Ad-Aware 2007 Free 7.0.2.3 - Spyware-Scanner

Software Lavasofts Ad-Aware 2007 Free ist eines der beliebtesten AntiSpyware-Tools und wird seit Jahren auch in einer kostenlosen Variante angeboten, deren Nutzung für Privatanwender kostenlos ist. Jetzt wurde die Software erneut aktualisiert und auf den ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Korrigiert mich wenn ich falsch liege: Adaware ist nicht mehr was es mal war. Es wird ein Dienst installiert der aber in der Freeversion gar nicht gebraucht wird. Und schaltet man den ab, geht nix mehr. Inkrementelles Backup? Hatten die Updates etwa lange gedauert?? Nehm jetzt lieber Superantispyware.
 
@elektRolurch: Du hast recht! Wirklich schade, wenn man den Dienst braucht um Adaware zu starten. Der Dienst ist für Privatanwender nicht zu gebrauchen, deswegen sollte Lavasoft da nachbessern. Wenigstens, dass man den Scan durchführen kann... Ich kann es nicht leiden, wenn manche Software irgendwelche Dienste installiert. Bei einigen Produkten kann man das verstehen. SQL Server oder Anti-Viren-Software ist ja ok, aber so kleine Tools wie Adaware brauchen sowas nicht (Es sei denn man will die Pro-Version).
 
@elektRolurch: Die Deinstallation funktionierte bei mir, der typische Error 1720. Musste also manuel die Registry säubern. Danke Lavasoft, ein so einfaches, gutes Produkt so versaut zu haben.
 
@elektRolurch: Alles halb so schlimm, den Dienst einfach nur auf manuell stellen und du hast Ruhe. Wenn du einen Scan durchführen willst, wird der Dienst atimatisch beim Start von Ad-Aware eingeschaltet und du hast keine Probleme. Nach dem Scan kannst du den Dienst wieder deaktivieren, oder einfach laufen lassen, denn beim nächsten Neustart, ist er dank manuell wieder automatisch deaktiviert.
 
Ist das nun auch für Windows Vista geeignet ???
 
@Dario: http://www.lavasoftusa.com/
 
Wird es Ad-Aware auch irgendwann mal in deutscher Sprache geben?
Ohne entsprechende Übersetzung nervt das Programm nur.
So kann Lavasoft keine Kunden gewinnen.

@Dario Ad-Aware ist jetzt auch für Vista geeignet.
 
Nicht einmal die "Bezahl-Version" gibt es in deutscher Sprache. Ich habe mein Geld zurückgeholt. Ich verwende nun "a-squared Free" und bin damit sehr zufrieden. Das Programm ist auch wesentlich übersichtlicher als der "Lava-Soft-Schrott".
 
wenn ihr AdAware nicht jeden Tag benutzt, könnt ihr den Dienst auf "manuell starten" setzen. Wenn ihr AdAware startet, wird der Dienst dann mitgestartet, von selbst beendet wird er nach Verlassen der Gui natürlich leider nicht.
 
adware was ist das so was kommt wenn man.... schönen tag noch schöne ms welt.lol
 
Was will uns der Autor dieses Beitrags nur mitteilen???
 
Ich habe jetzt SpywareTerminator installiert. Finde ich besser wie Ad-Aware und ist auch in deutscher Sprache. Homepage: http://www.spywareterminator.com
Installiert habe ich die Version ohne Web Security Guard.
Download: http://www.spywareterminator.com/dnl/files/39/SpywareTerminator.exe
 
Ad-Aware hätte so weitermachen sollen wie bisher. Vorallem die Benutzerfreundlichkeit in Sachen Bedienung hat nachgelassen. Schade eigentlich, das Programm war sogar für Leute übersichtlich, die sich weniger mit solchen Dingen beschäftigen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen