Real Alternative 1.60 - Ersatz für den Real Player

Software Der Real Alternative Player wurde jetzt von den Entwicklern in der Version 1.60 veröffentlicht. Er basiert auf dem Media Player Classic und ermöglicht es, RealMedia-Formate wiederzugeben. Dabei bietet er genau dieselbe Funktionalität wie der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dachte die sind verboten worden? naja nice das sie wieder dasind :)
 
@Billy Gee: bisher wurde nur der vertrieb von quicktime alternative untersagt.
 
@Billy Gee: ok und wie helf ich mir da weiter?^^ kein bock auf quicktime, da muss es doch auch n anderen weg geben... ....von mir auch auch illegal.... ....n tip wäre nett :)
 
@Billy Gee: Lies bitte mal die Netiquette (Punkt 3): http://www.winfuture.de/netiquette.html
 
@Billy Gee: also willste mir sagen ich soll selber google anhauen? *gähn* is doch langweilig, n veralteten quicktime link zu suchen... ...aber wenn ihr das so ernst seht ok -.-
 
@Billy Gee: Ich hab einen guten Tipp für alle: Lasst Quicktime einfach sterben, in dem ihr keine Quicktime sachen mehr anschaut bzw. runterladet. Und dann werden wir auch keine Abspielprobleme mehr damit haben :)
 
@Billy Gee: Das sind halt die Regeln hier, ist ja mit Google nicht schwer zu finden.
 
@Billy Gee: @IcyT: Richtig so, Quicktime einfach ignorieren und sterben lassen. Selber schuld, wer den Mist noch in seine Seiten mit einbaut ... :(
 
@Billy Gee: jo jo hab ja n älteres alternative aber dachte halt ich update das mal mit real zusammen^^ aber nutze es eh nicht is halt der sammel und instal wahn o0 is echt besser die aussen vor zu lassen... ...mag eh keine äpfel.... bannanen4tw :P
 
@Billy Gee: hab mal gelesen dass man mit dem mozilla-browser plugin vom vlc auch quicktime filme schauen kann.
 
@krusty: Toll, bis dann wieder Apple ankommt und verbietet, dass VLC Quicktime abspielen darf. Nicht mit mir Apple, da schau ich lieber andere Formate, für die ich mir einen Player aussuchen kann, weil wer den Quicktime-Player mag ist Masochist :)
 
@IcyT: Weißt du überhaupt, warum Apple gegen Quick Time Alternative etc vorgehen _darf_?
 
Zum Thema, ich finde Real Alternative echt gut, ich installiere zwar nie den MPC, aber braucht man auch nicht, da der Real-Alternative Codec sich auch in den WMP11 integriert ^^. hab noch einige videofiles von früher im .rm/.rmvb format und somit kann ich alles im Media Player 11 oder Vista Mediacenter abspielen. Find ich gut.

OT: quicktime wird nie sterben :) solange itunes lebt, lebt auch quicktime, immerhin benutzt itunes, quicktime um musik abspielen zu können :) was nicht bedeuten soll ich mag quicktime, aber itunes schon :)
 
@Erazor84: Der "Real-Alternative Codec"? Da spricht der Experte...
 
@mibtng: Schau mal [o1][re:5] ff.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen