Chef der Chipsatz-Sparte von VIA geht zu ASUStek

Hardware Neben AMD und Intel gibt es mit der taiwanischen Firma VIA Technologies noch einen weiteren, wesentlich kleineren Hersteller von x86-Prozessoren. Das Unternehmen dürfte allerdings vor allem für seine Chipsätze bekannt sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wie heisst es so schön die ratten verlassen das sinkende schiff ^^
 
und da wird er praktikant sein'' :-D
 
Schade, langsam aber sicher scheint es mit VIA den Bach runter zu gehen, teilweiße finde ich die VIA Produkte sogar besser als die Produkte von Intel, AMD etc.
 
@caldera: also ich guck immer nach Nvidia chip satz,oder nach ATI chip satzweil wenn ich eine Graka kaufe zbs.,von Nvidia dann arbeiten die chip sätze besser zusammen.
 
@killobyte

Und soviel Bullshit wie du, schreibt kein Erstklässler.
Junge, keine Ahnung aber dummes Zeugs labern.
Immer diese Vorurteile, das ATi Karten auf nVIDIA-Chipsätzen nicht oder schlecht laufen und andersrum. Einfach nur lächerlich!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

ASUS Zenbook im Preisvergleich