Bericht: T-Mobile vermarktet iPhone in vielen Ländern

Telefonie Auch wenn Apple und T-Mobile sich noch immer in Schweigen hüllen, gilt es als relativ sicher, dass T-Mobile in Deutschland die exklusiven Verkaufsrechte für das iPhone erhält. Die Finanicial Times Deutschland will noch mehr erfahren haben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und damit ist es für mich gestorben, wenn das wirklich exklusiv bei T-Mobile vertrieben wird
 
@cobe1505: Für mich ist es spitze da es von T-Mobile kommt :D aber da es kein UMTS unterstützt.... werde ich es eh nicht kaufen :)
 
@cobe1505: Bekommt es doch wie es aussieht. Wurde mehrfach gemeldet
 
@cobe1505: Ah ok, danke... jo ich lese meist nur hier die News und das im letzten Absatz macht mich etwas stutzig :)
 
@cobe1505: Naja aber in Zeiten wo der chip.de Partner xonio oder auch ähnliche Seiten. alles über den Hack erklären, sollte es doch kein Problem mehr sein, von welchem Anbieter das Eiphone kommt...
 
@cobe1505: Für Hämmi: ich mag keine gecrackten Sachen, schon gar keine Hardware vor allem ist dann auch so eine Sache mit der Garantie. Beispiel: es wird eingeschickt weil etwas kaputt ist. Die schauen nach und sehen ich bin gar kein t-Mobile-Kunde. Un dann? Nee ich tue mir den Stress nicht an. Wenn es das nicht bei O2 gibt kaufe ich es nicht. @Forum, Manix-X und andere: In jedem iphone-Beitrag das selbe dumme Geschwätz. Wer es scheiße findet muss es ja nicht kaufen. Jedes mal das Gleiche dumme Gelaber
 
@thepoc

Es hat zwar kein UMTS aber EDGE und das ist wenigstens mit 150 und 200 kBit/s schnell genug MP3´s zu laden oder Emails zu lesen.
 
@ hämmi: ein hack bringt aber nicht viel, wenn ich dann einen t-mobile vertrag über 24 monate hab und das mit mindestens 30 EUR grundgebühr (wie auf futurezone.orf.at schon zu lesen war).
 
@ Magnifizienz: Ich dachte ich gehe zu apple, kaufe das iphone und ob ich den Vertrag benutze ist noch eine ganz andere Geschichte. In New York sind die doch auch in den Apple-Store gerannt und nicht zu AT&T.
 
@cobe1505: da hast du recht - wer es scheiße findet muß es ja nicht kaufen. trotzdem musste mit leben, dass ich auch sage was mir daran nicht gefällt. freie meinungsäußerung und so...weisst schon :-) ich hab auch null probleme damit dass andere das teil wie bekloppt kaufen. meinungen sind nun mal unterschiedlich - man sollte diese Meinungen auch tolerieren und nicht abwertend behandeln ("geschwätz","dummes gelaber"). Hat was mit Anstand zutun. Schönen Abend noch Cobe
 
Hoher Preis + DRM + Kundenverarsche + eingebauter Akku - UMTS = iPhone
 
@Maniac-X: Was hast du dir den fürn schlechten Kecks reingezogen, kaufs dir doch net wenns dir nicht gefällt.
 
@Maniac-X: du hast "- UMTS" vergessen!
 
@Maniac-X: und den nicht austauschbaren und kurzlebigen mit Kosten verbunden austausch Akku vergessen
 
@Maniac-X: "kein"(!!!) UMTS
 
Lest euch einfach den Bericht über das iPhone durch. Danach werdet ihr feststellen das das iPhone einfach nichts hat. Was es nicht schon um die Hälfte des Preises gibt...

http://www.thebestpageintheuniverse.net/c.cgi?u=iphone
 
@tedstriker84: Es hat gläubige Jünger, mehr braucht's nicht...
 
ja ist klar - eine telefon, mit dem man die klingeltöne dann noch über itunes kaufen muss, da sich keine mp3´s als klingeton abspeichern lassen. dazu nohc kein umts (vorerst) und ein akku den man selber nicht tauschen kann. na also das telefon brauch ich unbedingt.
 
@forum: Ich finde es ja lustig wieviele Leute immer mit dem nicht selber zu tauschendem Akku kommen dabei muss ich mich echt fragen in welcher realität diese Leute leben. Ich meine ich kenne keinen wircklich keinen Menschen in meinem Bekanntenkreis der auch nur einmal in seinem Leben den Akku von seinem Handy austauschen musste. Sorry aber ich finde es echt lächerlich wie manche hier über das iPhone meckern.
 
@LiBrE21: na du hast aber einen kleinen bekanntenkreis :-)
 
@forum: hehe könnte man meinen aber eigentlich ist der doch recht groß
 
Ich würd mir das Telefon nicht mal wenn's für 1,- € angeboten wird holen. Miserable Ausstattung sowie ein ungerechtfertigter Preis machen das iPhone für mich absolut unaktraktiv, da ist die Konkurrenz bei weitem besser Ausgestattet...
 
@Insane.J: Tolle Logik. Wenn du es für einen Euro bekommen könntest würdest du dir es aufgrund des ungerechtfertigten Preises nicht holen. Aha ... Was die Ausstattung angeht gebe ich allen Kritikern Recht, die könnte besser sein (BT, MMS, UMTS, ...)
 
habs letztens in amiland in der hand gehabt, nette spielerei aber bloß keine sms schreiben, bei den winzigen tasten ist das der horror (btw ist ne qwertz-tastatur, nervig nur wenn man die eine hand zum halten des teiles braucht...). ich denk das ding wird hier floppen, schliesslich ist der hype ja (zum glück) auch schon wieder vorbei...
 
also wenn die wirklich eine version ohne umts in 2007 bringen und dann im frühjahr 2008 eine version mit umts dann ist das nen mieser marketing fehler. vor allem wenn sie jetzt schon drüber reden. abwarten, alles gerüchte. ich bleibe gespannt :o)
 
Ich werde den SIMlock entfernen und mein iPhone dann mit Vodafone weiternutzen. Einen Neuvertrag bei T-Mobile will ich nicht haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich