Apple: Das iPhone kommt im November nach Europa

Telefonie Nachdem das iPhone seit einigen Wochen in den USA erhältlich ist und sich dort großer Beliebtheit erfreut, kündigte Apple-Boss Steve Jobs heute den Start in Europa an. Demnach soll es bereits am 9. November in Großbritannien erhältlich sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, zumindest sind wir nicht die "Beta-Tester" :) Von mir aus kanns kommen, wird sich nach der Kritik und mit dem Preis aus den USA eh nicht verkaufen...
 
@tann: Doch, wir müssen die Übersetzungen testen :-)
 
Sönens teil aber bei weitem zu teuer.Zumindest für den ottonormalo.
 
@Geisterfahrer: Aber genau die Otto-Normaldinos wollen das Ding haben, also werden sie es sich auch kaufen.
 
@Geisterfahrer: ... und für alle die das Hirn einschalten und keinen goldenen Apfel beim Wort iPhone in den Augen kriegen :)
 
Klasse......,mein jetziger Tarif bei T-Mobil, läuft genau im November aus. Werde auf jeden Fall, kommende Angebote, genau unter die Lupe nehmen und gegebenenfalls meinen neuen Tarif mit iPhone abschließen.
 
Wurde denn auch gesagt ob das Ding in Europa mit UMTS kommt? Oder auch nur EDGE?
 
@Islander: es kommt leider ohne UMTS daher... :(
 
@Islander: das muss umts haben sonst zieht das in deutschland doch nicht.... stichwort web and walk...
 
@evilpie: kein umts? dann sollte es aber lolefone heissen^^
 
@Billy Gee: Nun, wieso wurde wohl T-Mobile an Land gezogen?! Vielleicht aufgrund der 7.500 W-LAN Hotspots?!
 
@tobwen: bringt doch nix ich krall mir auch immer das N95 meiner freundin mit tmobile vertrag.... ich wohn in HH und habe hier ausser bei McD kein empfang... ....w lan hab ich damit meistend gegen über von wohnblöcken wenn irgend n horst keine verschlüsselung hat, und auf der strasse hat mir das browsen noch nie was gebracht ganz im ernst....
 
@Billy Gee: Sorry, mein Rechtsbewusstsein verbietet die unerlaubte Mitnutzung fremder W-LAN Verbindungen und ggf. der Schädigung deren Besitzer.
 
@tobwen: ganz ehrlich da hab ich keine ahnung von.... wenn auf meinem display beim suchen kein schloss vor dem wort "netgear" ist zb dann klink ich mich da doch ein... ...das ist nich verboten er könnte ja auch einer von den sein die freiwillig sharen... ...glaub kaum das es verboten ist... ...wenn auf der strasse namenlos ne kippenschachtel liegt darfste sie doch auch aufheben(?)
 
@Billy Gee: "...bringt doch nix ich krall mir auch immer das N95 meiner freundin mit tmobile vertrag..." Geiz is geil! 100% Ersparnis. xD
 
@Billy Gee: T-Mobile hat das am besten ausgebaute EDGE-Netz in D, das war auch ein Grund für die Partnerschaft. Die zweite Generation mit UMTS wird aber dann vielleicht in einem halben Jahr kommen, wer hier wartet der gewinnt.
 
Ich will auch so ein iPhone haben. Dann könnte ich es gleich wieder für eine unanständig hohe Summe bei eBay losschlagen und mir was ordentliches kaufen.
 
@DennisMoore: Die Summe muss dann aber 2282 EUR (zzgl. eBay-Gebühren) übersteigen, sonst wird es eine Nullnummer für Dich.
 
@DennisMoore: außerdem wenn es das I-Phone in DE gibt, dann kommen bei E-Bay keine so hohen Gebote mehr
 
Also ich finde das ding ja total uninteresant...
Gut die bedienung ist echt cool das Design ok... aber ansonsten ... Kein UMTS , Keine gescheite Kamera, Keine gescheiten Office funktionen ... das ding will alles besser können kann es aber nicht oder KANN es wirklich nicht :-)
 
@tux-züchter: find apple sachen auch immer überzogen propagiert, aber was solls sollange irgendwelche pfosten drauf abgehen.... ...hat das eigentlich auch gps? voll krass will ich gestern gps starten im nokia, sagt das display ich soll den sprachdienst zahlen, lol ey ich hab das handy doch gekauft und die karten drauf + das gps umsonst is. wofür soll ich da zahlen kann mir das einer on euch technik freakz erklären? das is mal richtig unverschämt -.-
 
Steve meinte aber, dass es wohl 2008 ein UMTS-iPhone geben wird. Grund für das momentane weglassen: Die Akku-Laufzeit würdein die Knie gehen.
 
@snoopers: Alle anderen Hersteller schaffen mit UMTS eine akzeptable Akkulaufzeit, im Standby soll UMTS sogar weniger Energie benötigen als GSM. Der Grund wird eher sein das man die Apple-Fans öfters "melken" kann.
 
@floerido: Keine Ahnung - hab's nur so gelesen. Ich selbst hab kein iPhone und werd's mir auch nich zulegen, da ich keine Verwendung dafür habe - auch wenn ich's toll finde. Habe selbst Erfahrungen mit mehreren Handys, aber schlimmer als mein Vodafone-Teil von Arbeit kann's net sein. 4 Tage nur hält der Akku (auch UMTS) und Windows-Mobile ist drauf. In dieser Kombination bei diesem Handy das allerletzte. Wenn ich da die Wahl hätte, dann würde ich gerne zum iPhone greifen.
 
weiss schon wer was betreffend schweizer Mobiltelefon-Markt? Orange? Swisscom? Oder gar Sunrise?
 
@begg: Absolut keine Ahnung...Aber da wir eine hohe UMTS Abdeckung haben könnte das noch einige Zeit dauern. Sei froh...Nach der alten Weisheit...Führe uns nicht in Versuchung....Ich glaube das Ding ist mehr Marketing als Nutzding....Ich ziehe mein N95 vor wenn auch bei diesem nicht alles perfekt ist.Aber unter Blinden ist der Einäugige ein König....
 
@begg: Mindestens auf UMTS-iPhone oder halt - wenns nicht dasselbe ist - die 2. Generation warten. Wegen der schlechten WLAN- und ohne EDGE kannst du - ausser bei dir zu Hause - nicht surfen, was ja dieses "Internet Mobile Device" (Job's Bezeichnung) fast sinnlos machen würde. Und ich tippe auf Swisscom.
 
@begg: Ich glaube gelesen zu haben, dass sich Orange die Rechte für den schweizer Markt gesichert hat. Da ich CoopMobile habe und seither sehr viel Geld gespart habe, werde ich mir deswegen nicht wieder ein überteuerdes Abo zulegen! Obwohl mir dieses Ding doch gut gefällt.
 
Also nach neusten Informationen diverser Handyseiten hat es def. kein UMTS, das soll erst im Frühjahr 2008 in Deutschland mit dem iphone Rev. 2 kommen. Wer UMTS braucht sollte es sich also nicht holen. Aber - Funktionen hin oder her - die Preise sind doch jenseits von gut und böse oder ? Und ich meine nicht den Gerätepreis (das HTC TyTN II das ich mir holen werde kostet genau das gleiche) sondern die monatlichen 79€ Ich zahle bei o2 für 250 SMS und MMS in ALLE Netze, 100 Freiminuten und 200 Mb Daten im Monat nicht mal die Hälfte dieses "tollen" Angebots, das da in der News erwähnt wird. DAS ist einfach zu teuer, nicht das Gerät selbst
 
wenn die monatlichen preise bei uns ähnlich aussehen werde ich mich selbst zu weihnachten mit einem anderen geschenk beglücken :o)
 
Hmm... wenn das Ding nicht teuer ist, muss ich mir das mal zu Weihnachten wünschen - Oder vielleicht auf mit Vertrag...
 
Darauf kann ich sehr gut verzichten, nichtzuletzt, weil man den Anbieter nicht wählen kann.
 
*Jubel* Bin dabei, El Jobso.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich