Skype kann eBays hohe Erwartungen nicht erfüllen

Wirtschaft & Firmen Der VoIP-Dienst Skype wird zwar von Millionen Nutzern verwendet, doch offenbar erfüllt dies nicht die Erwartungen von eBay, dem Online-Auktionshaus, das Skype September 2005 in einem Milliardengeschäft übernommen hatte. eBay hat den Wert seiner ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die sollen erst erst mal besser vor angriffen schützen!!! dann können sie es auch ausbauen...
 
@dr-snow: Nenn mir mal eine Sicherheitslücke die für Angriffe genutzt werden kann bitte...
 
@ThreeM: Windows. Grund genug? :>
 
@thepoc: Die Sicherheitslücken im Betriebssystem müssen vom Hersteller des OS ausgebügelt werden. Nicht von den Entwicklern von Skype!
 
In Zeiten, in denen man ne VOIP Flatrate am Heimanschluss für 9,99€ bekommt kann sich Skype beerdigen lassen!
Es wird doch nur noch zum Chatten und so von PC zu PC Voipen benutzt.
Die bezahlten Services werden denk ich sogut wie garnicht mehr in Anspruch genommen....
 
@fredthefreezer: skype war echt cool, weils ein seeeehr einfaches programm war, um sich über den pc zu unterhalten. am anfang haben sich viele angemeldet, alles war wunderbar, aber irgendwas hat gefehlt. und dann kam keiner mehr. Mit den bezahlten Sachen sehe ich das ähnlich... man kann doch nicht von nem kostenlosen Programm das nur EINEN zweck erfüllt hoffen, dass sooo viele tolle User dafür EXTRA bezahlen, um ins festnetz telefonieren zu können.
 
@fredthefreezer: Eine Flatrate ins deutsche Festnetz! Das sollte man bedenken. Die Gesprächsgebühren für z.B. Auslandsgespräche oder ins Handynetz zahlst du so oder so extra. Und da ist Skype mit seinen Bezahldiensten relativ günstig.
 
@tommy1977: Okay, aber überleg' mal, wieviele Leute wirklich häufig ins Ausland anrufen. So viele sind das nicht. Wenn ich 'ne Oma in Ungarn hätte, bekäme die 3x im Jahr einen Anruf und gut is'. Deswegen brauche ich kein Skype. Und für Handy-Netze gibt es auch schon Flatrates. Muß man halt seiner Maus sagen, daß sie zum gleichen Anbieter wechselt.
 
@tommy1977: Dann benutzt man Skype von PC zu PC, dann kostets sogar 0,0€ und schon wieder isses umsonst und nix mit den Einnahmen...
 
Ach die Sollen nie rumheulen. Ich wahr schon seid version 0.7xxx mit dabei und für mich wahr skype schon immer nur ein Programm womit mann von Pc zu Pc telefonieren kann. Die "Ins Festnetz telefonieren funktion" finde ich eigendlich total überflüssig. Aber plz. ebay, bevor ich vorhabt noch irgendwann skype dicht zu machen. Macht dann doch lieber Open Source drauß^^
 
@Z3ko: warum überflüssig, ich kann damit um 9cent die Minute nach Thailand lelefonieren, find ich gut, günstig und auch praktisch!
 
@Z3ko: Da muss ich dir zustimmen. Habe Skype seither auch nur für PC zu PC telefonie benutzt. Alles weitere ist überflüßig. Wenn ich wirklich billig telefonieren will, dann wähl ich eine Call by Call Nummer vor. Und zahle so auch ins Ausland (zb Neuseeland) unter 2 Cent die Minute.
 
Wie soll Skype denn eBay weiterhelfen? Wollen die Auktionen darüber steuern oder so ?? Kapier nicht wie Skype zu einem Auktionshaus passen könnte.
 
@DennisMoore: ein weboffice oder bildbearbeitungsprogramme (als bsp.) passen auch nicht zu einer suchmaschine...
 
@DennisMoore: Jo, da muß man sicher schon einige gekippt haben um einen Zusammenhang zwischen eBay und Skype sehen zu können. Mir fällt jedenfalls nichts dazu ein.
Schlimm finde ich aber daß Skype von Version zu Version mit mehr Mist aufgeblasen und immer schlechter benutzbar wird.
 
@DennisMoore: Schon mal was von Marktstreuung zur Risikominimierung gehört!?
Wenn ein Standbein mal nich so 100%ig läuft, dann kanns von einem anderem ausgeglichen werden :)
 
Skype währe ja sogar ne Alternative bei uns in der Firma, aber solange es mit seinem UDP-Hole-Punching riesen Löcher in die Firewall schießt ist es einfach nicht zu gebrauchen ...
 
In der geschäfts welt wird Skype häufiger eingesetzt als MSN. Das liegt an der Eleganten Sprachqualität und der guten Bedienung. Allerdings finde ich das skypout eigentlich ziemlich teuer ist. Ich habs auch allerdings nur zum raustelen weil ich keine lust hab mirs telefon zu holen ruf ich einfach über skype an, hab das schon 4 monate und hab erst 5€ vertelefoniert
 
Skype ist einfach ZU TEUER! vergleich mal die Preise mit SparVOIP!
natürlich kann man bei Skype noch vom Skype zu Skype sprechen, damit verdient aber das Unternehmen nichts
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessantes bei eBay