Google Earth: Neuer Satellit sorgt für genauere Bilder

Internet & Webdienste Google ist einer der Anbieter von Webdiensten, die mit Satellitenkarten arbeiten. Über Google Maps kann die Welt inzwischen sogar dreidimensional erkundet werden. Der Dienst bietet schon jetzt von vielen Orten hochauflösende Bilder, doch gerade ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Google Earth....Immer besser und immer genialer. Ich bi nur gespannt wi lange es dauert bis alle Versionen kosten......Hmm hat jemand mal gehört wie lange es geht bis Google ein Betriebssystem entwickelt?? Das wär doch noch was ....Die Mittel wären vermutlich vorhanden...
 
@RORO_Swiss: Google ist zwar mit seiner Firmenpolitik nicht weniger zielstrebig, doch wäre ein "G-Windows" wenigstens eine neue Konkurrenz :-)
 
@RORO_Swiss: Genau das denk ich auch...aber ich hätte einen besseren Namen...G-Doors...Da passt mehr rein als bei einem Windows
 
Oh ja, ein BS von Google. Darauf hat die Welt gewartet! Da steht dann in den AGBs, dass alles was mit diesem BS erstellt wurde automatisch Google gehört und die damit machen können, was sie wollen. Außerdem werden dauern neue Toolbars in den G-Browser installiert und überall werden Google-Ads eingeblendet. Wer sich über MS beschwert für den ist das genau das richtige BS!
 
@RORO_Swiss: Der google Browser ist Firefox, klar das auch div. toolbars für google, ebay etc. installed sind und halt ihr online-office.
 
Google unterstützt finanziell doch verschiedene linux distris.

warum nun ein eigenes?
 
Na sowas ... hat noch keiner von euch mal unter google, bei den bildern nach "google-os" gesucht ?
 
go google go, auf das ich meinen nachbarn durchs fenster gucken kann
 
@Nightyx: Villeicht gibt s ja bald noch ein hochauflösendes Infrarot Overlay....
 
@Nightyx: meisnt doch sicherlich NachbarIN, oda?! :-)
 
@Nightyx: mir wärs lieber, wenns aktueller wäre. so genau muss ja nun auch nicht sein
 
@sibbl: "täglich Bilder von mehr als 600.000 Quadratkilometern Erdoberfläche liefern."
 
Hoffentlich kann man sich Bald die Region um die Stadt Xanthi in Griechenland angucken !!!
 
@nakrat: Willst du Tabakpflanzen von oben bestaunen?
 
Realtime Google Maps... Das wär´s

Wie heisst der Film mit Will Smith doch gleich noch? 8mm?
 
@bib: Staatsfeind Nr. 1
 
@bib: Hitch – Der Date Doktor
 
@bib: I Robot? :)
 
@bib: Men in Black!! :P
 
@bib: Wild Wild West? *g*
 
@bib: Ali? :D
 
@bib: das Streben nach Glück??
 
Ich kann mir nicht vorstellen das es die Free noch lange geben wird... Ok es gibt zwar schon eine Google Earth Pro Version aber entweder könnte man die Free Version teilweise noch mehr abspecken oder aber in den Genuss der wirklich coolen Bilder kann nur der Käufer kommen. Da wird sich dann unser Innenminister freuen lach.
 
@blade0479: He? Ja und? Dann gehen sie halt wieder zu Aerowest, wo sie die letzten xx Jahre auch eingekauft haben.
 
gibt doch jetzt schon anbieter, die kostenpflichtig aktuelle bilder ihrer eigenen "spionage" satelliten verkaufen.
 
Bilder meiner Stadt sind über 2 Jahre alt!
 
@ghost 92: Bilder meiner Stadt sind älter als XP. Aber wir haben ja 3D, toll.
 
@ghost 92: Das ist noch lange kein Grund, um in eine andere Stadt zu ziehen. :-)
 
Ich habe gehört, dass es bei Google Earth live Bilder/Ausnahmen gibt. Gibt es einen download-link? Stimmt diese Aussage?
Google Earth habe ich zwar installiert, jedoch sind die Bilder einmal aufgenommen und verändern sich vielleicht am Abend.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!