Crysis mit Einschränkungen beim Multiplayer-Modus

PC-Spiele Das vom deutschen Studio Crytek entwickelte Spiel Crysis ist einer der ersten Titel, der von den Funktionen von Microsofts neuer Grafikplattform DirectX10 in vollem Umfang Gebrauch macht. Crysis läuft zwar auch auf DirectX9-Grafikkarten, die Nutzer ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
naja irgendein Harken musste die Sache ja haben.
 
mit anderen worten wir werden praktisch dazu gezwungen eine DirectX10 Karte zu kaufen -.- um einen vollen spielspass bekomm zu können =(
 
@flex 2 duo: Mal anderes gefragt, wie lang willste noch bei Direct X9 bleiben? 2-3 Jahre? Ich denke mal jetzt ist echt langsam mal die Zeit sich darüber gedanken zumachen. Bioshock, Crysis, UT3, CoD4 - jetzt ist der beste Zeitpunkt mit der Anschaffung eines besseren Pcs zu denken.
 
@flex 2 duo: crashtaker du würdest dein Geld jedem deppen in ars... stecken jeder der etwas ahnung hat weiß das es keine würklichen Einschränkungen von Dx10 auf Dx9 gibt also was soll das mit der beschnittenen Dx9 version! aber naja wie heißt es so schön wer's nicht im kopf hat hats im geldbeutel!!!!!!!!!!!!!
 
@BadMax: Du redest von Ahnung... hast Dich aber nicht wirklich mit DirectX9 vs. DirectX10 sowie den programmier- und darstellungstechnischen Unterschieden beschäftigt, oder? Um es ganz kurz zu fassen (für alles andere kannst Du googlen)... mir DirectX10 kann man das machen was man mit DirectX9 kann... aber schneller, besser, schöner und vor allem mehr!
 
@Islander:
Einige Sache mögen ja stimmen. Aber schneller auf gar keinen Fall. Heutige Top DX10 Karten schaffen ja oft gerade mal, ein DX10 Spiel flüssig darzustellen. Viel Luft nach oben ist da nicht. Wenn erstmal alle Effekte ausgenutzt werden, gibts Probleme. Und das bei Verbesserungen, die man mit der Lupe sucht. Bioshock z.B. läuft im DX9 Modus mit einer 8600GTS ohne Probleme und sieht sehr gut aus. Im DX10 Modus hätte ich wohl ne Diashow (habe kein Vista wegen Vergleich, müsste aber stimmen) und das bei kaum wahrzunehmenden Verbesserungen.
Der größte Vorteil liegt,glaube ich, an der einfacheren Programmierung. Aber da habe ich als Kunde nichts davon. Die Spiele werden deshalb ja nicht billiger.
 
@ BadMax: Da ichs anscheinend nicht im Kopf hab, werde ich in Zukunft meine Ausagen auch durch sehr viele ! unterstreichen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
@Islander: Brauchst dir mit Aufklärungsarbeit hier keine Mühe machen. Es zählt nur die eigene Überzeugung. Und wenn selbst der Spielehersteller sagt, das Einschränkungen bei DX9 nötig sein werden dann ist das natürlich gelogen. Crytek hat doch keine Ahnung. Und überhaupt hat sich doch bei DX nur die Versionsnummer geändert und mehr nicht. Unified Shader hätte man auch unter DX9 haben können, das neue Treibermodell von Vista auf dem DX10 fußt gibts eigentlich gar nicht und überhaupt ist alles neue erstmal ne Verschwörung von Microsoft, der Spieleindustrie oder sonstwem. Boah, wenn ich solche Kommentare lese, schalte ich schon auf Durchzug. ICh sag nur: Industrievertreter UND Blut+Morde (für die die es deuten können) *lol*
 
@klartext: Schneller im Vergleich zu Dx9, also proportional gesehen. Denk mal an die ersten Dx9-Karten, da hatte man auch Slideshows. Dennoch steckt mehr Power dahinter, wenn man die berechneten Effekte in Betracht zieht (welche ja viel mehr sind als vorher).
 
@flex 2 duo: es geht ja nicht nur um die grakarte sodern auch um betriebssystem vista nur Vista DX10 unterstützen.meiner meinung ist vista ein schnellschuss wie damals ME und taugt nix,wenn man jetzt schon an einer neuen OS arbeitet (2009).ich hatte das glück Vista zu testen und bin nicht einverstanden!!!meine ganze hardware funzte nicht (treiber bis heute nicht aktuell).nur geldschneiderei (meine meinung).hardware und software werden immer angepasst,um geld zu schäffeln!sicher ist das neuste system geil und die grafik ist schön anzusehen,aber es gibt auch schattenseiten!!!

Cu Hoschi
 
@flex 2 duo:
>> mit anderen worten wir werden praktisch dazu gezwungen eine DirectX10 Karte zu kaufen -.- um >> einen vollen spielspass bekomm zu können =(

ja, mit anderen worten. wenn du schneller als 300km/h fahren willst brauchst ein gutes fahrzeug weil mit dem trabbi wirds wohl nix ...
 
@flex 2 duo: ich kann es auch ohne "!" aber wie schon oft gesagt und geschrieben wurde bietet DX10 keine! neuen effecte u. Unified Shader gibts auch mit OpenGL ist nicht an Dx10 gebunden und im endeffekt ist es nur Geldmacherei des ist doch nicht so schwer zu begreifen jeder will geld machen deswegen erzählt man die auch das blaue vom Himmel kauf dir am besten jeden schei** den man dir erzählt mach was du/ihr wollt aber verschont die die die etwas ihr Kopf benutzen oder es sich nicht leisten können/wollen ausgenommen zu werden mit solchen sprüchen! [Mal anderes gefragt, wie lang willste noch bei Direct X9 bleiben?] und ja nochmal wer es nicht im Kopf hat hats im geldbeutel! das ist eine sache die mehr als stimmt!
 
boah, fail ... ich mein, verständlich isses schon, aber nich gerade nett. Mehr so enttäuschend ... :(
 
ich frag mich was an nem tag nacht wechsel so "dx10" sein soll...
 
Naja das einige hier enttäuscht sind eine GraKa zu kaufen verstehe ich nicht ganz. Es ist keiner gezwungen mit DX10 von einem Baum erschlagen zu werden. Und das mit DX10 mehr "Spielspaß" zu haben ist finde ich ok. F1 rennen machen auch mehr Spaß als Trabi Rennen (auch wenn die Trabis gerne würden) :)
 
Ein äußerst schlechter Vergleich, denn F1-Rennen machen mal überhaupt keine Spaß mehr, während in anderen Serien noch richtiger Motorsport betrieben wird, weil sich die Autos ausnahmsweise auch mal überholen können und dürfen :))
 
hm... naja musste kommen^^
egal ich schau erstma wie die demo läuft und dann hol ich mir vll ende september oder anfang oktober ne neu karte :>
 
was soll´s, wenn man am pc daddeln will kostet das halt
 
@danmarino13: Willst du dir von einer Spieleschmiede vorschreiben lassen, welche Hardware und Software du zu nutzen hast? Also ich nicht.
 
@ElGrande-CG: Na wenn das so ist, müsstest du ja noch mit nem 286er, oder von mir aus mit nem Pentium MMX 233 unterwegs sein. Nichts für ungut, aber es sind doch hauptsächlig Spiele für die Consumer Hardware entwickelt wird. Für surfen im Netz und Briefe in Word braucht man kein DirectX, egal ob 8, 9 oder 10... _________________Wenn es nicht die Spieleschmieden sind die dem PC-Zocker neue Hardware aufdrängt, wer dann?
 
@ElGrande: Leider sind die "nur spieler" ubglaublich ahnungslos und unglaublich spielesüchtig. Das führt dazu, dass einfach alles gemacht wird, damit man einfach weiter alle spiele spielen kann. Solange es so leute gibt, bestimmen die Spieleschmiede alles.
 
@Potty: Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Die betreffenden Effekte sind technisch gesehen sicherlich auch auf DX9-Hardware darstellbar. Die Einschränkungen sind gewollt, damit User aufrüsten, obwohl sie das eigentlich gar nicht brauchen.
 
@El-Grande: Sh*t... die Natur schreibt mir doch glatt vor, dass ich O2 zum Leben brauche. Wenn du was haben willst (Spiele, Frauen oder Männer (je nach Neigung), Geld, Drogen, Musik, Nahrung etc.) dann musst du eben dafür zahlen / dich engagieren um es zu bekommen... Wenn du drauf verzichten kannst, dann lass es. Das Leben und das was alles dazugehört schreibt ausnahmslos jedem Regeln vor, an die er sich nunmal zu halten hat. Willst du ein Spiel spielen, dann brauchst du die Hard- und Software. Willst du eine Frau oder einen Mann in die Kiste bekommen, dann musst du dich engagieren. Willst du was zum Futtern haben musst du es kaufen oder selbst anbauen. Willst du dir was kaufen, was du haben willst, dann musst du Geld verdienen. Ganz einfach... wenn du nicht mit dem was der Hersteller macht einverstanden bist, dann verzichte...
 
@candamir: Du hast ganz offensichtlich nicht im Mindesten verstanden, worauf ich hinauswollte.
 
@all: naja nun die firma muss dafuer sorgen das es ein kommerzieller erfolg ist, somit wird es eher downgraded als updated, wenn vista+dx10 karten derzeit max 3% ausmachen wuerde ich das nicht anders machen. obwohl es natuerlich schade ist es nicht in zweifacher version anzubieten also ein dx10 only mp aber gut denke die bekommen auch bescheid von EA und die gehoeren ja nicht gerade zu der kundenfreundlischsten sorte von publishern. siehe das episode 2 pack von hl2
 
gibt es eigentlich auch Direct X 10 Karten mit AGP Port ?
Werde mir sicher nicht deswegen ein neues Board,neuen Prozi, etc zulegen.
 
@Tomato_DeluXe: das schlimme ist nicht die anschaffung der neuen hardware, sondern dass man windows vista installieren muss...
 
@Tomato_DeluXe: Im Forum gibts grad ne Diskussion dazu.
 
@Tomato_DeluXe: Ich hab irgendwo mal gelesen, dass irgendein Hersteller eine AGP Direct X10 Grafik in der Planung hat.
 
@Blockberd: Nö, ist überhaupt nicht schlimm. Und auf der neuen Hardware läuft das dann auch noch richtig gut, da kannst du jetzt gegenanstänkern wie du willst. Manches sollte man einfach mal selber ausprobieren, anstatt immer nur alles dumm nachzuplappern.
 
@danmarino13 das ist absoluter Schwachsinn. Wenn ich die Preise bei den Konsolen sehe und dann noch die Preise für die Spiele und das neben den Onlinekosten die man hat auch noch Gebühren anfallen, würde ich mal sagen das PC Zocken um einiges günstiger und vielfältiger ist.

Weiterhin sei gesagt das Crysis lediglich eines von vielen Spielen bzw. Titeln ist. Man muss das Spiel ja nicht spielen. Damit schneiden sich die Entwickler nur ins eigene Fleisch und die Chance das aus dem Hype ein ganz grosse Flop wird steht eh kurz bevor. Man schaue sich mal die aktuellen Statistiken an wie viele Gamer doch tatsächlich Vista nutzen......Die kann man an einer Hand abzählen.

So wird das nichts. Klar wird es ein paar Freaks geben die sich extra für das Spiel Vista installieren, aber davon alleine kann eine Spieleschmiede nicht leben.

Warten wir also einfach mal ab.
 
@aedmin: das naechste mal benutzt du aber auch den blauen pfeil, oder? ,-)
 
@aedmin: Das Lustige war ja schon damals, als FarCry für DVD only erschienen ist (und damals haben die Laufwerke auch 30€ gekostet). Alle haben sich aufgeregt, alle. Wie geht das, wie können die nur. Jetzt würde mal drüber rofln... Zwar kann man jetzt eine 30€ Dvd Laufwerk nicht mit einem 300€ Grafikkarte vergleichen. Es geht er ums prinzip, dass gleich alles neue Böse ist und verteufelt werden muss.
 
^^ sag ma "gezwungen" wirst du mit sicherheit für gar nichts und dass das spiel für dx10 ist stand schon ein jahr und länger fest. es gibt sachen die mit dx9 unmöglich bis sehr schwer zu realisieren sind....
 
cool, das machts für DX9 Graka besitzer noch uninteressanter. recht kurzer singleplayer, benachteiligungen im multiplayer, als wird der den kurzen singleplayer auch net ergänzen können... naja, als vollpreisspiel werde ich es mir so net holen. ab 20-25€ wirds dann interessant.
 
@LoD14: Na,das war doch von Anfang an klar. Denn genau da, am Anfang, hat Crytek gesagt das sie die Absolute Referenz, eben ein Topspiel entwickeln wollen und nicht irgendwas. Kompromisslos in Sachen Qualität und Grafik. Der Teil mit Grafik wär mit dieser News ja abgehakt. Wenn das Spiel da ist urteilen wir über den Rest.
 
Was stellt ihr euch alle an wenn man es Vista Only macht weinen alle das sei unfair usw. und nun wird ein kompromiss geschaffen, seit ihr wieder am weinen wie die kleinen kinder. Kauf es Euch doch net, Spielt es nicht. Die Zukunft gehört DX10 und höher. Und deswegen wird man nicht gleich abgezockt, oder is gezwungen neue hardware zukaufen.
 
@rollyxp: www.seidseit.de/
 
Erstmal ist das schon seit mindestens drei Monaten bekannt, zweitens ist im Singleplayer alles machbar (unabhängig ob dx9 oder dx10). Einzig im Multiplayer gibt es Server welche auf Dx9 und welche die auf Dx10 laufen. Auf den Dx9-Servern ist das dann nicht machbar aber ist ja wohl klar.
 
@s3ntry.de: Das mit der DX9/DX10-Trennung beim Multiplayer hat auch noch einen ganz anderen Grund. In einem Interview, das ich neulich irgendwo auf Gamestar.de gefunden habe, hat einer der Crysis-Entwickler gesagt, dass z. B. die Nebeleffekte bei DX9 entfallen. Dadurch wäre in diesem Fall dann der DX10-Spieler im Nachteil, weil er - obwohl er sich im Nebel versteckt - von den DX9-Spielern gesehen werden kann. Und wegen solcher Dinge macht es auch absolut Sinn, eine Trennung zu machen, bzw. auf gemischten Servern die DX10-Effekte zu deaktivieren.
 
hey leute habt ihr schon mal daran gedacht, dass das spiel nicht DX10 pushen soll sondern Vista? Microsoft unterstützt Crysis und die werden wohl einen Mehrwert für Vista generieren wollen. Wurde aber vorher gesagt... ist nicht neu diese Meldung. Single Player bleibt gleich... Multiplayer is eh nur Bonus. Aber es wird sich bekanntlich immer aufgeregt.
Nen Kollege von mir hat sich Bioshock geholt... knapp 50€uronen und er kanns nicht spielen. Weil er ne ATi 800GTO besitzt. eigentlich keine schlechte Graka... nur unterstützt sie kein Shadermodel für dieses Spiel. Ergo... geht nicht... also nicht nur auf Crysis rumprügeln...
Aber wahrscheinlich sind das Typen die ne Geforce 2MX im Rechner haben...
 
war schon vor längerer zeit bekannt und wurde von unserer seite http://www.crysisnews.de/ auch schon lange public gemacht.
 
hm mir wäre es ja egal, aber gute directx 10 karten sind noch so teuer,
das problem is eben vista, wenn es diesen direct x10 vorteil nicht hätte, bräuchte microsoft es gar nicht anzubieten
 
@Altaria: Ja nee, is klar. Da hat sich ja auch sonst gar nichts geändert. Wenn man keine Ahnung hat, (usw.)...
 
Ich weiß auch nicht was alle so meckern. Crysis ist nunmal das Top DX10 Spiel dieses Jahres. Das man bei DX9 einschnitte machen muss war ja wohl klar oder! Und selbst wenn das Spiel nur 5h dauern würde wäre es gekauft. Ich find das genial und hab es auf der GC getestet. Bioshock fand ich super, aber Crysis top Bioshock locker! (ja, mich hat der Hype voll und ganz erfasst) Checkliste: Vista -> Ready... DX10 Karte-> Ready... Dualcore+2GB DDR2-> Ready... || Crysis kann kommen! *Freu*
 
ca. ein halbes Jahr und wir haben DX10 auf XP. Ich rüste garantiert nicht für DX10 auf vistAIDS auf.
 
@reiserFS: Anscheinend ist echt dass Problem nicht Direct X10 Hardware sondern nur Vista. Ich glaube wenn es Direct X10 für Windows XP gäbe würde sich keiner aufregen.
 
Ich kauf´s mir nicht, zum einen weil es published by EA ist und zum anderen wegen genau diesen Beschränkungen.
 
@XLarge: ich kaufs mir wohl, weil ich viel davon halte, das Gegenteil von dem zu tun, was Typen wie du machen! Gib ma das Ale her!
 
hehe, quad core & 1 gb graka... freu
 
Bei einer derzeitigen Vista Verbreitung von 7% gegenüber XP mit noch immerhin 80% eine fragwürdige Entscheidung! Klar das sich das Verhältniss noch ändert aber vorerst werden wohl mehr Leute auf DX9 als unter DX10 daddeln und naja, Physik kann man auch mit Ageia PhysX Karten realisieren... Werd es mir nicht kaufen :)
 
@Littlewood: Auf die Ageia-Physik hat Crytek aber absichtlich verzichtet, weil sie es erstens nicht brauchten und zweitens kein Schwein diese Karte verbaut hat.
 
Schade, wirklich schade...das ist ein Grund für mich das Spiel nicht zu kaufen wenn es released wird...ich werds mir irgendwann holen wenn's ich der Budgetecke steht und ich mir mal in 2 Jahren nen neuen Rechner zusammenbastle...
 
Also die wasser effekte bei Bioshock die unter DX9 zu sehen waren waren schon Geil.....MOH:Airborne entäuschte mich da schon wieder. Hab mir trotzdem ne 8800 GTX geleistet und siehe da die effekte bei Bioshock die jetzt zu sehen sind sind der Hammer.Und was für einer. MOH ist auch nicht viel besser geworden Aber wenn Crysis auch nur ansatzweise die Wasser effekte hat Wie Bioshock dann Kaufen Zocken und Spass haben.und wer nicht will....nicht kaufen..Warten und sich ne DX10 Graka holen.auf Vista umsteigen und dann Spielen. Es lohnt sich
 
@ingoka:
Heißt also, dass du dir die Spiele nur wegen den Wassereffekten zulegst?

"Warten und sich ne DX10 Graka holen.auf Vista umsteigen und dann Spielen."
Viel Spaß mit AIDS.
 
@ingoka:
Da spring ich lieber in einem See. Da hab ich die unglaublichsten Wassereffekte. Dafür brauchste schon min. DX15, Octacore, 4 Dualgrafikkarten und natürlich noch 4 externe(kein Schreibfehler) Physikbeschleunigerkarten. Und so ganz nebenbei sieht man da noch lecker Mädels (unzensiert).
PS: Es ist schon unglaublich, wie wichtig für manche Spiele sind. Als wenn es nichts anderes mehr im Leben gibt. Geld ausgeben wegen Wassereffekte. Armes Deutschland.
 
Also ich sach mal: Mit fehlenden (grafik)effekten im single-player/story-modus unter DX9 könnte man durchaus noch leben. Denn selbst DX9 hat (für mein empfinden) schon beeindruckende grafikpracht zu bieten. Das aber selbst im multi-player physikeffekte aufgrund fehlender DX10 unterstützung hingenommen werden müssten, stinkt irgendwie zum himmel... Ich meine, wozu gibts (und hat man) denn dual-core unterstützung?!? Hier jetz plötzlich alles NUR auf die GPU abzuwälzen erscheint mir etwas arg künstlich, um nicht zu sagen gewollt... Das es auch anders geht, hat HL2 (selbst im multi-player) in der vergangenheit doch schon bewiesen!? Selbst ohne damalige D-C unterstützung... Ach was solls. Wozu sich ärgern oder aufregen...!? :-) Bleibt Crysis eben noch im laden stehen - und dafür landet ET:QW in der hauseigenen sammlung...das rockt! *g* Have fun! :-)
 
Wen störts, Crysis ist doch eh ein Singleplayer Game, MP ist nur eine beigabe.
 
Wer sich wegen der unfähigkeit von Spieleentwickler + Microsoft gezwungen fühlt neue Hardware zu kaufen ist bekloppt. Den mist einfach im Regal liegen lassen, irgenwann kapiern se schon das es so nicht geht. Sollen sich ein Beispiel an idSoftware nehmen !!! openGL FTW
 
Es wird wohl doch letztendlich nicht ausbleiben, dass ich auf Vista, und eine 8xxx Karte ausweichen "muss", um DirectX 10, in all seiner Herlichkeit, nutzen zu können !!! :( - Blöd nur, dass ja in kurzer Zeit eine neue DirectX Varianten kommt, welche von den derzeitigen 8xxx nicht unterstützt wird. - Nie hat man was wirklich zukunftsicheres :((
 
lol wenn ich die ganzen kommentare hier sehe.... ich denk mir jedes mal, so schlimm ist das mit der news doch nicht und alle hier flamen sich gegenseitig zu.. aber nen sinn hats nicht.. dann überlege ich ob ich überhaupt nen kommentar schreibe, weil hier einfach nur zu 70% idioten schreiben die eh keine ahnung von irgendwas haben UND noch dazu auch mal GOOGLE benutzen könnten um schwachsinnige fragen direkt geklärt zu haben.. ohmann
 
PC-Schwachsinn hoch 3 sowas tzes! Nur wegen ein bischen "highend" Grafik sich so gängeln zu lassen tzes!
 
protip: Unterschiede zwischen DX9 und DX10 sind minimal und können teilweise nicht mit dem Auge erkannt werden.
 
Was für ein geflenne hier!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles