITRAG IST NICHT VON MIR. Der Link zu diesem Text geht leider nicht, darum.

 
@alexkeller: Ja ne klar der Text ist nicht von dir. Ja und "Sexyness-Quote " meinste damit bumXt man besser oder kriegt mehr Frauen herum? Ach ja im Porsche bumXt sich besser als im Bulli.
Edit: Hm eben sagte mir ein Text ich könne des net senden. Deswegen neu verfasst und jetzt steht der alte text wenn ich auf editieren gehe?
 
Hallo Mr. overdriverdh21.......lol..Danke für die Belehrungen..ist halt schon ne gute Sache, dass das Forum eine "gewisse"anonymität gewährt. Zu Ihrem Text: Eine Sexyness-Quote...habe gar nicht daran gedacht, ist nett. Wenn es meinen schreiberischen Charme verbessert, noch besser. Zum fremden Text..möchte mich nicht, mit fremden Loorberen schmücken. Vielleicht sollten Sie von jetzt an ( wie ich ), auch mehr über das aktuelle Thema schreiben, statt andere in die Schokolade zu ziehen. Das gibt Ihnen sicher eine höhere Sexyness-Quote, bei den Frauen. Die schmeckt am Ende sogar besser.
 
nur einz fehlt dem gäret,
es sollte seine wifi verbindung richtig ausnutzen
web-mail und ein feature wie im ipod touch das youtube zb auf soapbox übertragen!
 
Find ich gut. Die haben einiges Verbessert und dafür nicht besonders viel Zeit gebraucht. Weiss jemand ob man den Zune endlich auch als Massenspeicher z.B. mit ner digicam verwenden kann wie das mit dem Ipod möglich ist ?
 
@-=[J]=-: Wie meinst Du das genau? Die Speicherkarte aus der Cam in den Ipod und dort die Bilder übertragen? oder Mit USB-Kabel von der Cam auf den Ipod?
Eine normale, nicht besonders schnelle 4 GB SDHC Karte kostet 49 Euro und schafft bei einer 7.1 Megapixel Cam 1,4 Bilder pro Sekunde schreiben oder Video mit 704x480 mit 30 Bildern Pro Sekunde.Alles ohne Ruckler. Cam: Fuji Finepix S5700 für 176 Euro bei Amazon.
 
@-=[J]=-: aus der cam direkt drauf. oder irgendwie direkt übertragen wenn der speicher voll is. mitm ipod gehts
 
Also ich finde den auch viel schicker als den Vorgänger! :)
 
der sieht sehr schick aus! Würde jetzt eher den hier nehmen als nen iPod... Auch wenn sich der iPod nen grossen namen gemacht hat!
 
200 Euro wär mir sowas nicht wert...
 
@Matti-Koopa: jetzt bitte nicht falsch verstehen: 2 mio. für nen lamborghini sind mirs auch nicht wert... wasn das? dann kauf dir nen 4gb usb-mp3 stick mit 2zeilen display... mensch :-)
 
Gibts den auch in schön? MS und Apple übertreffen sich ja gegenseitig in Sachen Design, eines hässlicher als das andere...
 
@Keith Eyeball: was ist für dich den schön? das ist doch alles relativ was ihr hier schreibt... jeder mag was anderes - die einen dicke, die anderen dünne... lasst den player doch erstma hierher kommen (nicht jeder importiert den scheiss hier selber - und ich bezweifel ma stark das des irgendjemand hier macht - die meisten eh nur poser hier)... dann reden wa weiter... und ja, trotz classic find ich den zune auch ganz hübsch... das auge isst ja mit :-)
 
Wenigstens ist das Teil nicht so verbugt wie die Apple iPod dinger.
 
@overdriverdh21: verbuggt, worauf stützt sich deine aussage..? auf die news von winfuture, die besagt das einige player fehler aufweisen... auf die 3 von 1000000 käufer die zu blöd sind die bedienungsanleitung (in deutsch!!!) zu lesen? oder hast du selber so einen classic, und schlechte erfahrungen gemacht - dann sorry, hast wohl pech gehabt, aber alle haben bei sowas nen umtauschrecht, dies sieht der gesetzgeber hier nun mal vor...
meiner macht keine probleme, läuft einwandfrei unter windows vista ultimate mit itunes 7.4.2... mann, ja kann sein das einige geräte fehler aufweisen, aber das passiert nicht nur apple, sondern auch creative, trekstor und wie se alle heissen... also nicht nur sch**** nachlabern sondern fakten... und wenn du willst komm vorbei ich führs dir vor... kinnagarten hier...
 
@SaschaF: und da haben wir schon mal ein Bug den "Itunes" allein die Software enthält viele Bugs.
 
@overdriverdh21: ja... und dein os hat keine bugs... und der firefox hat keine bugs, der internetexplorer hat keine bugs, mac os hat keine...und nicht zu vergessen die meisten spiele kommen ohne bugs... wo lebst du? jedes programm hat welche, und ja ich seh auch des itunes welche hat... das bedeutet aber immer noch nicht das des programm nicht in dem umfang funktioniert wie es soll... mensch... kinners...
 
@SaschaF: Ja und ich meine eher damit das man an den iTunes gebunden ist um Musik rüber zuladen alternativen sind ja seit neustem ausgeschlossen bei den neuen iPods. Da sollte mal die EU ran. Wäre das anders wäre es fair so aber nicht
 
Sieht für mich wieder hässliche Bruder des Ipods aus...nunja, wer will der soll! :)
 
In dem Video schauen alle so enttäuscht aus, sogar J Allard ! [shit, schon wieder kein ipod!] Okay, Bill grinst wie ein Honigkuchenpferd - aber nur, weil er seit Jahren mal wieder beim Frisör war und sich nen neuen Pottschnitt zugelegt hat.
 
Optisch sicher nicht schlecht, allgemein ist die Zune-Optik (auch die Menüs usw) ganz nett.
Nur ist dieses "Steuer- und Bedienfeld" im Vergleich zu groß, gerade beim Flash-Modell.
 
An alle die hier sagen, dass das Ding scheiße aussieht. Ich würde echt gerne mal einen MP3 Player sehen der von euch designed wurde.
 
oh man, tolle neue features:
- TV aufnehmen und am zune abspielen
- Musik mit anderen tauschen.

Klingt ja so ganz nett, gut fuers Marketing.

ABer wenn man das aus dem Kleingedruckten uebernimmt:

[2] The Zune to Zune sharing feature may not be available for all songs on your device, and works only between Zune devices within wireless range of each other. This feature allows recipients to play full-length sample tracks up to 3 times.

toll, ich darf also teilen aber nicht alles und dann darf der dem ich das gegeben habe nur 3mal das Lied abspielen?
Grosses Kino MS!

[3] Requires a PC running Windows Vista® Home Premium or Windows Vista Ultimate and an integrated or external TV tuner.

Ah der TV-Teil ist kein frature aber ein Versuch Vista durchzudruecken...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles