E-Plus reagiert auf Kritik - Datennetz wird ausgebaut

Telefonie Am gestrigen Montag kritisierte der Mobilfunkdiscounter Blau.de den Netzbetreiber E-Plus und drohte mit einem Netzwechsel, falls dieser sein Datennetz nicht ausbauen sollte (wir berichteten). Jetzt hat E-Plus auf die Kritik reagiert und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auch wenn ich das E-Plus-Netz selbst nicht nutze, freut mich diese Nachricht. Gut ausgebaute Kommunikationsnetze können ja nie schaden. Und wenns nur um nen Notruf geht (den kann man ja afaik auch im Fremdnetz tätigen).
 
Das freut mich, dass E-Plus doch nicht so d*** ist wie Ihr gestern berichtet habt!!! Das wird auch Vorteile für die BASE Internetflat bringen -> weiße Entscheidung von E-Plus!!
 
@Marcusg562: woher willst du wissen ob die entscheidung weiß war? vielleicht war sie auch grün, oder evtl sogar blau :)
 
@Marcusg562: Das wars bestimmt, denn der eine oder andere wird seine UMTS Flat jetzt nicht mehr kürzen, wenn er denn das neue UMTS-Datenpaketsystem (HSDPA) nutzen kann.
 
Das kommt mir doch ein wenig sehr schnell vor. Das stinkt doch schon förmlich nach PR. Als ob man eben von ein Tag auf den anderen mal eben nen paar Millionen locker macht. Klar sie brauchen jeden Kunden, aber man entscheidet doch nicht aus den Bauch heraus ob man eben doch noch etliche Millionen dafür übrig hat. Da müssen die Sekreterien ja überstunden gemacht haben um die ganzen Unterlagen raus zu suchen. Meiner meinung nach nur Werbung.
 
Es wäre besser wenn die mehr Geld in den Netzausbau stecken, eplus hat sich zur Billigmarke gemacht, die Leute die bei eplus sind wollen zum großen Teil nur telefonieren.
 
@Maniac-X: Richtig, dafür hat man auch ein Handy. Wenn man Internet haben möchte, kann man sich ja andersweitig umschauen.
 
Oh mein Gott. Ungefähr nen Jahr zu spät. Statt irgendwas anzukündigen sollte der Herr seinen Hut nehmen und einen ans Steuern lassen, der den Markt vernünftig einschätzen kann. Den Endkunden interessieren Datendienste seitdem die Preise einigermaßen akzeptabel geworden sind.
 
Da ich mein Handy mehr zum telefonieren nutze als sonst was, überlege ich auch schon seit geraumer Zeit ob ich zu E-Plus wechseln soll. Früher war ich von der Firma her auch schon bei E-Plus, bis auf die teilweise schlechte Netzabdeckung war E-Plus von der Sprachqualität & den Preisen immer besser.

Naja, wenn se nächstes Jahr investieren, dann evtl. ja auch in den Netzausbau und ich wechsel dann doch noch zu denen.
 
Die Telekom könnte auch mal auf Kritik reagieren und DSL weiter ausbauen :-)
Mag auch mal mehr als DSL 1000
Weiß schon passt irgendwie nicht hier rein :-)
 
Aprospos E-Plus Netz! Ich bin gespannt, wann hier in der Umgebung von Essen endlich die Nachwirkungen von der LoveParade nachlassen! Ich hab manchmal immernoch Probleme Leute anzurufen! Und dauernd kriege ich Anrufe von E-Plus Technikern mit Fragen ob denn alles in Ordnung sei und dass die immernoch mit den Nachwirkungen der Loveparade kämpfen müssen.....Wird langsam Zeit!
 
@Mplonka: Was hat es mit Loveoarade zu tun?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!