Halo 3 feiert schon zum Verkaufsstart neue Rekorde

PC-Spiele Die Fans der Shooter-Serie Halo können sich seit kurzem über den dritten Teil der sehr erfolgreichen Reihe freuen. Auch bei Microsoft reibt man sich die Hände, denn offenbar zahlt sich der riesige Werbeaufwand aus, der vor der Markteinführung vor ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mein Bruder hat es zusammen mit seiner Freundin in knapp 8 Stunden durchgespielt, und dabei trotzdem vermieden "zu schnell" zu spielen. Irgendwie etwas überteuert im P/L-Verhältnis. Da sieht man mal was ein Hype machen kann...
 
@Islander: schon mal was von Multiplayer gehört? Das ist ein nicht zu unterschätzender Part von Halo 3
 
@Islander: Schwierigkeitsgrad?
 
@Islander: das schaffst Du bald bei jedem Offlinespiel. Online ist Trumpf und der macht bei Halo3 richtig Spaß.
 
Ist das ein 100% Onlinespiel ohne Einzelspielerfunktion?
 
@joplin: Nein, hat auch einen Singleplayer den man sogar zu Zweit durchspielen kann (siehe Kommentar [o1].
 
@joplin: coop ist einfach das beste, ich finde es jedesmal aufs neue schade wenn ein spiel kein coop hat/bin jedes mal aus dem häuschen wenn ein spiel coop hat
 
@ Zebrahead: Coop geht nicht nur zu 2...geht bis zu 4 spielern (auch über xbox live)
 
@ Air50HE: Geht mir auch so, Coop macht einfach am meisten Spass und aus genau diesem Grund werde ich mir Halo3 auch kaufen. Selbst wenn der Coop-Modus nur halb so gut ist wie jener von Gears of War lohnt es sich...
 
Harry Potter And The Deathly Hallows wurde noch nicht verfilmt, die Einnahmen zu übertreffen sollte also nicht zu schwierig sein.
 
@shithappens: Geht es in der News hier um Filme?
 
@swissboy: Nö, aber was für die News unwichtig ist sollte rausgelassen werden und was wichtig ist sollte korrekt sein. Dies steigert die Qualität von winfuture.de und ist nettgemeinte Kritik.
 
@shithappens: Was bei den Kommentaren unwichtig ist sollte rausgelassen werden, was wichtig ist sollte zum Newsinshalt passen. Dies steigert die Qualität von Winfuture.de !   :-)
 
@swissboy: Also ich finde, nim auf einen Fehler IN DER NEWS hinzuweisen passt durchaus zum INHALT DER NEWS. Eine ewig lange Kommentarliste für nichts hingegen ist umsonst.
 
@shithappens: Es ist doch gar keine Fehler in der News, es geht doch darin nur um Verkaufzahlen/Umsätze von Konsolenspielen, nicht um die von Filmen.
 
@swissboy: Harry Potter And The Deathly Hallows gehört nicht zu den erfolgreichsten gestarteten Kinofilmen, da er sich noch nicht in der Produktion befindet. Dies ist somit eine Falschmeldung. Man kann doch nicht einfach in die FAZ schreiben, dass Bundeskanzlerin Angelika Murkel vor dem UN-Sicherheitsrat spricht, und sich dann darauf berufen, dass es nicht um den Namen sondern um die Rede ging.
 
@swissboy: Vergessen zu schlafen?
 
@shithappens: Sorry, mein Fehler!
 
@shithappens: In der Originalmeldung ist auch das Harry Potter BUCH gemeint und nicht der Film. Sowas kann beim News-Übernehmen schon mal übersehen werden. ^^
 
@shithappens: Denke eher, es war Harry Potter and the Order of Phoenix gemeint, der 5. Teil der in die Kinos kam. So falsch würde man das auch nicht übernehmen. Und zudem glaube ich, dass Harry Potter 7 (Buch) besser verkauft wurde als Halo 3, aber da bin ich mir nicht sicher.
 
Hab gestern Ingame-Szenen auf MTV gesehen. Die Grafik sieht recht altbacken aus, was ich bedauerlich finde. Zwar bedeutet gute Grafik noch lange nicht viel Spielspass, jedoch war Halo1 dazumals ein echter Pionier was die Grafik anbelangte. Würde Halo3 auf die Unreal3-Engine setzen, würde das Kino-Flair bestimmt noch besser rüberkommen. __ Werde mir das Spiel wohl auch holen sobald meine 360 repariert wurde und die ersten Spiele günstig bei Ebay zu haben sind.
 
hätte ja mit negativen Verkaufszahklen als REKORD gerechnet ^^

Habs mir mal angesehen, grafik hat sich kaum verbessert, gameplay is gleich....

naja online könnte es 5 minuten fun machen das wars...

 
@plus: kann ich mir vorstellen - 5 min bis die spielevermittlung abgeschlossen ist und danach wirst du ständig gefraggt.....des macht dir natürlich keinen spass :-)))))
 
"Zumindest im Vergleich mit den bisher am erfolgreichsten gestarteten Kinofilmen hat Halo 3 schon jetzt die Nase vorn" Im Grunde hättet ihr euch diesen Vergleich sparen können, denn wie kurz darauf richtig erwähnt, ist dieser Vergleich vollkommener Unsinn. Genau so gut könnte ich nun ein Produkt auf den Markt werfen, das 500 000 000$ kostet und wenn ich nur einen finde der es kauft (ein guter Freund vielleicht) könnte ich behaupten mein Produkt hätte den erfolgreichsten Start überhaupt hingelegt.
 
Ein weiterer Beweiß wie die Medien die Menschen so gnadenlos an Marken tackern können das Sie Blind alles kaufen...
 
@ThreeM: Ist das bei dir so? Manchmal bestimmt, aber beim erfolgreichen Verkaufsstart eines Nachfolgers in einer Serie kann ich mir schon vorstellen, dass viele Fans des ersten und zweiten Teils in die Läden stürmen.
 
Tjoa.. und die Orange Box hat 13 Tage vor Release schon Goldstatus erreicht. Ich frag mich, was besser läuft ^^
 
ich bin kein fanboy, habe keinen der teile gespielt. meine meinung: solo solide, spassig, gut. nichts besonderes. online story modus sehr gut. online multiplayer das beste was ich je aus der sparte quake und konsorten gespielt habe. schnell, viel wildes rumgehüpfe aber perfekt in szene gesetzt, kein ruckeln, supergeile spielmodi. trotzdem, am ende bin ich eher ein freund der langsamen taktik shooter. battlefield, rbs vegas usw. ich sehe in dem spiel sehr viel liebe zum detail, der wunsch das perfekte multiplayer erlebnis zu schaffen. das hat mit hype nichts zu tun.
 
@Matico: nun bin ich wohl auch bald durch und wollte nochmal melden: mich BEGEISTERT die grafik. klar, gow sieht besser aus, ist aber auch total statisch. man merkt dem leveldesign an, dass alles so gemacht ist, dass die xbox die grösse und die weite der sicht gerade noch so erträgt. dafür ist die qualität über jeden zweifel erhaben. in halo 3 kann ich mich sehr frei in riesigen levels bewegen, alles zerstören und bewegen, was da teilweise auf dem bildschirm passiert ist schon...krass. ich denke hier ist die richtige entscheidung getroffen worden: keine ultra grafik dafür geile physik, schnelle aktion, coop für 4 usw... ich mag es sehr :o)
 
Hab mir auf GIGA gesehen wie das so aussieht auf Halo 3. Nun ja, nix neues ausser slipscreen 2 spieler und multiplayer schon gut umgesetz, würde sagen nicht schlecht. ^^
 
wird wohl das spiel des jahres werden. sonste hätten wohl nich rund eine mill. user ON bei xbox live getroffen. einfach nur krank ^^ wird sicherlich auch die verkaufszahlen der 360er in die höhe steigen lassen.
 
habs durchgespielt und muss sagen so schlecht wie die grafik hier propagiert wird, find ich sie nicht. es gibt auch gänsehautmomente, wenn man mal zB von weiter oben auf die landschaft schaut. Natürlich saß ich jetzt auch nicht direkt vor meinem 40" fernseher und hab grafikmakken gesucht....das was die grafik "altbacken" macht ist, dass zB kein staub aufwirbelt bei gleitern usw. aber mal im ernst...wem fällt das schon auf wenn man grad richtig spielt? also ich habs erst dank dem test hinterher gemerkt^^

bin jetzt auch nicht im halo-hype, aber ich kann auch nicht diesen ANTI-halo-hype verstehen. warum das spiel als so schlecht erklären wenn mans vorher nicht gespielt hat?

für mich ist das spiel eine 85%, wenn man den multiplayer dazunimmt. es ist einfach ein guter shooter, und wwas ich sehr toll fiinde ist, dass dieses comichafte jetzt größtenteils entfernt wurde
 
halo, kenne eigentlich niemanden der das spielt. Wundert mich das die Konsoleros so darauf stehen. Hab gleich nach 15Minuten bei Teil eins aufgehört, fand es sehr schlecht.
 
@unbound.gene: ganz schön kleinen bekanntenkreis haste da :-))
 
Dafür, daß im Vorfeld viele gesagt haben, daß die Grafik nicht bedeutend besser ist und das Konzept mehr als nur "immer das Selbe" wundert es mich, daß es tatsächlich so gut verkauft wurde. Aber egal, der Umsatz sichert Arbeitsplätze und unterm Strich zählt das vor Geschmack. Ich hätte es jedenfalls nicht gekauft.
 
Ist Halo auch eine von diesen sogennanten "Killer-Spiele" wo Menschen abgeknallt werden oder kämpft man hier gegen Monster, Roboter oder Zombies?
 
@Xelos: isn ego shooter wo du als als master chief (mensch) gegen Aliens oder sonst so kraturen ausem all kämpfen tust. monster komt nah trifftes aber nicht ganz. :-D

(WeR RecHt ScHreibe FeLher Findet Darf Se beHalTen)
 
@Xelos: ich bin übrigens sehr überrascht warum das spiel den roten 18+ aufkleber bekommen hat. kann ich null nachvollziehen.
 
@forum: Wegen MultiPlayer/Online Modus wahrscheinlich wo Menschen gegeneinander antreten.
 
Geiles Game,keine Frage. Das wird die Absatzzahlen der 360 kräftig ankurbeln und Sony vor noch grössere Probleme stellen.
 
Typisches Marketinggedödel von MS O_O
Da ich keine Lust habe, von der Arbeit grad nach Hause gekommen, jetzt viel rumzusuchen, setze ich mal den Dollar dem Euro gleich und hebe als Ausgleich den durchschnittlichen Spielepreis auf 70 Dollar an. Dann rechne ich mal: 170 000 000 : 70 $ =2.428.571,43 verkaufte Spiele. Davon ziehe ich die Vorbestellungen ab ( minus 1.700.000. Dann komme ich zu dem Ergebnis: rund 728571 mal wurde Halo 3 in den ersten 24 Stunden wirklich verkauft. Klingt dann nicht mehr so viel oder ?
 
Oh doch. Das bezieht sich ja nur auf die USA. Selbst Halflife2 hat das nicht geschafft.
 
ich muss sagen das das ich das game auf leicht binen von 6 1/2 stunden durch gezogt hab aber wenn man es auf extrem mit bis zu 16 playern bis zu 9 stunden brucht ist das auch nicht schlecht das game is der hammer (kleiners wortspiel). Horden an gegnern und ubelste waffen.
 
was hat die qualität des spiels damit zu tun wie viel verkauft wurde/wird.
wenn euch irgendwas an dem spiel störrt, dann heult in irgend einem forum rum und nicht hier,,,
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich für Halo 5

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte