Microsoft-Büros wegen Bombendrohung geräumt

Microsoft Die indische Stadt Bangalore ist in den letzten Jahren immer mehr zu einem Mekka von IT- und High-Tech-Firmen geworden. Dies liegt vor allem an den niedrigen Löhnen und der verhältnismäßig guten Ausbildung der Mitarbeiter. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Boom ^^
"In Bangalore kommt es immer wieder zu Anschlagsdrohungen gegen die Niederlassungen internationaler Konzerne, meist auf islamistische Extremisten zurückgehen" Werden die denn net erwischt oder was ? Oder versteh ich da jetzt was falsch?
Aber das wichtigste,es ist NICHTS passiert :-)

Ach & da is ein Fehler :D
Es heisst "In Bangalore kommt es immer wieder zu Anschlagsdrohungen gegen die Niederlassungen internationaler Konzerne,"DIE" meist auf islamistische Extremisten zurückgehen.
 
Oha, da müssen die Mitarbeiter aber mal ordentlich aufpassen. Mich würde allerdings mal der wahre Grund interessieren.
 
Ups, das sollte doch nur ein Scherz sein.... Ähm, ich glaub ich muß mal ganz schnell ... das Land verlassen *beineindiehandnehmundwegrenn*
 
@DennisMoore: *lach* -.-
 
...eine Antwort auf Microsofts Schandtaten? ^^
 
@KirillSp: Na klar, was denn sonst? Wundert mich irgendwie nicht bei dem "Feingefühl" der Amis. Weiß doch keiner, was dort schon alles vorgefallen ist.
 
@KirillSp: glaub eher die 1. antwort auf microsoft schandtaten. wird wohl nich die letzte sein. bommen die doch mal n microsoft vorschungscenter weg dan gibts vieleich ne preissenkung bei der xbox 360^^ *lach*
 
ein "vvorschungscenter" also ...
 
Wenn hier eine leere Bombendrohung gemacht wird, und dafür der Düsseldorfer Flughafen evakuiert wird, ist das Geschrei groß, wird jedoch eine Microsoft Niederlassung in Indien bedroht machen sich alle drüber lustig, und reden davon was das doch für ein toller Scherz war. Eine Bombendrohung ist nie ein Scherz, auch wenn es so gemeint ist! Das Leben von Menschen zu bedrohen ist kein Anlass sich drüber lustig zu machen, oder lacht ihr auch wenn ihr zuhause einen Drohanruf bekommt das jemand eure Familie umbringen will und dann nichts passiert?
 
@master_jazz: Ist leider so. Manche erfreuen sich an Bombendrohungen oder Terroranschlägen. Erst gestern hatte ich in einem Forum einen Beitrag gelesen, wo sich jemand daran erfreut hat, daß beim Anschlag auf das WTC Menschen aus den Fenstern gesprungen sind. Das sind arme Irre!
 
War bestimmt ne Timebomb :P
 
@master_jazz
++++++ für den Beitrag
 
und morgen in der zeitung: die bombe konnte nicht hochgehen, sie hatte einen bluescreen und hing im timer fest. dieser konnte sich nicht ordnungsgemäß mit dem timesyncrhonserver verbinden ....
 
@benjim: Findest Du Deinen Schwachsinn eigentlich lustig?
 
@benjim: ROFL @CitiX: Bist du etwa einer, bei dem diese ganze Terrorangstmacherei fruchtet? Dann hättest du bestimmt ein sehr trauriges Leben derzeit.
 
So eine Zeitverschwendung für solchen Unsinn
 
Die Meldung wird doch nur interessant wenn man die Intention der Drohung kennen würde. Wollen die Geld erpressen, sich einen Spaß machen, sich für irgendwas rächen,...?
 
ich lehne gewalt ab ob real oder nur angekündigt.Auch wenn ich M$ und us regierung nicht mag es bleibt wie gesagt no violence
 
@jujuhunter: ...darfst nicht soviel Fernsehen: oder kennst du die Leute persönlich:MS und die Regierung: sollte mich wundern....
 
@zimmersonne:haatre spalten und leute die dumme kommenteare zu dummen kommentaren abgeben mag ich auch nicht ebensowenig mag ich gemüsesuppe du troll
 
da hatte wohl jemand zuviel Frust mit Vista...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr