Crytek startet den Multiplayer-Betatest für Crysis

PC-Spiele Die Entwickler von Crytek haben gestern ohne Ankündigung den Betatest für den Multiplayer-Modus des kommenden Shooters Crysis gestartet. Dabei handelt es sich mehr oder weniger um einen offenen Test - die benötigten Lizenzschlüssel sind aber nicht ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was zum... Crytek ist immer für Überraschungen gut xD

Keys so schnell weg, da wundere ich mich nicht drüber!
 
@MasterBlaster´: Die Kommentare sind wieder erste Sahne !! Wenn ich für ein Kackspiel 10Keys ausrolle dann sind nach 2 Std. auch alle Keys weg.
 
@d4n: wie kommst du auf nur 10 keys?
 
@agnag: das nennt man beispiel...
 
Boah was scheiss Fileplanet hätten die das nicht anders regeln können.
Hoffe das ich einen Key ergattern kann.
 
@knuprecht: nö, denke mal nicht außer....du hast einen bezahlaccount auf fileplanet, bist mitarbeiter von EA oder Crytek oder ein familienanghöriger oder du bist VIP!! es wird keine keys vorerst für andere geben als die die ich vorher beschrieben habe.
 
*schnüff* so wird es also in Zukunft laufen....-.-
 
@fab: genau das hab ich auch gedacht. werden wir in zukunft für betas bezahlen müssen? :(
 
@fab und propi: ihr zahlt nicht für die beta, sondern dafür das ihr einen account habt bei fileplanet und somit zugriff auf allerlei goodies.
 
(+) für Sirius5. Leider verstehen das viele nicht.
 
@s3ntry.de: Es kommt das gleiche bei raus, du mußt dich irgendwo anmelden, bezahlen und darfst dann erst an die Beta. Also bezahlst du für die Beta...und den schnellern Server und andere Extra´s...Leider scheinst du das nicht zu verstehen!
 
Die Leute melden sich nicht extra für die Beta dort an sondern weil Fileplanet der größte Anbieter in diese Richtung ist. Die Betas etc sind nur ein Leckerbissen für die, die sowieso schon einen Account haben. Klar gibt es auch verrückte, die sich extra dafür anmelden und 10 Dollar zahlen, aber das sind nicht so viele wie man annehmen könnte. Ich begrüße diese Art und Weise sehr, also generell die Idee der Hersteller einen Betatest zu starten, an dem auch nicht-Firmenangehörige teilnehmen können. Außerdem ist bei einer solchen ausgewählten Zielgruppe ist der Testerkreis viel übersichtlicher und organisierter. Und nein, das sage ich nicht nur weil ich schonwieder dabei bin :P
 
@s3ntry.de : Also bei Fileplanet bekomme ich Spiel, Mods & Maps sowie Patches uvm. Kannst du mir kurz den Vorteil nennen, den Fileplanet gegenüber den freien Bezugsquellen haben soll, ausser den angeblich soooo schnellen Servern! Und das man den Test in einer überschaubaren Gruppe durchführt ist auch kein Argument, da eine überschaubare Gruppe sich auch über die freien Bezugsquellen gefunden hätte! Und wie aus dem Artikel hervor geht, wurden nicht alle Fileplanetmitglieder beliefert! Und da dieses Schmankerl ja für wenige Fileplanetmitglieder ist, muß man sich die Frage stellen, wieviel Fileplanet dafür gezahlt hat um das zu dürfen! Und aus dieser Sichtweise bleibt es für mich dabei, man zahlt für eine Beta! Du ausserdem auch! :-)
 
egal, irgendwann werd ich das spiel sowieso in den händen halten, solang kann ich auch warten. die multiplayer demo kann man sowieso nur wieder online spielen - würde die lieber mal im lan mit freunden testen :)
 
selbst meine wenigkeit als nicht pc besitzer ist seeeehr gespannt auf das fertige spiel. wozu hat man freunde mit brotdosen :D
 
Eine Frechheit ist das! Um das Spiel zu testen und Bugs zusenden zu können, muss man auch noch bezahlen. Also wirklich EA!
 
will auch haben
 
Ist jetzt nur die Frage ob die Keys für Bezahl-Accounts sind oder Standart-accounts!
 
@knuprecht: "Um diesem Club beitreten zu können, müssen monatlich knapp 10 US-Dollar an den Betreiber überwiesen werden" Reicht das?
 
@ghost 92: ne ich raf das echt ma jetzt nicht, bezahlen oder nicht??? xD
Naja ich finds ne sauerei das man für bugreports auch noch bezahlen soll... schließlich können die das auch anderes regeln... von wegen nen "gewinnspiel" auf deren seite... diejenigen die geonnen haben bekommen nen key per email... aber naja jetzt scheffeln die schon mit sowas geld... pöhh sauerei!
 
@knuprecht: Euch ist schon klar das nur Fileplante dafür Kohle haben will (zumindest wenn man den Newsbericht richtig interpretiert)?! Bin mir nicht sicher ob sich EA das in dieser Form vorgestellt hat!!!
 
@knuprecht: Wo sind den die anderen mit den Keys? Giebt es etwa auf EA.com welche?
 
@knuprecht: die keys sind nur für zahlende member, sowie für VIPs, EA und Crytek mitarbeiter und deren familienangehörige. alle anderen müssen warten bis die demo kommt (25.09.2007). diese soll zwar nur singleplayer sein, aber ich denke man kann sich ein bild davon machen was crysis kann oder nicht kann. @ghost 92: es gibt keine public keys!!
 
@knuprecht: Es war eronisch gemeint.
 
Ja aber bei Quake Wars gab es auch 2 public runden
 
@knuprecht: quake wars ist seit dem 10.09 auch schon frei herunterladbar, da brauchst nichtmal mehr nen key für :)
 
booaaah HABEN WILLL !!!!
 
gibt bestimmt bald im p2p ne spielbare Version der Beta..war doch bei QuakeWars genauso.
 
@gizzle: denke ich mal nicht, da der key beim installieren gebraucht wird und danach beim ersten start muss man diesen key nochmals eingeben und dieser wird dann online verifiziert. ps. in 2 wochen kommt die demo :)
 
Ist ja nicht nur der Key, man muss sich ja auch für jede Online-Session mit dem zum Key passenden Account anmelden. Und da es in der Beta nur Multiplayer gibt kommt ein Offline-Modus wie in 2142 oder ähnlichem garnicht in Frage.
 
Fileserver werden ja auch mit Hosenknöpfen bezahlt... und da muss man EA "in Schutz" nehmen, obwohl ich sie selber nicht mag. Das mit diesen Beta-Keys ist fast bei allen so. Frage mich aber gerade, was beim Med*aMar*t für 10€ rumliegt @ ETQW :)
 
Weiß eigentlich jemand ob ich mir auch mit dem kostenlosen IGN Account (mit dem ich schließlich auch bei fileplanet laden kann) auch die Beta holen kann (sofern eine raus kommt) ???
 
@Che547: nein geht nicht und wenn es gehen sollte, so bekommst du keinen key, denn den brauchst du auf alle fälle. diesen key musst du beim installieren eingeben, sowie nach der installation beim ersten start (onlineverifizierung). erst danach kannst du spielen. da die keys aber nicht public sind, wirst du auch vorerst keinen bekommen.
 
Also ich musste nichts zahlen liegt wohl daran: Congratulations! Welcome to the Friends and Family Crysis beta test!
__-also wohl doch nicht für jeden :)
 
@NukeEm: Wie hast du den das geschaft?
 
@NukeEm: richtig, denn [QUOTE]Crytek and EA welcome you to the official Crysis Multiplayer Beta. As a VIP, you have been given early access to be among the first on the planet to get their hands on the long awaited Multiplayer Beta of Crysis, one of the most anticipated FPS titles in 2007.[/QUOTE]. deshalb musste ich auch nichts zahlen, zudem man von IGN einen 1 tages account bei fileplanet für lau bekommt, sodass man sich erst einmal per highspeed alles ziehen kann was einen interessiert :)
 
Die Freude ist groß
wirds mit einem x2 6k+, 4gigs ddr-677 und 2 hd2900xt ruckelfrei spielbar sein ?
 
@Muplo: Kommt auf die Auflösung und Detailstufe an. FullHD wird nicht drin sein bei komplettem EyeCandy.
 
@Muplo: auf 800x600 auf niedrigen details und etwas spucke drauf sollte es schon laufen... frag mal deinen papa ob er mir auch so ein system kauft ,-)
 
Ich wage zu behaupten, daß Crysis sein "wahres Ausmaß" erst nach Installation der Vollversion im November zeigen wird. Steam, Inet-Notwendigkeit, Rootkit-Bomber, Ingamewerbung... Mal sehen was der "Shooter des Jahres" alles bringen wird... Ich habe da so meine Zweifel, wenn ich jetzt schon Fileplanet, EA und Geld bezahlen fürs "Exclusive" auf einen Schlag lese... Nein und ich bin nicht pessimistisch nur langsam wohl reell genug...
 
@JACK RABBITz: falsche aussage. du zahlst nicht für die demo bzw beta, sondern dafür das du einen account bei fileplanet hast. das ist in vielen bereichen so. nehmen wir mal rapidshare. jeder kann runterladen, aber nur die die einen bezahlaccount haben, die haben kein limit. nichts anderes ist es bei fileplanet, nur das es da viel viel mehr gibt als nur die beta zu crysis. des weiteren fehlt oben in der news das VIPs, EA und Crytek mitarbeiter sowie deren familienangehörige schon gestern (spätnachmittag in den USA) bzw heute morgen gegen 01:00 uhr deutschlandzeit das spiel exklusiv vor allen anderen weltweit spielen konnten.
 
Abzocke, naja dann muss ich wohl noch warten, wat solls.
 
@HorrorAmeise: was ist daran abzocke. du zahlst ja nicht für crysis sondern für fileplanet, und damit kannst du viele spiele testen. ob es einem 10 euro im monat wert ist, ist eine andere frage, aber solche beta tests sind doch mittlerweiel schon gang und gäbe.
 
Also die Beta geistert schon im Netz (kein P2P) aber wie gesagt, ohne Key geht da ka-nix
 
@ all die Heulsusen...:

die beta ist doch öffentlich, aber eben nur für user dieses ominösen Services...
Das liegt wohl weniger an crytek, nochg an EA, wohl eher an dem näher nicht benannten service, der sich die exklusivrechte gesichert hat. und dass man bei einer Beta fehler suchen und melden soll, ist ganz normal.
Danke @ CALDERA, dass du hier auch die richtigen Worte findest, aber einige scheinen hier nicht alt genug zu sein zu erkennen für was sie hier bezahlen sollen...

EDIT: Achso... und diese ganzen "ich hab nen AMD 6000+,..., läuft es bei mir?"Leute: Lest doch einfach mal die ganzen Crytek news, da kam, dass es auch auf alten Kisten läuft. Also ist der Beitrag nur posing, das gibt nix anderes als nen (-) ... manchmal muss man sich echt fragen wie alt hier manche sind. immer diese Angeber, in diesem Fall Muplo...
 
soll in der Version kaum von FarCry zu unterscheiden sein ^^
 
"Besitzer einer DirectX-10-Grafikkarte können dann endlich ihre zusätzlichen Effekte bewundern."

Ich weiß nicht ob das schon gefragt wurde aber, brauch man dann auch Vista um in den vollen DX10 genuss zu kommen?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles