Sony: 11 Millionen Playstation 3 bis zum März 2008

PC-Spiele Obwohl sich die Playstation 3 schlechter verkauft als erwartet, will Sony Computer Entertainment weiterhin an seinem Verkaufsziel festhalten. Demnach sollen bis zum Ende des Geschäftsjahres im März 2008 11 Millionen Exemplare der Konsole verkauft ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das könnten sie sogar schaffen .. wenn endlich mal spiele für das ding rauskommen würden :X .. dann noch ein bisschen am preis drehen und ich bin dabei.
 
@dekenfrost: das müssten die sogar schaffen. wenn ihre angaben bis jetzt stimmen, haben sie ca. 5-6 millionen geräte verkauft in nem guten halben jahr mit ALLEN märkten. bleibt noch ein halbes jahr, könnte machbar sein.
 
@dekenfrost: also aktuell haben sie real 4,584 millionen konsolen abgesetzt... an den kunden. na dann... frohes schaffen sony :)
 
@dekenfrost: Bei Sony bedeutet 11 Millionen verkaufte Geräte = 11 Millionen Geräte an die Händler ausgeliefert. Der tatsächliche Abverkauf sieht völlig anders aus. Schaut einfach mal auf die GFK-Abverkaufscharts in Deutschland & Europa. Deren Aussagen sind fast so wage wie das Wetter. Deren GC-Pressekonferenz sah fast genau so aus wie diese Aussage. Alles nur heiße LUFT ... Aber anders kennen wir das ja nicht von Sony. Weiter so ...
 
11 Millionen an die Händler verkaufen oder an Endkunden?
 
@Maniac-X: ja an endkunden also sony liefert die ps3 an die firmen und die an die kunden aber 11 millionen können sie schaffen besonders jetzt im winter, da da alle releases kommen, singstar , simpsons etc und gleich jahresanfang home etc.
 
@Maniac-X: singstar kommt erst im feb 2008.....
 
Mutiges Ziel..."Man will nun zu den Wurzeln zurückkehren und das Gerät als Spielekonsole bewerben. " Also will man nun eine teure Wii bewerben...*flame*
 
Playstation 3 ist nicht nur eine Spielkonsole, sondern auch eine Supercomputer mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten.Mit dem Cell-Prozessor können zahlreiche Betriebssystem laufen, beispielsweise Linux, aber auch Windows und Apples Tiger.
 
@albertzx: Nur doof das Windows die Cell CPU net Supportet genausowenig wie MacOS...Linux läuft bereits...aber von den zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten ist bisher nicht viel zu sehen...zumal das Linuxprojekt von Sony zwar geduldet aber nicht Suportet wird
 
@albertzx: ich will kein Computer sondern eine daddelkiste.Weil ein PC habe ich schon .
Was will man mit zahlreichen OS auf einer Spielekonsole ???
 
@albertzx:
ein supercomputer ? ähhh, das glaube ich nicht....
 
@albertzx: Tja, leider ist Cell aber ein RISC-Prozessor. Da wirst du wenig Freude mit Windows haben. Das letzte Windows System, welches auf RISC lief war IMHO NT für Alpha Workstations.
 
@albertzx: Theoretisch ist die PS3 schon eine Art Supercomputer, wegen dem Cell Prozessor, jedoch wird man das bei der PS3 wohl nie richtig ausreizen können, da Linux nur emuliert wird, also keinen direkten Zugriff auf die Hardware hat! Und momentan ist weder Windows, noch MAC OS kompatibel mit der Cell Architektur. Was sich aber wohl ändern wird, da sie ja eigentlich den Einstieg in den Server Markt vornehmen wollten
 
@albertzx: Ausserdem gibt Sony den Zugriff auf OpenGL-Funktionen unter Linux nicht frei, was abermals eine grosse Einschränkung ist. Die PS3 kann man als Spielekonsole oder als extrem stromhungriges Mediacenter sehen.
 
@phreak: örm, nö, da kommt ne abgewandelte version vom server linux, was IBM bei die Cell Blades verbastelt zum einsatz. Und auf nen großteil der Hardware hat das Linux den vollen zugriff, lediglich der Hypervisor schränkt den zugriff auf ein paar komponeten ein. insbesondere der Grafikkarte, was man extrem stark merkt, da es absolut 0 grafikbeschleuning gibt, nichtmal 2D beschleunignung über die graka. @ThreeM: doch, die 100$ variante von yellowdog gibts mit support.__-außerdem kommts drauf an, für was der cell ein "supercomputer" ist. bei double 64 Fließkommazahlen, was nicht die paradedisziplin des CELL ist, kann er von nem P4 mit SSE3 geschlagen werden.
 
@albertzx: Haha, ja ein super Computer mit 256 MB RAM, na herzlichen Dank. Da läuft nichtmal Linux vernünftig drauf... Also ich finde keine Anwendungsmöglichkeiten für das Teil, weder als Computer oder Multimedia-Center oder Spielekonsole. Das einzige brauchbare Multimedia-Argument, ist der BluRay-Player. Oder hört von euch jemand MP3s mit dem Teil oder was? :-) Und für eine Spielekonsole gibt es dafür viel zu wenig Titel und diese sind auch alle gerademal durchschnittlich...
 
@albertzx: absoluter Schwachsinn!!!! Was willst du denn mit einem Computer der gerade einmal 256MB RAM hat bitteschön??? Sonygläubigkeit in allen Ehren aber das ist ja mal die holste Aussage des Tages hihihihi
 
Sony rechnet mit dem was an den Handel geliefert wird! Dann muss man bedenken das die Konsole trotz dieser beiden Spiele und zusätzlichen Controller meiner meinung nach immer noch zuhoch ist.Das Spiele Angebot ist sowas von schlecht und es wird auch erstmal nicht besser.Man muss sich die Konkurenz anschauen, und um dort mitzuhalten ist eine Preisreduzierung unumgänglich. Wenn der Preis deutlich gesenkt wird kann man das mit den 11mio. schaffen aber so sehe ich da schwarz.
 
200€-300€ günstiger und dann kann es was werden. Ich warte eigentlich nur darauf, vorher hole ich mir das ding net. Und X-Box geht eh nur putt ^^ und bei der wii finde ich die steuerung eigentlich net soo berauschend, mit mehreren macht es ja spaß aber alleine rumtänzeln is nicht so mein ding.
 
sie liegen imo bei 4mio. ps3 verkauft sich nicht gerade gut. Sie bekommen zwar bald Releases, aber das bekommt die Wii auch. allein SMG, SMBB, MP3(hier noch^^) und andere kleine Kracher. und eine Spielekonsole kann die PS3 nicht sein, denn dafuer bietet sie zu viel Multimedia und 600 Euro sind einfach nicht fuer jedermann toll. Wenn sie es schaffen, hut ab. aber ich glaube weniger dran
 
Also ich ahbe die XBOX und die habe ich seit dem ersten Release Tag. Ich habe weder ein ROD oder sonst irgendwelche Fehler! Also ist die Aussage auch nicht ok.Wiviele Millionen XBOX360 wurden verkauft und wieviele davon sind wirklich kaputt gegangen.Meistens sind die Leute die eine defekte Konsoel hatten durch das Netz gezogen und haben überall rum geflamt.Aber von den Leuten, die eine seit anfang an eine haben, die keine Probs hatten, hört man nix. Warum auch funktioniert ja alles.
 
@Jaxson: 33 Prozent der verkauften XBoxes gingen zurück, wenn ich mich richtig an den Artikel errinner, den es hier mal gab.
 
@Jaxson: Es waren wirklich 30% defekt bis jetzt hat M$ ja selbst zugegeben aber na und? Was solls wozu gibt's Gewährleistung??? Meine war auch schon einmal durch und? Nach 5 Tagen hatte ich eine brandneue in der Hand, die bis heute absolut störungsfrei ihren Dienst verrichtet und das täglich!
 
@Jaxson: meine funzt..hab das immer gesagt. (mich hört ja keiner...)
 
Ich find es ist der Preis und die fehlenden Spiele :)
Ich weiß nicht wie es bei euch ist, aber bei uns wird auf der PS2 meist entweder eine Art Kampfspiel(Tekken und co.) gespielt bzw. Fußball und ich weiß nicht wie es bei den Kampfspielen aussieht, aber ein Fußballtitel ist bisher nicht raus... Fifa08 kommt diesen Monat und das beste meiner Meinung nach Pro Evolution Soccer 7(2008) kommt am 25 Oktober.

Ich denke Spätestens zum Weihnachtsgeschäft wird es einen richtigen Anlauf geben.
 
wenn bis märz ein rumble pad und home da sind bin ich auch dabei :o)
 
@Matico: Das hat Sony ja angekündigt! Wird es bis zum Frühjahr beides geben!
 
@Matico: Das wäre ja mal ganz was neues wenn Sony etwas ankündigt und dann auch noch pünktlich liefert.
 
11 Millionen?
Wieviele davon haben ddie denn bisher verkauft? :S
 
hmmm ich finde alle drei Konsolen gut da ich gerne spiele und es leider viel zu viele just for REleases geben wird werde ich wohl alle drei haben müssen also schön auf preissenkung warten ^^
 
wenn es keinen Hack oder Modchip für die PS3 gibt oder geben wird, hat sie eh keine Chance.Das war schon immer so....
Und das SONY wieder so am RAM gegeizt hat ist leider unverzeihlich und armselig.Ich verstehe die Brüder einfach nicht.
 
@lancer190: warum einen hack/mod chip damit die konsole sich verkauft.....steh jetzt a bisserl am schlauch????????
 
"Der PS3 Sony ist ein wahrer Alleskönner, dazu auch noch in ein super design. Plus: sauberer Klang, sehr klares Bild: sensationell geringer Standbyverbrauch.
 
@albertzx: design eines verunglückten raumentfeuchters __ geringer stromverbrauch nur bis man se anschaltet dann frisste se mehr strom als ein pc ^^ __-sauberer klang und klares bild bis man mal alles genau unter die lupe nimmt dann ist sie schlechter als stand alone player war sogar bei der ps2 schon so das der dvd player schlechter war als normale player ^^
 
die ps3 ist einfach zu teuer, fertig aus.....aber die 11 mio stück können sie locker an den mann bringen. die sollen einfach so weitermachen wie bisher und die ps3 einfach noch mehr als kostenlos beigabe zu nem handyvertrag raushauen.....lach. ein kumpel hat die nun für glatte 0 euro. dank seinem duo vertrag für sich und seine frau.
 
@derpate74
Aber das dein Kumpel die Playstation 3 ohne Handyvertrag billiger bekommen hätte ist dir aber klar oder?
Möchte nicht wissen was er an Gebühren hat. Auf die zwei Jahre mit dem Vertrag zahlt man auf jedenfall mehr als die Konsole allein.
 
ganz einfach darius..weil sich nicht jeder hunderte von spielen für 69 Euro kaufen kann.Was glaubst du warum die X360 so boomt ?? Weil jeder Hinz und Kunz das DVD Rom patchen kann, und somit in den Genuss kommt, auch Kopien spielen zu können.
Was ich bisher auf der PS3 gesehen habe hat mich ehrlich gesagt enttäuscht.
Ist nicht besser sondern eher schlechter als auf der Xbox.Für eine Konsole die viel später auf den Markt kam, ist das ein Armutszeugnis.
Und der Playstationstore ist ja wohl nur traurig...Also im Moment bereue ich den Kauf der PS3 und ich war jemand der gleich am 29. März in die Läden gestürmt war..als alter Playstation Fan...
Jetzt steht sie hier und ist am Einstauben.
 
ist das hier der X-BOX FAN CLUB
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte