Wii lässt Xbox 360 und PlayStation 3 hinter sich

PC-Spiele Wie die Financial Times berichtet, hat Nintendo die Konkurrenz mit den Verkaufszahlen seiner Wii nun offenbar endgültig hinter sich gelassen. Unter Berufung auf die weltweiten Verkaufszahlen bis Ende Juli berichtet das Blatt, dass die Wii nun öfter ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ja wer hätte das gedacht ich meine alles was an der Wii next gen ist ist der Gampad. Aber ich finde Wii cool und wenn einer was mit Next Gen gemacht hat dann die Wii mit einem neuen Bedienungskonzept. PS3 und XboX360 haben Anfangs mit ihrer Grafik Next Gen machen wollen was meiner Meinung nach voll gefloppt ist alles waren nur Sequenzen und keine real game Grafik. Lol die nex gen in sachen Grafik wird wohl vom PC kommen.
 
@w33d5m0k3r: ähm hast du schon mal ps3 gespielt? die grafik ist teilweise fotorelistisch. besonders bei den spielen die nun kommen . ich sage nur GT .. sobald diese toptitel erscheinen werden die verkaufs zahlen der PS3 stark ansteigen.
 
@w33d5m0k3r: Ja schon. Aber in den diversen Foren mehren sich die Stimmen, die sagen: Anfangs ganz lustig, aber wenn man paar Spiele kennt wirds eher langweilig. Im Endeffekt pendelt sich der Konsolenkrieg schon irgendwie ein. In dem GEE-Magazin wurde auch folgende Behauptung aufgestellt: Wenn es die Eye-Toy-Cam von Sony nicht gegeben hätte, wäre es unwahrscheinlich, dass die Wii (bzw. eine solche Steuereinheit) entwickelt worden wäre.
 
@w33Bösa Bär: ich will dich und deine zeitschrift ja nicht entäuschen, aber das eyetoy kam 2003 auf den markt. aber bereits 2001 wurde das wii konzept angefangen zu entwickelt. und schon damals sagte nintendo, dass man ein völlig neues interaktionskonzept entwickeln will, weil man glaubt, das power bei ner konsole nicht alles ist, und zuviele powerkonsolen nicht nebeneinander am markt existieren können. das konzept hat weniger mit dem eyetoy erfolg zu tun, sondern eher mit einer guten zukunftsvision von nintendo. @Conos: deswegen haben die EA spiele auch so große probleme @30 FPS zu laufen, wa? GT sieht zwar gut aus, aber da wird mit PGR 4 auf der xbox ein harter konkurent geschaffen. bisher ist die PS3 grafik allenfalls durchschnitt und es gibt keinen titel in nächster zeit, der das ändern wird.
 
@LoD14: Du entschäuscht niemanden. Ganz im Gegenteil. Danke für die Information. Edit: Zwei Spieleschmieden sind bereits von der PS3 abgesprungen, weil die @60Hz nicht konstant realisierbar waren. Auf der 360 laufen diese 2 Titel aber mit konstant @60Hz.
 
Naja neu ist das ja nicht. Der Spielspaß in der Gruppe schlägt Einzel-Spielspaß. Es ist einfach lustiger mit meheren herumzuhüpfen und Spaß zu haben als alleine vor der Glotze zu hängen. Das sieht die Mehrheit der Käufer wohl auch so. Dazu darf man den Preis der PS3 nicht vergessen, das ist bei vielen DAS KO-Kriterium
 
Langsam werden diese News "Wii verkauft sich besser als XBox360 und PS3" extrem langweilig. Mir kommt es vor, als hätte ich das schon 50x gelesen hier. Außerdem ist das doch irrelevant, da die Wii eine völlig andere Zielgruppe anspricht als XBox und PS-Käufer. Die Wii ist eher für Kinder und unerfahrene Gelegenheitsspieler in heiterer Runde gedacht, und die NextGen-Konsolen sind auch was für Erwachsene und ernsthafte Spieler, die Wert auf gute Grafik und Spieltiefe legen. Man könnte fast genauso sagen: Der Golf verkauft sich wesentlich besser als die S-Klasse. Damit ist Mercedes geschlagen von VW.
 
@-=|Sneaker|=-: Du bekommst mit der Wii genauso Spieltiefe und "Spiele für Erwachsene" geboten wie für andere Konsolen. Die Wii Spricht mit Abstand die breiteste Zielgruppe an. Immer dieses Kiddykonsolen Argument.... total überholt, das war vieleicht zu N64 oder Gamecube Zeiten so, aber die nicht bei der Wii. Godfather, Scarface, Metroid, Transformers (auch wenns kack Game is), Mortal Kombat, Zelda, No More Heros, Manhunt 2 usw. beweisen dies...
 
