Mozilla Firefox 2.0.0.7 Final - Open-Source Browser

Software Vor kurzem wurde eine neue Version des beliebten Web-Browsers Firefox zum Download bereit gestellt. Mit Version 2.0.0.7 werden wahrscheinlich keine neue Funktionen eingeführt. Stattdessen dient diese neue Ausgabe ausschließlich der Behebung einiger ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Verwende Firefox um die ganzen Werbeverseuchten Seiten ertragen zu können.
 
@pr0xyzer: dazu fällt mir nur eins ein..."ohne moos, nix los"! keine werbung, keine rentabilität...
 
@pr0xyzer: Das ist wohl richtig, aber mir ist es egal ob eine Seite dann dicht macht. Es sprießen zeitgleich 30 neue aus dem Boden :)
 
@pr0xyzer: das kannste auch mit IE und ebenfalls Erweiterungen dazu erreichen
bzw gibt es auch diverse andere Browser die das können
 
@pr0xyzer: und mir wärs egal, wenn du von Heute auf Morgen nur 2 eur aufm Konto hast und in einem Pappkarton unter der Brücke pennen musst, weil du Pleite gemacht hast.
 
@pr0xyzer: mag sein, aber sponsoren sind nun mal in der heutigen zeit der geldbeutel für viele firmen. daher ist es notwendig auf diese nicht zu verzichten. in diesem sinne, jedem sein surfverhalten :-)
 
@pr0xyzer: Naja AdBlock und NoSrcipt sind schon eine perfekt Lösung. Da verschwindet ohne viel Aufwand einfach alles auch diese "Grünen Links" :P
 
@pr0xyzer: jup adblock und noscripst sind das team^^ aber mit dem update eben ist meine filterliste gelöscht wurden o0 die ganzen die ich nachträglich blocken will muss ich jetzt wieder :(
 
@marek: If you are in marketing, do me a favour, please kill yourself. http://www.youtube.com/watch?v=gDW_Hj2K0wo Dein Vergleich hinkt dermaßen, dass es schlichtweg lächerlich ist. Du vergleichst existentielle Bedürfnisse wie das, ein Dach über dem Kopf und genügend zu essen zu haben mit dem künstlich erzeugten Bedürfnis MEHR als genug Geld anzuhäufen... Spitzenvergleich. Stop putting a fucking Dollar-Sign on every thing on this planet. Die besten Dinge im Leben sind eh kostenlos, aber das ist wahrscheinlich das erste, was man Wirtschafts"wissenschaftlern" austreibt...
 
Also der FF ist in allen Bereichen besser als der IE, doch Opera ist noch besser als der FF
 
@marekxp:Zu Fuß gehts schneller als bergauf, und mit dem Motorrad ist es kürzer als bis Hamburg :-)
 
@marekxp: Und draußen ist wie drinnen, nur anders.
 
@species & afk47: suuuuuuper:-) wie lange habt ihr den dafür gebraucht, um euch Dies einfallen zu lassen, ihr Intelligenzbomben?
 
@marekxp: Und nachts isses kälter als draußen!
 
@marekxp: Und..."Da hab ich gedacht, da tu ich ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor"
(Horst Hrubesch)...falls jemand das gesetzte alter besitzt, sich daran zu erinnern :-)
 
@marekxp: Lass sie reden :) Die Masse benutzt eben Firefox weil es super gut vermarktet (gehypt) wird, da fängt man an zu glauben, dass der Firefox, der beste Browser der Welt ist. Ich geb zu, war auch mal auf Firefox-trip, bin aber jetzt clean. Leute die sich wirklich um Sicherheit, Schnelligkeit und Bedienbarkeit interessieren, benutzen eben Opera.
 
@PC-Hooligan: dann hat wohl opera wohl die schlechtere marketing abteilung...tja, man kann nicht überall besser sein.
 
@kabuko: Da hast du Recht! Die Marketingabteilung von Opera ist nicht gerade die Beste. Aber was solls, es macht den Browser ja nicht schlechter. Mir ist egal wie viele Leute ihn benutzen. Die positive Entwicklug von Opera merkt man und ich bin zuversichtlich, dass der Opera spätestens mit version 10 ein paar gute Prozente zulegen wird.
 
@marekxp: Ich bau mir mein Browser lieber nach meinen Bedürfnissen an. Alleine deswegen mach ich ein großen Bogen um Opera. Ich brauch kein Torrent und E-Mail kram in einem Browser...
 
@marekxp & PC-Hooligan: sind wir hier im kindergarten und spielen "mein browser ist besser als deiner" oder wie?! ständig dieses hach der ie7 is so kacke wegen weil von ms und blablabla....ich habe öfters news gelesen in denen browser unter die lupe genommen wurden und der ie weniger sicherheitslücken aufwies als der ff (wenn ich da nochn link zu finde poste ich den). ______ generell würde ich sagen, is das einfach geschmackssache. jeder soll den browser benutzen, mit dem er am besten arbeiten kann! wenn jmd gerne pizza isst und keinen brokkoli mag, kann ich stundenlang behaupten brokkoli ist toller und besser, mögen wird er ihn trotzdem nicht!
 
2.0.0.7 behebt nur EINEN Bug: 395942. Der "richtige" batzen an Bugfixes usw. kommt erst nächsten Monat :)
 
@]Infected[: Wenn du wenigstens nen Link zu nem Artikel geschrieben hättest, würde ich dir das sogar glauben!
 
@]Infected[: http://tinyurl.com/2vdu3f
 
äähh... irgendwie aktualisiert mein ff noch net - hab automatische updates an und eben auch mal manuell nach updates gesucht, aber mein ff ist der meinung, dass die jetzige 2.0.0.6er version die aktuellste ist..?!? gehts noch jemandem so?
 
@the_saint: Im Moment sollen erst mal alle "FF-Jünger" von Hand runterladen um den Downloadzähler ein bischen zu pushen, dann kommt auch das Autoupdate für NormalUser. :-)
 
@the_saint: Warte mal noch bis heute Nachmittag, dann ist das sicher drin!
@OttoNormalUser: Und wenn das so läuft, sollte dir eigentlich mehr als egal sein!
 
No changelog ?? No download. (Hoffentlich verklagt mich jetzt nicht die Werbefirme die diesen Schnaps-Spot mit George Clooney gedreht hat) :D
 
@DennisMoore: Hier fehlt noch der Link zu deiner Aussage... http://tinyurl.com/yscpws :-)
 
auf Mozilla ist die 2.0.0.6 die Aktuellste
 
@DaBe: hier ist der ftp Link __- http://tinyurl.com/yqnkz6
 
Hi. Auf der Mozilla Homepage befindet sich keine 2.0.0.7 Version !!! Wurde diese wieder zurück gezogen ??? Gruß an alle aus den Winfuture Foren.....
 
@ecki_76: Nein, dies ist immer so! Über die intregierte Updatefunktion, konnte man die aktuellste Version immer erst 1-2 Tagen nach der Veröffentlichung herunterladen.
 
@Ruderix2007: Er meint aber die Homepage von Mozilla. Es ist immer wieder das Selbe mit WF. Anscheinend versteht das keiner von denen.
 
@ MonztA: Die gilt auch für die Offizielle Homepage, die aktuellsten Versionen werden auf der Homepage immer 1-2 Tage später veröffentlicht. Zuerst wird es auf der Entwicklungssite veröffentlicht. Dies wird vermutlich so gemacht, weil die Server sonst überlastet werden. Gab es auch schon. Ich kann nicht verstehen, warum man WF einen Vorwurf machen sollte, denn sie ermöglichen einem damit den FF zu aktualisieren, vor der offiziellen Veröffentlichung. Dafür sollte man eigentlich dankbar sein.
 
@Ruderix2007: Das weiß ich. Ich glaube nicht, dass die Entwickler dankbar sind, wenn man Firefox schon vorher als "erschienen" meldet, obwohl dies noch nicht geschehen ist.
 
@MonztA: Dann sollten die Entwickler, aber die neuen Versionen auch nicht zum Download freigeben. Irgendwie ein Wiederspruch zu deiner Kritik.
 
@Ruderix2007: Damit Mozilla ihre Server spiegeln kann, müssen die Builds ja früher oder später auf den ersten Servern zu finden sein. Und einfach den Zugriff darauf verweigern geht nicht. Warum nicht, wird hier http://tinyurl.com/y2tm37 (auch oben den Link zu der Newsgroup beachten) erklärt. Die Server sind dieses Mal wieder in die Knie gegangen -> http://tinyurl.com/36t6zw
 
Äaaa ich sehe auch gerade das die 2.0.0.6 die aktuelle ist und auf CB wird die 2.0.0.7 als RC angeboten... ....wenn man bei denen auf changelog kommt steht das auch auf mozila.com... ....danke das ihr mich den crap habt instalen lassen -.-
 
@Billy Gee: ach und CB hat natürlich recht und winfuture nicht? außerdem hat dich niemand gezwungen den "crap" zu installieren. warte auf die "version von der mozilla hp" und du wirst feststellen, dass es exakt die gleiche version ist die hier angeboten wird. zu deiner grammatik und rechtschreibung will ich mich jetzt mal nicht zu äußern...
 
@Billy Gee: CB ist nicht das Maß aller Dinge. Oftmals ist WF aktueller. 2.0.0.7 ist eine Final.
 
@Winfuture. Denkt doch bitte mal drüber nach, ob ihr zukünftig auch die Downloadlinks für Mac-User anbietet. Schönen Gruß.

FF 2.0.0.7 für Mac:
http://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/2.0.0.7/mac/de/Firefox%202.0.0.7.dmg
 
@Joey2007: Hier bist du aber auf einer WIN Website und hier werden ausschließlich nur Programme angeboten die für WINDOWS geeignet sind. Ich glaube es wäre auch zu viel Aufwand für jedes OS die jedes Programm vorzustellen und zur Verfügung zustellen. Sollte WinFuture deinem Wunsch entsprechen, würde es nicht lange gehen und andere würde für ihr OS Favoriten das genau gleiche fordern.
 
@Ruderix2007: Das ist doch ausgemachter Quatsch. Hier wird wesentlich mehr über den Tellerrand geschaut als dir vielleicht lieb ist. Ausserdem war das nur eine höfliche Bitte, sowas wird doch wohl noch erlaubt sein. Wahnsinn wie man hier immer abgeht wenn man mal über etwas anderes redet als Windows.
 
Also ich bin hier auf LINfuture.de
 
@ PCLinuxOS: Du solltest dich lieber selbst an die Nase fassen. Es sollte doch genau so erlaubt sein, den tatsächlichen Sachbestand zu erklären. Wurden hier schon einmal Programme vorgestellt die nicht Windows tauglich sind? NEIN! Ich möchte gar nicht näher darauf eingehen, du bist aber ein sehr gutes Beispiel für die bekannten Vorwürfe.
 
win muss ja nicht unbedingt die Abkürzung für Windows sein, sondern kann ja auch mit 'gewinnen' übersetzt werden. Und warum sollte man als Site-Betreiber nicht neue Zielgruppen (z.B. Mac-User) dazugewinnen? Aber wie dem auch sei, ich werde winfuture.de weiterhin als Recherchequelle nutzen und mir eventuelle DL's für Mac auf den Herstellerseiten suchen. Danke fürs Erste. :-)
 
@Joey2007: Deine Überlegung zu der Bezeichnung zu WIN ist schon etwas lächerlich und aus dem Zusammenhang merkt man schon für was WIN steht! Den Rest muss dir WinFuture selbst beantworten, ich glaube aber dass die überflüssig ist, wenn man das Konzept verstanden hat.
 
@Ruderix2007: Spar dir dein Oberlehrerton. Deine Unterstellungen sind lächerlich.
 
Eine Sicherheitslücke wurde geschlossen: http://tinyurl.com/298ebz
 
Tag. Update steht jetzt zum Download auf der Mozilla Homepage bereit....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles