Probleme mit den Displays der neuen iPod-Generation

Hardware Seit wenigen Tagen ist die neue Generation des iPods von Apple im Handel erhältlich. Neu ist das Modell iPod Touch, das dem iPhone sehr ähnlich sieht und daher auch nur über das berührungsempfindliche Displays bedient wird. Im Internet werden jetzt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die schlechten Nachrichten reissen nicht ab.
 
also an alle die nur auf die news antworten und nix im verlinkten forum gelesen haben: dieses problem ist nicht bei allen ipod touches aufgetreten: es liegt am display welches fehlerhaft ist oder montiert wurde. allerdings häufen sich die meldungen, dass touches mit displays mit iphone-qualität ausgeliefert wurden. es ist zwar schade, dass apple ein solcher fehler unterläuft ABER es ist nicht zu erwarten, dass dies auch bei den deutschen ipods auftritt (erscheinungsdatum 28.9.07)
 
Es ist absolut unglaublich, dass Apple ein so teures Produkt nicht ausgiebig testet. Und ich teile Geisterfahrers Meinung, das die "schlechten Nachrichten" nicht abreißen. Ich vermute sogar das es weitere solcher Meldung geben wird.
 
@Tarnatos: Ich vermuts auch.... Ich vermute mal im Zusammenhang mit dem Touchscreen werden wir sicher früher oder später etwas zu hören bekommen. Dann wäre da noch der Akku. Und Akkus haben bisher immer irgendwann zu reden gegeben. ... Ich überlege mir eh ob ich mir (sobald mein aktueller iPod defekt ist) noch mals ein Apple-Produkt kaufe: Teuer, Qualität stimmt nicht (mehr), Support ist (meiner Meinung nach) schlecht, Zubehör ist teuer... Grz Chris
 
@CiM9: was für ein ipod nutzt du denn? und was für ein problem macht dein akku? es zwingt dich niemand deren produkte zu kaufen und du tust es doch und regst dich dabei nun auf. da haben wir noch den support.. was gibt es da zu missen?
 
@Himmellaeufer: [Zitat] es zwingt dich niemand deren produkte zu kaufen und du tust es doch und regst dich dabei nun auf." [/Zitat]...bitte?! Wer sagt dir denn das er vor dem Kauf seines iPods wusste das der Akku nicht der beste ist (sowas steht nun mal nicht in der Tageszeitung und wird von diversen Applegesinnten Reviewern eben nicht ausdrücklich gesagt, es ist ja Apple man kann da ja ein Auge zudrücken)...und wieso darf er jetzt keine Kritik daran äußern? Ist es denn mittlerweile so, dass man Apple nicht mehr objektiv kritisieren darf, nach dem Motto: Du hast es bestimmt schon vorher gewusst, also mecker jetzt nicht...nein nein so läuft das nun mal nicht!
 
@Himmellaeufer: Ich find die Kritik durchaus angebracht. das problem mit dem akku ist doch sehr bekannt. der akku meines damals 280euro teuren ipod mini hat gerade mal 1 halbes jahr gehalten. danach hätt ich ihn bei apple sündteuer austauschen können. prima! noch dazu abgesehen davon, dass man den akku selbst nicht wechseln konnte....
 
Tja, ich liebe mein Nokia und weiß, warum ich da bleibe ^^ (jaja, steinigt mich ^^)
 
Und wieder einmal bin ich in meiner Meinung voll bestätigt worden. Das Apple-Zeug ist die überhöhten Preise nicht wert und die verbauten Bildschirmchen sind, wie beim EiPhone, offensichtlich keiner besonders effizienten Qualitätskontrolle unterzogen worden und zwar aus purer Profitmaximierung. Ähnliches gilt auch für die schrottigen Bildschirme die diverse EiMacs so haben.
 
"Besonders betroffen ist der angesprochene iPod Touch. Sehr bunte Fotos und Videos werden problemlos dargestellt, doch kommen schwarze Teile in einem Bild vor, so wird die Darstellung deutlich schlechter - es entstehen Blöcke (siehe Foto)."

auf dem foto sehe ich sowas nicht und wenn es anhand von videos abgeleitet wird kann das auch mit dem codec unteranderem zusammenhängen.
 
Es sind ja auch ausschließlich minderwertige bauteile in Apfel iPods jeder Generation verbaut. Was denken denn die Menschen was da dabei rauskommen soll?? Wenn ein Apfel Logo drauf ist steigert das noch lange nicht die Qualität des Produktes. Die billigen mp4 Player die man auf Ebay ersteigern kann sind den iPods auf jeden Fall vorzuziehen weil sie meistens eine höhere Qualität bieten und sogar noch viel billiger sind.
 
@Traumklang: das ist annsichtssache. das mit ebay und der höheren qualität von billigeren produkten (mp4player) ist genau so ein trugschluss.
 
@Himmellaeufer: Wir haben auf Arbeit viele Modelle von Apfel auseinandergenommen und durchgemessen, Das Ergebnis war immer das gleiche. Hohe Toleranzen der einzelnen Bauteile, Zum Teil sehr schlecht verarbeitete Lötungen und PCB's, minderwertige Displays und schlechte Wandler für die Ausgänge (Jitter und sogar grobe Fehlberechnungen des Signals). Der iPod ist Teuer weil die Vermarktung horrende Summen verschlingt und weil halt ein Markenname draufgedruckt wird.
Einige Billige mp4 Player haben da deutlich besser abgeschnitten. Ich hab das am anfang auch nicht glauben wollen. Aber nach ca 20 iPods und ebenso vielen mp4 Playern war ich dann klüger.
 
Nun ich hab einmal ein iProdukt gekauft....das war ein Fehler. Einmal einen Fehler zu begehen ist verzeihlich....aber zwei mal wäre dann Dummheit...
 
@RORO_Swiss: und was war dein produkt? ich hoffe du beziehst deine aussage nur auf dieses produkt aber selbst das ist nicht haltbar. du hast bestimmt auch schon einmal schlechte erfarhungen mit anderen menschen, produkten gemacht und versuchst es wieder. selbst bei einer beziehung.
 
@RORO_Swiss: Ich hab mittlerweile den 3ten iPod und bin absolut zufrieden und hatte KEINE Probleme
 
@ThreeM: Die haben bei dir anscheinend nicht lange gehalten :D
 
@AFFEMANN: Nö, nur halt Modelupdate immer gemacht und den alten verkauft wieder :) Funktionieren tun sie alle noch :)
 
also hab doch den classic 80gb gekauft, komm damit prima zurecht nur das neue menü is noch ein bisschen gewöhngungsbedürftig, aber funktioniert alles prima und display hat keine probleme also denke ich dass classic s nicht betroffen sin
 
@urbanskater: Auch das Display vom Touch ist Fehlerfrei...das Menü welches auch ein schwarzen Hintergrund hat, geht ja auch Wunderbar... ich denk das wird ein Software Problem sein
 
Ich habe einen 80GB seit einem Jahr ohne probleme im einsatz .. des weiteren einen shuffle seit einem halben jahr ebenfalls ohne probleme .. ich konnte mich bzgl. qualität von apple noch nie beschweren (auch mein macbook läuft ohne tadel) ..
 
Gut zu wissen :D Wollte mir nämlich einen iPod kaufen (welches Modell weiß ich nich)
 
Wenn man zu den geschätzten 1-2 Prozent gehört, die ein fehlerhaftes Gerät haben, dann kann man es gegen ein neues umtauschen.Ist das nicht geil? Was es nicht alles gibt....
 
also ich sehe auf dem bild weder eine blockbildung, noch einen schwarzen balken am linken rand. ich sehe lediglich ein in einem schlechten winkel fotographiertes display, das teilweise schon invers dargestellt wird, was völlig normal ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.