@ThreeM: Yo! Mortal Kombat gabs auch schon auf dem Supernintendo. Für Nintendo gibts schon auch diese "bösen Killerspiele". Aber nichts desto trotz steht der Name Nintendo, in den Köpfen der Bevölkerung, für Kinderspielekonsole. Ist ja auch nicht weiter schlimm.
 
@ThreeM: In gewisser Weise hast du Recht...ABER: Die Titel, welche du ansprichst, sehen auf den anderen beiden Konsolen um Welten besser aus (vorausgesetzt es gibt eine Umsatzung) oder lassen sich mit dem PC besser spielen, speziell die Steuerung. Ein Argument lasse ich jedoch generell für Konsolen gelten: Prügelspiele (z.B. Mortal Combat) sind auf Konsole unschlagbar. Aber da dies sowieso nicht mein Hauptgenre ist, brauche ich mir um den Kauf einer Konsole eh keine Gedanken machen.
 
@tommy1977: Ich gehe da noch einen Schritt weiter. Konsolen sind prädestiniert für Autorennspiele, 2D-Hüpfspiele, Prügelspiele und Arcade-Flugspiele. Flugsims, Action-Strategie, 3D-Shooter sind eher ein PC-Revier.
 
örm, der N64 war keine kinderkonsole oO für den gabs eigentlich alles, was das echte zockerherz begehrte. Resi 2 und 3, Doom, Duke, Quake, Hexen, etc. Resi 2 und 3 sehen sogar mit dem expansion pack besser aus als auf der playsi. gleiches gilt fürn cube, nur da sind die meisten titel halt am index gelandet oder garnet erst in D erschienen :/ genau wie die prügelspiele aufm SNES. aber da gabs auch DOOM und Castle Wolfenstein... also nintendokonsolen sind keine kinderkonsolen, wenn man denn die richtigen spiele hat.
 
@Bösa Bär: Autorennspiele, Flugsims und Action-Strategie bekommt man auf dem PC mindestens genauso gut hin. 2-Hüpfer und Arcade-Spiele geb ich dir Recht...aber wer spielt das schon...2D-Hüpfer überwiegend Kiddies...womit wir wieder beim Image wären. Ich will damit nur sagen, dass für MICH eine Konsole wenig Sinn macht, da ich mit dem PC fast alles mindestens ganauso gut hinbekomme und die Möglichkeit habe, immer auf dem neuesten Stand zu sein. Außerdem sind die Games preiswerte :)
 
@ tommy1977: seh ich jenau so!! nur das einzige, was mich reizen würde, ne konsole zu kaufen, wären spiele wie buzz (sämtliche buzz-reihen) oder singstar....das lässt freude aufkommen...^^
 
@tommy1977: Natürlich. Flugsims sogar noch besser. Aber da gehen wir doch eh konfirm. Bei der Konsole meinte ich die Arcade-Flieger (Crimson Skies und so). Mir ist der PC zum Spielen auch lieber. Mein Jüngster hat mir auf der XBox1 meinen Forza-Fuhrpark gelöscht. War sehr ärgerlich, da ich sehr schöne Autos designt und perfekt getunt hatte. @begg: Singstar rulez....eine bessere Karaoke-Maschine gibt es einfach nicht. Original-Videos in original Länge und mit einem Bewertungssystem. Die Musik aus allen Bereichen (von Offspring, Nirvana über Toten Hosen, Bowling for soup - da ist für jeden was dabei) Das kann anscheinend nur Sony.
 
@Bösa Bär: Na hab ich ja Glück! Mein jüngster (und einziger) hat mit Medien (TV, PC, Konsole...etc. ) noch nicht viel am Hut...wäre mit knapp 3 Jahren auch fatal. :) Aber bezüglich Singstar und Konsorten muß ich dir zustimmen...in einer lustigen Runde macht das ganze verdammt viel Spaß. Das ist aber leider nur eine Beschäftigung für einen Abend aller x-Wochen...und dafür ne Konsole kaufen? Hm...muß jeder für sich selber entscheiden!
 
@tommy1977: Wir haben die PS2 nur wegen Singstar. Ich und meine Perle singen regelmässig. Öhm, ja. Ich setz mich auch freiwillig in den Keller - zum Schämen. xD
 
@tommy: da liegst du glaub ich nicht so richtig. klar spielen kiddies vllt. gerne huepf games statt baller games, aber genauso koennen das Erwachsene tun. Meine Mum spielt auch lieber MArio und Co, statt baller games und mein Vater auch(der ist KEIN Zocker) seit der Wii zockt er gerne mal Tennis gegen Bekannten xD
 
@Bösa Bär: Richtig so! :) Das tun aber, glaube ich, die wenigsten...leider. @StefanB20: Wäre ja auch schlimm, wenn die Kiddies schon Ballerspiele spielen würden! Und ich glaube, deine Ellis stellen nicht gerade die größte Zielgruppe für Spieleentwickler dar. Aber in der Summe mit den Kiddies scheint es sich ja zu rechnen...und das ist für Nintendo gut so! Ich hab ja lediglich MEINEN Standpunkt dargelegt und wollte sagen, dass Wii in einem Bereich angesiedelt ist, in dem die 360 und die PS3 nur wenig zu bieten haben...aber das ist eine Frage der Zielgruppe und Nintendo hat dabei ganz tief in die PLUS-Kiste gegriffen. Und jetz das Killerargument für Konsolen: Schon mal versucht, nen Brief damit zu schreiben? :o)
 
@tommy1977: Puuh...sei mit dem Briefschreiben mal nicht so vorschnell. Die Tastatur für die XBox360-Controller ist schon im Katalog gelistet. Dauert bestimmt nicht mehr lange, bis die im Handel erscheinen - oder schon verkauft werden?
 
@Bösa Bär: die stehn auch schon im saturn dienes vertrauens im regal :) bin da letzte woche dran vorbeigekommen.
 
@Bösa Bär: Mal im Ernst: Gibt's dazu auch Programme für Konsolen? Möglich wär's ja, ist ja fast ausschließlich PC-Technik.
 
@tommy1977: mit dem wii kein problem, durch den browser kannst du jeden beliebigen webmail dienst nutzen um email zu schreiben. die xbox bietet das nicht direkt, dafür kannst du aber den windows live messenger auf ihr starten. und auf der pony slaystation 3 geht jedes linux textverarbeitungsprog, was mit yellowdog klarkommt. aufm GC übrigens auch, da kannste auch linux booten, wenn der gemoddet ist. theoretisch dann auch aufm wii, aber da gehn die inet funktionen im GC mode ja net.
 
@LoD14: Klingt ja interessant...hab ich noch nicht gewußt. Das hört sich aber nach einigem Aufwand an und mit Linux hab ich selbst nach einigen Anläufen noch keine Freundschaft geschlossen...wäre aber zumindest für Standartanwendungen eine Alternative.
 
@tommy1977: Ja, aber das habe ich auch nur "gehört". Die XBox360 soll zu einem "unverzichtbaren Alleskönner" werden. Inwieweit sich das in Programmen (z.B.: Word, Outlook usw.) wiederspiegeln soll, ist mir aber gänzlich unbekannt. Microsoft hatte auch schon Pläne für die XBox1 (Steuerung von Elektronikkomponenten im Haushalt, wie elektrifizierte Rollos bzw. als Multimedia-Gerät wie Videorekorder usw.) Leider scheint das auf Grund der schwachen Absatzzahlen "eingeschlafen" zu sein, bzw. werden diese Pläne eventl. mit der 360 umgesetzt.
 
@Bösa Bär: Naja, ich bin der Meinung, dass es dafür erst recht den PC gibt und die Spielkonsole sollte auch eine solche bleiben...maximal noch die Funktion eines Mediacenters erfüllen. Kann es sein, dass wir seit einigen Comments ganz schön "Off Topic" sind?
 
@-=|Sneaker|=-: So ein Mist. Ich hab mich gerade verdrückt und anstatt dem blauen Pfeil ein (-) vergeben. Ich kanns nicht ausgleichen, könnte einer von euch bitte ein (+) vergeben? Danke. @tommy1977: Das denke ich auch. Aber wenn die Leute das so haben wollen bzw. die "veraltete" Konsole noch für etwas sinnvolles gebrauchen können, dann soll es so sein.
 
@LoD14: Hey LoD14 hab sogar den N64 mit allen verfügbaren titeln.
 
Hm...Respekt! Alle Achtung, was Nintendo da auf die Beine gestellt hat! Ich persönlich kann zwar mit Konsolen, speziell der Wii nichts anfangen (die ist mir einfach zu Kiddiorientiert), aber mich freut es, dass man auch mit ausgefallenen Konzepten die beiden Platzhirsche mal in die Schranken weisen kann. Und der Preis spricht ausßerdem für die Nintendo-Konsole...Weiter so!
 
Vergesst nicht, dass das Wii-Konzept eine komplett neue Käuferschicht anspricht. Die Wii überzeugt die meisten "normalgamer" aber nur recht kurzzeitig, danach kehren sie wieder zu den echten Nextgenkonsolen oder dem PC zurück. Viele haben die Wii auch als Partyspaß zusätzlich zur einen der beiden andern Konsolen, das wird bei diesem Verkaufszahlenkrieg gerne vergessen!
 
@ninjai71: logisch. was soll ich mit einer Konsole, die an den PC herankommt, wenn ich nen PC habe, den ich aufruesten kann? das einzige, warum ich mir das holen wuerde, wenn ueberhaupt, wegen der Exklusivgames ^^ die wii als Partykonsole fuer Zwischendurch ist praktisch :D
 
@ninjai71: ganz einfach: an einer Konsole zockt es sich halt schöner und stressfreier. Dazu kommt der niedrigere Anschaffungspreis und das alle Games zuhause dann genauso gut aussehen wie in den Demovideos ohne das man doch wieder was runterstellen muss oder Ruckelorgien inkl diverser Abstürze und darauf folgender fehlersuche ertragen muss =)
 
nintendo sollte aber endlich mal ein paar gescheite spiele bringen, und nicht den x-ten spinnoff einer mario oder zelda serie. bislang gibts noch kein wii spiel, was mich vom hocker gehaun hat. zelda war zwar ganz net, warioware ist ganz net, aber nur zu mehreren spielern, es war einfach nichts dabei, was mich vom hocker gehaun hat. ich hoffe ja auf umbrella conricles. ich würd da nur gern wissen, ob sich das eher wie house of dead/time crisi spielt oder wie RE:Survivor... die besseren spiele fürs wiehnachtsgeschäft hat eh MS.
 
@LoD14: Mehr Lightgun-Games wären toll. Ich war damals nach "Die Hard Trilogie" süchtig. Gibts schon Lightguns für Next-Gen-Konsolen?
 
Bösa Bär: örm, ne, für die aktuelle generation nicht. nur für die PS2, XBOX 1, etc. http://www.lightgun.de/ musste mal gucken.
 
@LoD14: Die Seite werde ich mal beäugen. Danke!
 
@Bösa Bär: Leider sind Lightguns nicht kompatibel mit allen neuren Fernsehmodellen (LCD, Plasma, 100hz Röhren, RP-Fernseher, ..). Und da Next-Gen Konsolen (360, PS3) einen solchen grundsätzlich voraussetzen, wirds wohl nichts mit Lightguns. Schade, fände das auch sehr erfrischend.
 
@Zebrahead: es gibt auch lightguns, die arbeiten mit IR sensoren wie die Wiimote. Die gibts auch für PS2 etc und sind GunCon etc kompatibel :) also im grunde kein problem :)
 
@LoD14: Dieses x-te Spinnoff ist gewollt und wird auch von treuen Nintendofans gefordert. Ich will auf die Charaktere nicht verzichten.
 
@LoD14: Dann sollen die mal Lightgun-kompatible Spiele für die 360 rausbringen. Gears of War mit Lightgun, das wäre ein Fest :-).
 
@Zebrahead: ...das einzig negative wird sein, dass dann die elendige "Killerspiele"-Diskusion wieder aufflammt. Vielleicht realisieren die Spieleschmieden solche Games nicht, weil diese dann das ab 18-Logo bekommen und unter dem Ladentisch verkauft werden müssen, was die Absatzzahlen in den Keller fallen lässt.
 
@LoD14: da sind wir bei dem Problem mit den boesen Killergames. mit der Wii kannste Zielen.. omg. das ist ein Dorn im Auge der bloeden Kuh da oben ^^ man kann froh sein, wenn die Games rauskommen. ein Glueck ist das mit RE4 remake ja passiert. aber vllt. nur, weil es Zombies sind xD
 
@StefanB20: Den Bericht über den Resi-Remake für die Wii habe ich gelesen (ich glaube in der Man!ac). Die Redakteure waren von der Grafik, und im Besonderen, von der Spielesteuerung schwer beeindruckt. Das Teil muss echt fetzen.
 
@Bösa Bär: oh ja. survivor auf der PS1 war schon übergeil. auch wenn da die steuerung was doof war, das prinzip war absolut klasse. wann soll denn das rauskommen? ich vermute stark, dass das sehr schnell am index landet und ich es schnell nach release kaufen sollte XD
 
@LoD14: Ich schau da heute noch nach. Wenn ich das Heft noch haben sollte, werde ich Dir das Release-Datum nennen. Edit: Resident Evil 4 - Wii Edition ist bereits im Handel erhältlich.
 
Btw. die Gamebryo Engine würde für die Wii Portiert. Die Engine würde unter anderem für Oblivion un Civ4 eingesetzt... Ich denke auf dieser Basis, und aufgrund der Flexibilität dieser Engine werden wir wohl noch bischen Eyecandy auf der Wii sehen...auch wenns net mit PS3 und Xbox360 vergleichbar ist...dennoch eine gute Nachricht wie ich finde
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte