World of Warcraft: Patch integriert Sprachfunktionen

PC-Spiele Auch wenn World of Warcraft als Multiplayer-Spiel angelegt ist und von großen Spielergruppen gemeinsam genutzt wird, war es bisher nur mit Programmen von Drittanbietern möglich, per Sprachübertragung miteinander zu kommunizieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
40/21/0 Mage ftw.
 
@MarZ: Deep ICE ftw!!!!!!!!
 
Wann kommt euere Sprachfunktion?
 
Sprachfunktion? Heißt das, man kann sich mit anderen Spielern im Spiel unterhalten? Mich würde mal interessieren, wie das programmiertechnisch umgesetzt wurde. Ich kann mir vorstellen, dass das emense Bandbreite kostet.
 
@Blackspeed: nein eigentlich nicht, siehe auch zum beispiel die sprachmoeglichkeit in counterstrike und source, du musst mal davon ausgehen das du nur ein monosignal halbwegs durchschleussen musst und das eventuell nicht zum server sondern direkt zum anderen, der in deiner party mit drin ist
 
Hm... Bei Teamspeak gehen die Gepräche über einen Server. Dann muss Blizzard Ihre Serverfarm erweitertn und eigene Voice-Server aufstellen. Man könnte zwar auch über Peer to Peer das ganze realisieren, aber dabei geht jede Menge Bandbreite verloren, da ja meißt mehrere Spieler (bis zu 40 Stück) alles empfangen müssen.
 
Dafür wird jetzt der gesammte sound, über Software/CPU berechnet....hört sich jetzt auch alles ziemlich dumpf an -.-
 
Wichtig zu erwähnen bei dem Patch ist:
Im Gegensatz zur Windows-Version bietet die Mac-Version auch eine über das Hauptmenü zu erreichende Aufzeichnungsmöglichkeit. So lassen sich nun mit QuickTime Videos von Ereignissen im Spiel aufnehmen und diese mit diversen Codecs zum Abspeichern auf die Festplatte komprimieren. Für dieses Feature wird Mac OS X 10.4.9 und QuickTime 7.1.6 vorausgesetzt. Besonders auf Mac minis und MacBooks mit integrierter Grafiklogik sollten Anpassungen an der SSE-Unterstützung einen Performance-Schub bringen, da auf der Intel GMA950 keine Vertex-Shader genutzt werden können. Führt man nun WoW unter Mac OS X aus, und wirft einen Blick auf das Einstellungen-Menü, findet man eine Kategorie, die exklusive Mac-Einstellungen beinhaltet.

Screenshots: http://www.electrobeans.de/archiv/2007/08/world_of_warcraft_patch_220_vi.html
 
@cmaus@mac.com: Cool! Als Gamer kauf ich mir ab jetzt also Mac, damit ich Videos von einem Spiel machen kann, was unter Windows ja nicht möglich ist, dafür 75%+ der Spiele nicht Starten kann. Nicht gegen Mac, da gibt es andere Vorteile gegenüber Windows, die wesentlich erwähnenswerter sind (und da gehört nichts dazu, was mit QuickTime zu tun hat!).
 
Oh, bei WoW wurde ein Furz gelassen... und schon steht es hier, sag ich ja. Dass z.B. bei NCSoft mit ihrem GuildWars gerade ein weltweiter (und vor allem kostenloser!) Halloween-Wettbewerb mit tollen Preisen läuft wird hier, wir immer wenn es um GW geht, (un)geschickt verschiegen. Und ja, das hier ist Kritik, und ja, ich gehe davon aus dass der Kommentar extrem schnell zensiert und gelöscht wird.
 
@Islander: wenns dir nicht passt lies es nicht, und poste vorallem nichts dazu!
 
@Islander: und warum....weil WOW besser ist als GW...^^
 
@spezie: Das halte ich jetzt aber für ein Gerücht....
 
@Islander: EVE Online for the Win :-)
 
@Islander: ich spiele seit 2 jahren gw und hab mal 2 monate wow gespielt, beide haben vor und nachteile, bin aber dann bei gw geblieben weil ICH es einfach besser finde, ausserdem kotzte mich die comic grafik von wow an -.- auch wenn die animationen größtenteils recht gelungen sind EDIT:// natürlich stimme ich dir voll und ganz zu
 
@Islander: derartige Events sind bei WoW schon lange Standard
 
@zwutz: bei gw ebenfalls
 
@TTDSnakeBite: na also.. und wo ist dann das Problem? Die Events von GW werden hier nicht erwähnt und die von WoW auch nicht
 
@Islander: Naja, es geht bei diesem Patch eben auch ein wenig um Technik, eben den Voice Chat... Von daher find ich den Post okay. Events gibt es bei WoW genauso wie bei Guild Wars genug, deswegen braucht man hier ja auch nich darüber berichten, weils eben auch ein bischen Off-Topic wäre.
 
Auf den Test Realms war die Sprachqualität nicht so berauschend. Aber vielleicht ändert sich ja noch was. Executter du hast richtig vermutet es sind extra Sprachserver dafür angelgegt worden sonst könnte man die Flut von Daten nicht bewältigen.
 
Lange hats gedauert...
 
Naja. Mal schauen. Der Testclient hat sich auf meinem Rechner /und auch Anderen mir Realtek HD Audio) reproduzierbar im Login/Charaktermenu bis zuletzt komplett aufgehangen. Wenn die Final genau so ist, wird wohl das Geschrei losgehen.
 
So wirklich stimmt die News nicht. Der Sprachchat wird erst in den nächsten Wochen aktiviert laut einer Nachricht beim einloggen von Blizzard.
 
@Boonlike: Das steht auch in den News :)
 
Spielt lieber LOTR:O ... das ist > all :)
 
@voodoopuppe: omg LOTR...,dann lieber nix :P,zum Thema: ich find´s gut das Blizzard auch wenn´s vlt etwas spät sein mag einen Sprachchat eingeführt hat :).@Boonlike: die News stimmt schon so,der Sprachchat wurde mit dem heutigen Patch eingeführt,das er noch nich überall freigeschaltet ist,ist wieder ne andere Sache,und soweit ich weiss sind schon gut die hälfte aller US-EU Server mit dem Chat ausgestattet,kann mich aber auch irren,meine nur mal sowas gelesen zu haben.
 
Nicht LOTR, sondern LOTR:O ... :|
 
jaaa wowler gegen den rest. ich hab alles probiert, d&d, gw, lotro ...und alles ist vom handling und vom look and feel her der absolute schrott im vergleich zu wow.

der traffic des sprachchats geht natürlich über abgekapselte server, nicht über die normalen (beeinflusst latenz nicht).

"So wirklich stimmt die News nicht. Der Sprachchat wird erst in den nächsten Wochen aktiviert laut einer Nachricht beim einloggen von Blizzard.
" FALSCH ! auf einer handvoll aktiviert , die restlichen server kommen in 2 wochen am mittwoch nach.
 
@lazsniper: /dito (+)
 
@lazsniper: Zitat: "26/09 Sprachchat nicht aktiv

Der in den aktuellen Patchnotes beschriebene Sprachchat ist derzeit noch nicht aktiv.

Wir gehen davon aus, ihn in den kommenden Wochen zu aktivieren und stellen euch in unserem Allgemeinen Forum detaillierte Informationen dazu bereit."

Auch zu lesen auf http://wow.gamona.de
 
@lazsniper: Das LOTRO schlechter als WoW ist kann ich nicht bestätigen. Habe WoW gespielt und nach 2 monate gekündigt. Bei LOTRO hab ich mehr spass und die Grafik ist auch viel besser. Aber das ist wohl ansichtssache. Sprachfunktion war schon lange dabei.
 
Man braucht schon mehr als 2 Monate um wow zu zokkn -.- die ersten monate machen halt einfach keinen spaß, aber dann, dann gehts nur noch ab!
 
@kingpix: War das jetzt Ironisch gemeint? -.- Bin seit der Beta dabei und kann deine Meinung ned teilen... :>
 
@kingpix: grad die ersten Wochen machen bei WoW Spass. Dann fängt die Scheiße mit den "Renn mal hier hin und dann mal da hin"-Quests an oder Inis zum hundersten Mal, weil irgendeiner der Gruppe noch dringend nen Item haben will oder elendes Farmen, ständig monotones Monsterkloppen... moah hab ich gekotzt. Aber es hat auch Spass gemacht, keine Frage - und meine Wochenenden sahen etwas zurückhaltend sozial aus. Die Gemeinschaft fehlt mir - aber das Spiel ist LANGWEILIG. Viele behaupten "erst ab lvl 70 wird es interessant". Glaub ich - ganz ehrlich. Aber _bis dahin_ muss man so viel Durststrecken durchstehen, dass es einem schon den Spass verdorben hat. Mir jedenfalls :)
 
Das ist das Ende von WoW !!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Computerspiele.. wie uncool.
 
@Holz: eben. :)
 
@Holz: Absolut, mein Mitbewohner spielt jeden Tag 16 h WoW, der war seid 4 Jahren nicht mehr in der Uni.
 
@ John-C: Ja leider ist es so :P Auch 12 jährige hocken um 3 Uhr morgens vor dem PC ^^ Wo sind da nur die Eltern... Schöne neue Welt.
 
@Holz: Mein Gott, wie seit ihr denn drauf? Ist das Neid? Ich stelle mir gerade vor, in eurer Generation hätte die Rechnerentwicklung solche Vortschritte gemacht und es hätte damals schon Onlinegamespiele gegeben. Was wäre dann passiert? Richtig... ihr HÄTTET und HÄTTET und HÄTTET...aber ihr wärt am Ende doch drauf hängen geblieben. Also zieht unsere Generation mal bitte nicht so in den Dreck. Und wenn Jugendliche zocken wollen... Und? Was sollen die Elten dagegen schon machen? Verhindern können sie es sowieso nicht! Lieber 13€ im Monat für WoW als 50€ jedes Wochenende für Alc!
 
@Timo04: Gott, wieder einer den man RL auf den Arsch tätowieren muß, damit er es hat. Heute ist es nur noch lila Equip anstatt mal erwachsen zu werden, Bräute abzuschleppen, die verbleibenden Jahre mit Familie und sozialem Umfeld zu genießen solange es möglich ist. Diese Generation muß man nicht in den Dreck ziehen, denn sie ist größtenteils so degeneriert, das sie die Aussage garnicht begreifen kann, solange sie nicht in einem Dungeon gedropped ist.
 
@Hellbend:1) Du Pansen brauchst mich hier nicht beleidigen 2.) Dafür das du ja anscheind so ein "geiles" RL hast kennst du dich ganz gut mit WOW aus!. 3.) Es gibt tatsächlich Leute die können zwischen RL und Virtuelles Gaming unterscheiden und haben einen Job,Freundin/Familie stell dir vor! 4.) Also unterstell mir nicht irgendwas wovon du keine Ahnung! 5.) Und das eure/deine Generation nicht viel weiterentwickelt ist als unsere, sieht man an deinem Beitrag!
 
@Hellbend und Holz: Jaja, es geht halt nichts über gesunde Vorurteile und Schubladendenken :0)

On Topic: Sollte die Sprachfunktion über die Spieleserver laufen, wird sich die Lagsituation weiter verschärften - zumindest auf den vollen Servern - aber mittlerweile hat sowieso eine große Mehrheit der Online-Spieler Teamspeak im Einsatz.
WoW ist halt die Bildzeitung unter den Onlinespielen, leicht zugängliche Kost ohne viel Tiefgang. Aber das ideale Onlinerollenspiel gibt es wohl noch nicht, bzw. sollte man zusammenbauen aus:
PvP von Dark Age of Camelot,
PvE von Everquest I,
Grafik von Vanguard,
Storyführung von Herr der Ringe Online,
Städtebau von Asherons Call.
*träum* :o)
 
@Hellbend: ++ - einfach geil zusammengefasst. Ernsthaft.
 
Wird die neue integrierte Sprachfunktion auch vom WARDEN überwacht? Man stelle sich kommend folgende Meldungen vor: 'zig Accounts gebannt weil Spieler sich über Bot's, Exploits und Anderes nicht Blizzard-Genehmigtes unterhielten. Was Schäuble einführen will ist doch bei Blizzard und WoW schon längst Realität^^
 
@nim: Korrektur Titel: World of Warcraft: Patch integriert Sprachfunktionen
 
Vom WOW spielen bekommt man eh nur einen wunden arsch, Geht mal raus und sucht euch einen job ihr süchtis ^^
 
@FairyCosmo: Ich wusste garnicht das man mit Erwerb von WoW gleichzeitig die Arbeitslosigkeit dazu bekommen hat... :-/
 
@Timo04: Bei vielen gab es zwischen Release und Harz IV in der Tat nen kleinen Lag.
 
@miwalter:Ich weis, dass es viele(!) WOW-Gamer gibt die durch die Sucht in ein tiefes Loch gefallen sind. Aber das so etwas immer gleich auf die Allgemeinheit bezogen wird, find ich auf gut Deutsch gesagt "scheisse". Ich persönlich Spiele auch WoW, aber dennnoch betrachte ich mich nicht als Zivilversager oder sonstwas, weil ich immernoch Realität von einem PC Spiel unterscheiden kann. Ich habe einen Beruf, eine Freundin und habe Kollegen. Es gibt also nicht nur Süchtlinge, die WoW spielen.
 
Wurde aber auch Zeit das es mal intergriert wird, schliesslich laufen die meisten MMOPRGs damit schon rum wie hdro,... Ob es immer genutzt wird es fraglich aber bei kleinen Gruppenquests sicherlich sehr sinnvoll bevor man sich stundenlang auf ein externes Programm und Server einigen muss. -Snake
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

60 Tage Game Time Card im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles