Windows Server 2008 Release Candidate erschienen

Windows Gestern Abend begann die nächste Etappe auf dem Weg zur Fertigstellung der nächsten Version Microsofts Server-Betriebssystem. Die Redmonder veröffentlichten einen ersten Release Candidate von Windows Server 2008. Die Vorabversion kann nun von ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich lade es mir mal und werds bisschen Testen =) ist aber nicht German oder? =)
 
@intelc2d: {BLUBB}_DE_DVD.iso - Scheinbar nur in Weißrussisch erhätlich.
 
@sezz: "DE" steht für Denisch :-)
 
Mich würd erstmal nur die Core-Geschichte interessieren und der Hypervisor. Aber irgendwie hab ich keine Lust darauf das jetzt zu testen. SQL Server 2008 reicht erstmal.
 
@DennisMoore: Server 2008 Core sieht so aus __> http://myblackbox.net/cmd.png
 
@DennisMoore: auf die Weise bekommst du die Konsole statt Explorer als Shell, inkl diverser Scripte, die den Umgang mit der Konsole erleichtern.
 
läuft darauf directX 10? dann wird das vielleicht mal mein zocker windows server 2003 ersetzen, achtung ernst gemeint
 
@ROFI: Aber sicher. DX ist auf jedem Serversystem zwingend erforderlich. Schliesslich sind Server grundsätzlich zum Zocken da... ^^
 
@ROFI: *rofl*
 
Wie lange läuft dieser RC-Testraum denn nun? Man liest in verschiedenen Newsquellen 30 Tage und auch 180 Tage (Heise z.B. sagt 180 Tage)? Der übliche Testraum war bisher immer 180 Tage. Mir gehts einfach darum, dass ich in den 30 Tagen nicht alles getestet kriege, was ich testen muss/soll/will. 180 Tage lang zu testen macht natürlich keinen Sinn, denn in diesem Zeitraum kommt ja bereits die Final ...
 
@cobe1505: 30 Tage ohne Produktkey, 180 Tage mit Produktkey. Produkeys gibts hier __> http://tinyurl.com/32tgpj oder hier __> http://tinyurl.com/2kb3dd
sag dir ja auch ms:
"Die Gültigkeit dieser zeitlich begrenzten Version von Windows Server® 2008 Release Candidate endet am 7. April 2008. Nach diesem Zeitpunkt müssen Sie die Software deinstallieren oder auf eine neuere bzw. vollständig lizenzierte Version von Windows Server® 2008 aktualisieren.

Das Produkt erfordert einen gültigen Product Key zur Aktivierung. Sie können das Produkt zwar ohne Aktivierung installieren, wenn Sie jedoch nicht innerhalb von 30 Tagen nach der Installation einen gültigen Product Key eingeben und damit die Aktivierung vornehmen, ist die Software nicht mehr funktionsbereit."
 
@dancle00001: Danke dir, hab mir gerade nen Key geholt
 
Hat das Gerät auch einen SUS oder WSUS integriert?
 
Hat mir mal bitte jemand ne md5-Summe von der deutschen 32bit-Version?
 
@MoKeiichi: http://download.microsoft.com/download/3/7/9/37928937-f7a6-47dc-90a6-7247787be0b6/6001.16659.070916-1443_x86fre_Server_de-de-KR1SFRE_DE_DVD.iso ..-.. md5: 02fd9059a0f400b8cbd4bbd73943a094
 
@bollib: Prima, danke Dir! Habs installiert auf nem intel-Server der S5000-Reihe und bin angenehm überrascht, wie gut das läuft bisher. :-)
 
Weiß jemand ob man das auch als normales Betriebssystem verwenden kann ?

Hatte mal Windows Server 2003 drauf und so von der Optik war es gleich und es war echt schnell.

Deshalb frage ich nur mal :-)
 
@andi1983: Wenn auf Sachen wie Windows Mediaplayer, Spiele und anderen Kram verzichten kannst sicherlich, aber schon alleine vom Preis her wäre es totaler Schwachsinn ein Server-Betriebssystem als Desktop-Betriebssystem zu verwenden.
 
@dancle00001: Der Windows Mediaplayer ist dabei, wenn man eine vollständige Standardinstallation macht. Die Spiele fehlen aber leider, es gibt nichts schöneres, als am Server Freecell zu spielen, da die ganzen Mitarbeiter die Systemressourcen ja sowieso nie ausnutzen werden :-) Achja, DirectX10 ist auch dabei - man könnte damit also tatsächlich spielen.. Zum Thema "Vom Preis her": Dieser RC ist kostenlos - und wenn man ein MSDN-Abo o.ä. hat, bekommt man ja dann auch ne Lizenz für die finale Version, wenns rauskommt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen