Türkei sperrt erneut Zugriff auf Videoportal YouTube

Internet & Webdienste Wie heute bekannt wurde, hat ein türkisches Gericht erneut den Zugriff auf das Videoportal YouTube gesperrt. Auch diesmal sei eine Beleidigung des Staatsgründers Mustafa Kemal Ataturk ausschlaggebend für die Entscheidung, heißt es. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Turkey + China = Dreamteam? *edit* Und so ein Land will in die EU? Wo weder Pressefreiheit noch Meinungsfreiheit existiert? NEIN DANKE!
 
@phreak: Wieso quakste hier rum ? Gibt's hier in Deutschland doch auch nicht.
 
@ Guderian: Anstatt dass du hier rum quakst gib mal'n beispiel? Hier ist noch keine Seite gesperrt worden nur weil jemand über die Kanzlerin oder über den Bundespräsidenten hergezogen ist!?
 
@phreak: dafür sind ein paar pornoseiten geblockt worden :)
 
Ja, kurzfristig, von einem Provider und das auch nur wegen irgendwelcher fehlender rechtlicher Hinweise. Also nichts mit "Verbot".
 
@phreak: sobald das video bei youtube raus ist wird die hp wohl wieder freigegeben. es handelt sich also "nur" um eine temporäre sperrung für kurze zeit.
 
@phreak:
Ach ja, und was sucht dann dieses Land in EU
http://winfuture.de/news,34243.html
Und irgendwanmal hat auch Thailand den Zugriff auf die Seiten gesperrt und zwar mit derselben Begründung Beleidigung von König. Damals hießß es aber, in Thailand ist der König sehr wichtig deswegen ist die Sperrung völlig in Ordnung.
Edit: Hier ist der Link http://winfuture.de/news,31016.html
Ich habe in 7 Jahren, seit ich in D bin, nur eins gelernt. Die Türkei und die Türken machen immer falsch egal was sie machen (siehe Kaplan Fall).
Zum Thema Marco: Das StGB, dass ihr alle zu hart findet, basiert auf deutschem StGB.
@John-C: zum Thema Bundesminister, wir haben gesehen wie sie Dinge drehen wenn es um die Türken geht. Siehe Fall Kurnaz und Bundesaussenminister (will nicht weitereingehen)
Gruß
 
Die Türken Speeren jetzt auch schon Zugriffe auf bestimmte Internetseiten? YouTube braucht eh keiner,

Clipfish & MyVideo :)

@phreak den Iran gibt es da auch noch,

http://www.winfuture.de/news,34385.html
 
@DaBe: Das ist eher umgekehrt, YouTube ist international wobei ClipFish und MyVideo deutsche klone des originals sind.
 
@mithoss: Aber die erreichbarkeit bei den "Klonen" (Naja das ist mal dahingestellt ob es klone sind oder nicht) ist besser. Naja kann auch sein das ich und andere das Problem mit der Telekom und die weiterleitung zu Youtube haben.
 
Ist Acor auch in der Türkei tätig?
 
@DrJaegermeister: och der Schäuble der gibt den Türken bestimmt auch gute Tipps bzgl. Sicherheit -.-
 
total am arsch die jungs!
 
und sowas kommt in die EU! So ein unterentwickeltes Land wie die Türkei
wo die Meinungsfreiheit und Menschenwürde mit Füßen getreten wird! Wo ein 17-jähriger, der seine ersten Erfahrungen mit dem anderem Geschlecht macht, unschuldig und ohne Verhandlung im Knast sitzt! Sowas kommt in die EU! Manchmal frage ich mich wer in der EU die Politik macht!
Gruß
 
@bigprice : lol, das mädel ist 13!!!! und das ist in jedem land strafbar!!! also nix unschuldig.
 
@Sirius5 : Nicht wenn die Einwilligung wie in diesem Falle vorliegt und die Mutter schuldhaft Ihre Aufsichtspflicht verletzt hat. Im übrigen ist es unstrittig das selbst nach türkischem Recht Marco längst aus der U-Haft entlassen sein müsste. Der Tatbestand ist immer noch nicht bewiesen und die Mutter des Mädels verhindert die Aussage der Tochter.
 
@ Sirius5 : Das stimmt nicht, es gibt länder mit andere gesetze.. Siehe Japan! Da ist ab 12! Heftig, aber gesetz. Liegt halt an der kultur....
 
@bigprice: die geschichte mit youtoube finde ich auch nicht fein, das ist schlichtweg zenzur. aber da wird sich sobald in der türkei leider nix ändern.

@thema marco: die türkischen gesetze sind euch zu streng? dann aber bitte hier in deutschland nicht rum heulen, wenn mal wieder ein kind missbraucht wird und der täter auf bewährung raus kommt. abgeshen davon ist es verständlich warum er festgehalten wird - es besteht fluchtgefahr. ist hier in deutschland nicht anders. frag einen juristen.
 
@Aydin77 : Falsch! Die Behandlung von Marco verstößt gegen internationales Recht. Das hat Christian Pfeiffer, immerhin jahrelang JUSTIZminister festgestellt. Soviel zu 'frag einen Anwalt'.
 
@wezz666: Auch im Vatikan ist das Schutzalter bei 12 Jahren, soviel zur 'anderen Kultur' :)
 
Wiso nicht Nordkorea China Türkei etc uf Australie verschieben und rundherum ein Minenfeld aufbauen ?
 
@Tomato_DeluXe: Gibs bereits ein Spendenkonto? :-D
 
@Tomato_DeluXe: würde auch gerne spenden :D
 
Besser wäre noch allen die Finger abhacken, dann ist der Zugang zum Internet (fast) perfekt zensuriert. Und was wird bei uns alles von Google und Co manipuliert und zensuriert??....
 
@RORO_Swiss: zensuriert?
 
Ja, zensuriert. http://surl.at?6141
 
wenn ich hier so einige beiträge lese frage ich mich doch echt wie alt hier manche sind. vielleicht sollten sich einige wirklich mal mit politik beschäfftigen und sich besser informieren als so etwas zu schreiben. wenn sehr bekannte personen beleidigt werden und das in aller öffentlichkeit, dann hört der spaß auf. freie meinungsäußerung ist ja ok, aber diese sollte schon sachlich bleiben und nicht in verunglimpfung und beleidigung enden.
 
@Sirius5: Überleg Dir mal auf was für einem Nährboden solche Beleidigungen am besten gedeihen. Zensur kann ja nicht die Lösung sein. Ich denke die Ursachen und nicht die Symptome müssen bekämpft werden.
 
Allein die Tatsache das aus der Türkei Flüchtlinge in die EU wollen zeigt doch wie es um die Menschenrechte dort steht. Leider sehen viele Politiker die Türkei bloss als "80 Mio potentielle Kunden" an.

Das bei diesen Zuständen überhaupt über einen EU Beitritt diskutiert wird ist eine Kapitulationserklärung des gesunden Menschenverstandes.

Was würden die in Brüssel sagen wenn plötzlich Flüchtlingsströme aus Italien nach Deutschland losbrechen würden ? Gäbe das niemandem zu denken ? Aus Angst in die rechte Ecke gestellt zu werden veranlasst viele Menschen wohl den gesunden Menschenverstand im "Standby Modus" zu halten und beide Augen vor den Methoden der türkischen Regierung zu verschliessen.
 
@Tomato_DeluXe: du sceinst dich auszukennen. was sind denn die methoden der türkischen regierung?
 
@Aydin77: Kann es sein, dass du Türke bist und deshalb nicht objektiv sein kannst/willst? Methoden der türkischen Regierung (Auszug): keine Pressefreiheit, Folter, Unrechtsjustiz, Leugnen des türkischen Völkermordes an den Armeniern (die Wahrheit steht sogar unter Strafe), völkerrechtswidrige Besetzung eines Landstrichs (Nordzypern),...
 
@John-C: Kann es sein, dass du Amerikaner bist und deshalb nicht objektiv sein kannst/willst? Methoden der amerikanischen Regierung (Auszug): keine Pressefreiheit, Folter, Unrechtsjustiz, Leugnen des amerikanschen Völkermordes an den Vietnamesen (Gewisse "Dörfer") (die Wahrheit steht sogar unter Strafe), völkerrechtswidrige Besetzung eines Landstrichs (Iraq, Afghanistan usw.),...
________________________>
Junge...das zieht nicht
 
@Cracker: Ja und? Die Unzulänglichkeiten eines Landes mit den noch größeren Unzulänglichkeiten eines *anderen* Landes zu rechtfertigen, ist auch keine Lösung.
 
@Tomato_DeluXe: genauso ist es, man sagt "lasst nicht alles in unser Land" und schon bist Du rechts! In anderen ländern braucht man eine green card oder muß arbeit nachweisen oder beweisen das man dem Staat nicht auf der Tasche liegt aber bei uns darf erstmal jeder rein und bekommt dann noch sozialgeld und eine "Duldung" dann werden fleissig Kinder gemacht die auch Geld kosten und wenn es dann heißt ab zurück in Euren Staat es geht nach Hause, na dann wird geheult geklagt und rumgemotzt wie scheisse die BRD doch ist! und gleich geht es wieder los, das ich bestimmt ein Neonazi!
Gruß
 
@Cracker: Ich bin kein Amerikaner. Die Mit den Verbrechen der Amerikaner hast du vollkommen recht, hat aber nichts mit der Türkei (Newskontext) zu tun. Verbrechen werden übrigens nicht weniger schlimm wenn man sie mit anderen Verbrechen vergleicht (oder möchtest du demnächst den Holocaust mit anderen Völkermorden vergleichen?)
 
@bigprice : genau so ist es...in regelmässigen Abständen schön schwanger werden denn schwangere werden sicher nicht ausgeschafft.
Dann nach 5-7 jahren wenn es heisst " ab nach Hause " kommt eine pseudomenschenrechts Organisation und sagt "die haben sich integriert und haben ihre heimat jetzt hier " die kann man nicht ausschaffen.
Dummerweise kann aber von den Leuten niemand Deutsch und sind somit auf dem Arbeitsmarkt nicht vermittelbar. Sozialamt ich komme!
So einfach ist das.
 
@redlabour: hehe dickes fettes (+) *gg*
 
Türkei - der Unrechtsstaat in das auch nur noch unsoziale und ungebildete Deppen ihr Urlaubsgeld bringen. Griechenland liegt gleich nebenan - und oh´ Wunder - ohne islamistischen und nationalistischen Einfluß muss man auch kein schlechtes Gewissen haben dort seinen Urlaub zu verbringen. :-)
 
@redlabour: Ganz genau! 100% Agree

Dieses Volk bekommt von mir nicht 1 Cent!!
 
Ich muss echt staunen was sich hier für Leute herumtummeln. Einige zeigen hier echt, dass sie kein Stück besser sind als meine Landsleute, die mit der Meinungsfreiheit so umgehen. Vielleicht solltet Ihr Euch mal mit Eurem Grundrecht beschäftigen. Hier ist Artikel 5
[ARTIKEL5]
[Meinungs-, Informations-, Pressefreiheit: Kunst und Wissenschaft]
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.
[/ARTIKEL5]

Wirft mal einen Augenmerk auf den zweiten Satz. Dort heisst es nämlich
"Diese Rechte finden ihre Schranken ...
... in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze,
... den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend
... und in dem Recht der persönlichen Ehre"

Also die Meinugsfreiheit in Deutschland ist auch eingeschränkt. Du kannst nicht einfach jemanden beleidigen und sagen das ist deine Meinung.

Vielleicht solltet Ihr mal ein wenig lernen und nachdenken bevor Ihr etwas von Euch gebt.
 
@unifant: lohnt nicht darüber zu diskutieren. Hätte aber auch nicht gedacht, dass es so viele Schwachmaten hier gibt. Ob der in den News genannte Fall nun moralisch in Ordnung ist oder nicht, gibt das den Leute hier noch lange nicht das Recht über irgendein Land herzuziehen. Ich lache hier nur noch über die Kommentare. Diese zeugen nicht nur von Unwissenheit, sondern auch von Arroganz und Dummheit.
 
@unifant:

Ich hab mich jetzt registriert um hier mal zu antworten.

Ich kann es nicht fassen was manche Idioten von sich geben! Wartet ihr nur drauf das die Türkei oder andere Länder in einer News vorkommen?

Das es Nazis in jedem Land gibt, ist klar aber traurig. Mich kotzen aber genau diese Leute mit den behinderten Kommentaren im Internet an. Sie denken sich hinter ihrer Anonymität können sie ihr wahres Gesicht zeigen und sich mal so richtig wie kleine Kinder benhemen.

MfG
 
@unifant: 100% agree

In der Türkei sind in den letzten Jahren fast alle Gesetze der EU übernommen worden, darunter auch das Jugendschutz und Strafrecht. Und auch in Deutschland ist es verboten mit einer 13 Jährigen zu schlafen, in der Türkei wird die Strafe nur etwas härter ausgelegt, IMO eine Gute Sache...

@alle Ansonsten gilt, Brain einschalten und dann posten... :)
 
@unifant: Danke! Leider fehlt der Mehrheit der User hier eine einfache Erziehung. Meinungsfreiheit ist nicht mit der Freiheit auf unbegrenzte Beleidigungen und Diffamierung gleich zu setzen! Wobei man unterscheiden muss zwischen Kritik und Beleidigung. Oftmals fühlen sich doch viele Leute durch Kritik beleidigt.
 
@unifant: ja, und? Wenn ich dich jetzt hier beleidigen würde, würde mein Kommentar gelöscht und nicht Winfuture blockiert - kleiner Unterschied.
 
unifant - respact... :)
RORO_Swiss - deutschland oder auch die schweiz, sind einer der besten länder um zu leben und trotzdem sagen die leute dort das ihre politiker scheisse sind ..egal ob gut oder schlecht, solche stimmen wird es immer geben aber die ehre sollte man nicht angreiffen...der typ könnte auch sagen "das und da finde ich nicht gut" aber niicht "der typ ist ein A und ein sohn einer B" oder?
 
@JUNI_3: Ich bin absolut Deiner Meinung. Persönliche Beleidigungen sind nie akzeptabel. Solche sind bestenfalls ein Spiegel der Intelligenz des Absenders. Aber Zensur kann nie die Lösung sein. Übrigens ich bin auch Deiner Meinung, dass es nicht viele bessere Länder als D und CH gibt um zu Leben. Das heisst aber noch lange nicht dass alles gut ist.
 
Die Türkei sperrt Youtube. Na un? Ihr redet von Meinungsfreiheit? Die Türkei hat keinen Schäuble. Die Türkei hat keine Pläne PCs ohne wissen zu durchsuchen. Sie will keine Flugzeige abschießen, dort wird eine neue Zivilverfassung verfasst, die Demokratischer sein wird als das deutsche. Wer blind ist sieht nur andrere und merkt nicht das sie sich weiterentwickeln während hier ein neuer Stasi Staat aufgebaut wird.
*kopfschüttel* Gebt einfach Türkei und Verfassung bei Google News ein...
 
Türkei=Beleidigungsthread. Bitte Thread schließen. Die Gesetzeslage hier ist da auch eindeutig. Diese Art von Zensur ist hier sogar Gesetz was Meinugsfreiheit in Foren anbetrifft. Der Moderator/Inhaber muss dafür sorgen das niemand beleidigt wird.
 
Und dabei sind die Türken doch so tollerant...
 
@vollstrecker: Solange sie nur YouTube sperren und keine Blutrache veranstalten, ist für mich alles in Ordnung... :)
 
@vollstrecker: Tolleranz wenn eine ehrliche Diskussion geführt wird. Wenn einfach beleidigt wird mit einem Punkt hinter Halbwahrheiten hat dass mit Tolleranz nichts zu tun. Egal ob es um die Türkei geht, USA oder Deutschland. In Ausländischen Foren würde ich bei Beleidigungen gegen Deutschland auch in die Bresche springen. Diskussion - Ja, Beleidigen - Nein. und Diskussionen nur anhand von Tatsachen bitte.
 
@alicologne: "und Diskussionen nur anhand von Tatsachen bitte." Das ist ja schon der erste Streitpunkt, die wirklichen Tatsachen, oder die 'türkischen Tatsachen' ("Völkermord an den Armeniern hat es nie gegeben",...)?
 
Ich habe eine türkische Kollegin die nimmt die Türkei dauernd in den Schutz. Sie hat mal gesagt das zb Istanbul eine Stadt sei wie jede andere westliche Stadt auch und überhaupt nicht konservativ.
Das so Fälle wo Väter ihre Töchter umbringen nur im Osten der Türkei passieren. Zwei Tage später kam im TV das alleine in Istanbul im letzten Jahr 400 ! Ehrenmorde passiert sind. Diese Fakten wollte sie dann nicht kommentieren.
@alicologne: Eine andere türkische Kollegin von mir vermisst seit 5 Jahren ihren Cousin der bei der PKK war. Melde dich bitte falls du was über ihn weisst.
Nationalstolz ist gut und recht aber bitte im vernünftigen Rahmen.
 
@Tomato_DeluXe: PKK = Weltweit anerkannte Terrororganisation Kurdischer Etnie. Woher soll ich wissen was mit deren Mitglieder ist? Weißt du bescheid wer alles bei der Al-Kaida ist? Nationalstolz ja, solange man seinen Stolz auf Tatsachen bezieht. Übrigens, laut OECD ist die Türkei auf Platz 23 der Industrienationen, Tendenz steigend. Wieviele Länder gibt es in der EU? Das sind Tatsachen. Für jeden der es "wirklich" wissen will frei zugänglich bei unabhängigen Quellen. Aber das würde ja nur bestätigen das die eigene Meinung falsch ist. Warum sollte man sich dann informieren, gelle?
Übrigens wer mich kennt weiß bei Gott das ich nicht gerade ein Freund meiner Landleute bin, aber ungerechte Kritik finde ich generell nicht in Ordnung, nicht mal beim Thema Türkei.
 
Big Boss is watching You
 
Ich sag nur soviel... OHNE GRUND verlässt keiner sein HEIMATLAND. Da gibts was zum nachdenken..und btw.

Hört uch ma an, wie unsere geliebten türkischen Immigranten über unsere Staatsmänner lästern...wie wärs mit Gleichberechtigung hm?
 
@DaKapo.at: gründe sind klar. gier nach wohlstand.
 
@DaKapo.at:

Ich kann dir mal aus Erfahrung erklären wie die Türken nach Deutschland kommen.
Türke heiratet eine deutsche Frau(selber Schuld)
Türke bleibt in Deutschland
Türke holt Mami,Papi,38 Geschwister,Tante,Onkel, Opa, Oma nach Deutschland, mit der Begründung ein familiäres Leben zu führen( ist eine Tatsache)
Türke verlässt Frau
Türke darf in Deutschland beleiben+ seine Verwannten die alle kein Deutsch können und bei Vater Staat( sprich Steuerzahler) auf der Tasche liegen! Geil oda?
 
@Timo04 Zitat: "Ich kann dir mal aus Erfahrung erklären wie die Türken nach Deutschland kommen." Bist du jetzt einer dieser "Türken" die nach Deutschland gekommen sind oder ein Grenzbeamter, oder wie kommst du auf "aus eigener Erfahrung"? und so eine Formulierung wie "der Türke" kann man sich sparen, erinnert mich ganz stark an "der Jude" und wie das mal ausgegangen ist, glaube ich brauchen wir hier nicht zu diskutieren...
 
@DaKapo.at: und warum verlassen 100000-e deutsche deutschland?
 
Weil ihnen RTL2 die Tickets zahlt? :)
 
@bolinux: wo du das Thema grade ansprichst: wo bleibt denn die Lichterkette für den Rabbi der letzte Woche mit den Worten "Du scheissjude" niedergestochen wurde? Passt wohl nicht das der Täter Afghane war, hm?
 
Vielleicht versteht ihr so was nicht weil Deutschland keinen Helden in der Geschichte hat. Dieser Atatürk ist der größte Held der Türken und eigendlich sollte man sich nicht über diesen Mann lustig machen - in keinster Weiße. Und wenn ihr meint oh die Türken warum lassen sie diese in die EU - buh buh buh. Hallo? Schaut doch mal nach Deutschland... Freies land und so, pustekuchen, oder warum sonst sperrt Arcor bestimmte Sexseiten (nicht wegen jugendschutz) oder schaut doch mal die Suchanfrangen in google.de and und google.com. Sehr vieles wird schon zenziert. Also bevor ihr auf andere zeigt, schaut es mal was in diesem Land vorgeht.
 
@crashtaker: Das Arcor die Seiten wieder freigeschaltet hat, solltest Du auch mal erwähnen und warum ? Weil die User auf die Barrikaden gegangen sind. Ganz einfach :)
 
@crashtaker: Und warum werden diese Seiten verboten??? Riiichhhhttigggg... weil alle Cooooolen Türken in den Schulen Kinderpornos auf den Handys haben und wo bekommt man diese bekanntlich her? RRRiiicchtiiiigg P2P oder Inet Seiten!... Denk mal drüber nach...
 
Ihr seit bei dem eigentlichen tema vorbei :D.Intergration solltet ihr auch mal im wörterbuch nachschlagen, den das heisst nicht nur "Türker, werde Deutsch" sondern das zwei seiten einen gemeinsamen Weg finden.Also, Deutscher muss auch bisschen Türke werden oder im falle von DaKapo.at..Österreicher ein bisschen Türke...mfg
 
@JUNI_3: Cool

Selten so ein schwachsinn gehört!Ich als Deutscher änder mich max. für meine Frau/Freundin/Familie und nun willst du mir erzählen, dass ich mich jemanden anzupasse habe, der in mein/unser Land zieht und hier leben möchte wie wir? Sorry aber das ist der größte Schwachsinn den ich jemals gelesen habe!!!
 
Am Thema vorbei? Der timo04 ist schon lange drüber! Hier die Behauptung reinzuschreiben das alle Türken sich über P2P Netzwerke Kinderpornos aufs Handy laden, ist schon mehr "als das Recht auf Meinungsfreiheit" und wird hoffentlich zur Anzeige gebracht! Und winfutre.de sollte sich mal ernsthaft Gedanken über die Kontrolle der Kommentare hier machen.
 
@bolinux: natürlich sind daran ALLE beteiligt(auch Deutsche), keine Frage...
Sorry aber über so ein Thema kann ich mich nur aufregen... naja egal...

ich sage besser nichts mehr
 
@timo04 Es ist dein gutes Recht deine Meinung kund zutun, aber bitte sei dir auch über die Konsequenzen dieser bewusst. Du kannst schlecht Erfahrungen mit Türken gemacht haben, das will hier sicher keiner abstreiten, aber immer alle gleich deshalb über einen Kamm zuscheren, egal welcher Herkunft, ist definitiv nicht in Ordnung! Die Mehrheit der in Deutschland lebenden Mitbürger mit Migrationshintergrund sind rechtschaffene Leute.
 
HAHA lol wie die sich über sowas aufregen... sollen wir youtube auch sperren, weil da unsere ANGIE beleidigt wird? ^^ loool
 
@armysalamy: andere länder andere sitten
 
Es ist traurig sowas zu lesen.. Es wird berichtet, dass man was in einem Staat verboten hat (eine Internetseite) und es wandelt sich zum Rassismus um.. Wenn ihr euch wenigstens niveauvoll unterhalten würdet, doch nichtmal das bringt ihr zum Stande.. Vorallem Timo04, ich will nicht wissen wie alt du bist, denn dein IQ muss ganz niedrich sein bei deinen niveaulosen Kommentaren.. Hochwahrscheinlich hab ich auch eine persönliche Beleidigung abgegeben, aber du bist einer von vielen, einer, durch die sich der Hass verbreitet, .... , der bis zum Krieg führt! Ihr redet von Demokratie und fragt euch warum wollen die anderen "Deppen" in die EU, wenn sie hinterm Mond leben und und. Doch schaut euch an, wo ist hier die Demokratie?? Jedes Land hat seine Macken. Doch ihr seid nur mit Hass bessesen! Wie arm und der Herr mag euch vergeben..
 
@deredevil04: Eigentlich sind mir "Druckfehler" egal...Smile ....Aber was ist niveavoll...Eine volle Büchse mit Handcreme? Sorry...konnte mir s nicht verkneifen...
 
Ich bin dafür die Türkei einfach vom Internet auszusperren, dann haben die doch keine Probleme mehr!*kopfschüttel*
 
@Mplonka: ROFL! Die Türkei vom Internet aussperren! Du hast das Prinzip des Internets nicht wirklich verstanden, oder? :)
 
Die videoschlachten zwischen Griechen und Türken sind schon krass. mann muss ja nur mal turkey oder greece als suchwort eingeben.. aber während Griechenland das ganze nur als dumme Spielchen von Jugendlichen abstempelt und garnicht beachtet, was meiner meinung nach auch richtig ist weils auch echt NICHTS zu beachten gibt, kocht die Türkei mal wieder wegen Beleidigung der Türken-Ehre.. ach komm... irgendwie ist das doch nur zum witz geworden.. man muss ja nicht jeder Kinderkacke Beachtung schenken...
 
Typisch halt, Meinungs- und Pressefreiheit haben keine Chance. Sobald jemand was negatives sagt, wird es für den Bürger geblockt.
Obwohl negative Meinungen über Ataturk vermutlich nicht gerade ungerechtfertigt sein werden...... lächerlich.......... nur ein weiteres Beispiel an einem ganzen Baum an Argumenten GEGEN den ganz klaren und definitiven EU.Beitritt. Auf lange Zeit!
 
@djathlon: Schei* auf die EU wer braucht denn sowas?! China, Japan, Süd Korea... die haben es auch ohne geschafft! Die Türkei sollte sich nicht für ein EU auftritt bemühen eher anders herum. Die schaffen es auch ohne so ein quatsch! " Obwohl negative Meinungen über Ataturk vermutlich nicht gerade ungerechtfertigt sein werden" Was soll das denn wider heißen?? Nur weil Atatürk die Briten und andere Christliche Länder geschlagen hat?!
 
Die Türkei sperrt YouTube ... naja ... was kratzt es die Eiche, wenn der Hund sie anpisst?
 
wenn ich irgendwo türkei lese dann sehe ich wie wichtig türkei sein muss denn alle schreiben gegen die türkei also da muss schon was dran sein das die welt die türken nicht leiden kann warscheinlich sind die türken ein volk bei den mann das fürchten kennen lernt
 
@maria: Sag mal, wo in aller Welt hast du schreiben gelernt?
 
was will winfuture eigentlich erreichen mit diesen news ?? letztes mal war genau diesselbe news hier und alle idioten lassen ihren ganzen türkenfrust freien lauf ! echt peinlich sowas ...
 
@ultrapower: Was erwartest du denn? Winfuture ist inzwischen wie ein Klon der Bildzeitung. Schau dich doch mal um: BILD Zeitung Überschriften, aufhetzende Artikel und von der Quellen Angabe garnicht erst zu reden! Betrachtet man den Besucherzähler waren vor 2 Jahren noch mindestens das 4 fache an Besucher hier und die Qualität sinkt zeitgleich kontinuierlich! Also entweder die "Redakteure" wieder auf den alten Pfad zurückführen oder es geht hier weiterhin konstant bergab ...
 
@Timo04..Im vereinfachten sinne wollte ich nur sagen, wenn sich 90% der Leute gefragt hätten warum sie das gemacht haben, dann wäre nicht so ein misst rausgekommen.
 
Die Türken sollen mal lieber ihre Grenzen zusperren, damit die nicht alle hierher kommen.
 
youtube? youporn ist besser!
 
Niemand hat vor hier eine Mauer zu bauen. :)
 
Jetzt möchte ich euch mal kurz was sagen, als außenstehender Tunesier:

Ihr tut hier alle echt einen auf schlau und labert so, als ob euer scheiß, beschissenes, verkacktes Land besser wäre!
Deutschland geht den Bach hinunter und das wisst ihr alle selber, ständig sieht man euch Deutsche rummeckern und rumärgern, ob nun auf Internetseiten oder bei mir hier in der Umgebung!
Außerdem habe ich 3 deutsche, sehr gute Freunde, die sich auch überlegen ihr eigenes Land zu verlassen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture auf YouTube

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles