Weitere Infos zur Spieleumsetzung der US-Serie Lost

PC-Spiele Im Juli berichteten wir erstmals über die geplante Umsetzung der US-Serie Lost als PC- und Konsolenspiel. Das britische Magazin Xbox World 360 konnte nun über weitere Informationen des von Ubisoft Montreal entwickelten Titels berichten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht ja mal ganz gut aus! Auch wenns ne TV Umsetzung ist, denke ich mal, das man darauf ne Menge spanneder Kapitel drauß machen kann - also nen gutes Adventure etc.
 
super, dann brauch'i ja lost net zu ende gugge
 
geil, freue mich aufs game und auf die neue staffel im januar!
 
@alden: Welche neue Staffel? wo die am ende alle gerettet werden oder wo sie wieder hin fahren?
 
omg...ihr glaubt ja wohl nicht das das spiel die geschichte von Lost wirklich zu ende erzählt...lol :D :D
Und außerdem kommt die neue Staffel nicht im Januar, sondern im Februar, und das Rauchmonster nennen wir hier in deutschland Smokey
 
@kingpix: Ich glaub dann hätte das Spiel kein Ende wie die Serie.
 
@kingpix: ehm...es wird auch kein ende haben wie in der serie, die ist doch nichtmal fertig, und wird vorraussichtlich 10 (ah mjan, ich weiß nichtmehr ganz genau) Staffeln haben, und außerdem wäre das ja ziemlich scheisse oder? Dann weiß man schon das ende von der serie wenn man das spiel durchgezokkt hat, dann braucht man ja auch nicht mehr die Serie zu ende zu drehen. Und außerdem denke ich mal das selbst die Produzenten von Lost nichtmal das ende genau wissen
 
@kingpix: Lost hat 6 Staffeln, die letzten 3 haben jeweils "nur" 16 Folgen-
 
@kingpix: geeeennnau, habs jetzt nichtmehr ganz gewusst, das mit 10 war, das sie bis 2010 alle durchhaben wollen :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen