HD-DVD-Laufwerk der Xbox 360 bald mit 5 Filmen

Microsoft Nachdem wir gestern darüber berichteten, dass Microsoft den Preis für sein HD-DVD-Laufwerk senken wird, versucht man nun mit einer weiteren Aktion neue Käufer zu gewinnen. Schon bald soll es zum Kauf fünf HD-DVD-Filme kostenlos dazu geben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hm was für nen PC braucht man denn ca. um ne HD-DVD abzuspielen?
habe bis jetzt nur ein paar HD-Trailer als XviD usw. angeschaut... das hat geklappt (P4 2,4GHz)
 
@zoeck: Kommt drauf an was sonst noch für Hardware in dem Rechner steckt und was für Decoder installiert sind. Wenn du ne Grafikkarte hast die das decodieren übernimmt reicht eine Standard-CPU. Wenn die Grafikkarte das nicht kann, brauchts halt nen stärkeren Prozessor.
 
@zoeck: Das ist doch wohl nicht etwa dein Ernst? Als, ob HD Filme aufwändig zu berechnende 3D Anwendungen wären... man, da werden doch nur vorher definierte Bilder hintereinander angezeigt und keine Echtzeit Grafik gerendert...
 
@whiteshadow: wenn man keine ahnung hat... es gibt grafikkarten die einen hdtv decoder haben, hat die karte das nicht hilft sie auch nicht und man benötigt mindestens eine 2ghz cpu, besser 3
 
@whiteshadow: LOL. Ich würde an Deiner Stelle Deinen Beitrag schnell löschen... Das ist wirklich peinlich :D Zum Abspielen einer HD-DVD brauchst man in der Tat einen starken PC. Bei 1080p hat man riesige Datenmengen, welche auch noch in H.264 encodiert sind und in Echtzeit decodiert werden müssen. Mit z.B. diesem Programm kann man herausfinden, ob der eigene PC genügend Power hat: http://www.hdtv-praxis.de/modules.php?op=modload&name=PagEd&file=index&topic_id=11&page_id=360
 
@zoeck: Mit nem X2 3800+ ist man auf der sicheren Seite. Da fast alle HD-DVDs in VC1 kodiert sind (im Gegensatz zu Blu-Rays), bringt einem die GPU-HW Unterstützung relativ wenig, da diese hauptsächlich für h264 optimiert sind.
 
@deathlock: hmm das o.g. nero info tool empfiehlt mir für hdtv genuss ein cpu update. obwohl ich ein x2 3800 habe...
 
@
[re:5] von Deathlock

son quatsch.. blu-ray nutz genau die gleichen codecs. mpeg2 schaut bis zu 50gb sogar teilweise besser aus. kommt auf den trasfern an.

:
 
@ Himmellaeufer: Immer sachte, natürlich gibt es laut Standard die gleichen 3 Codecs bei Blu-ray wie auch HD DVD, aber er hat schon recht wenn er sagt das fast alle HD DVDs mit VC-1 encodet sind und der grösste Teil der Blu-rays inzwischen in AVC sind.
 
@zoeck: da hab ich mich etwas missverständlich ausgedrückt. Eine Blu-ray mit MPEG2 ist wesentlich weniger rechenintensiv als VC1 oder H264. Und auf HD-DVD darf kein MPEG2 drauf und bei Blu-ray alle 3 Codecs. Nach meinem Gefühl sind es aber ca. 50/50 MPEG2/H264 bei Blu-ray.
 
Das das HD DVD Laufwerk nur Filme abspielen kann ist Käse, hier wurde die News falsch übernommen und zurecht geschnitten, jemand hat die Aussage getätigt das er es schade findet das die HD DVD nicht auch bei Spielen für die xbox360 zum Zuge kommt, angeschlossen an einen PC ist das HD DVD Laufwerk ein stinknormales HD DVD Laufwerk von Toshiba oder NEC.
 
@gizzard: Hm...in der PCGamesHardware stand aber, das dies nicht so ist. Man benötigt schon ein paar Kniffe, um dieses überhaupt am PC betreiben zu können.
 
@gizzard: Es gibt ein paar inoffizielle Möglichkeiten das Laufwerk auch als "Datenlaufwerk" zu betreiben, aber offiziell kann es nur Filme spielen.
 
@gizzard: Ok vielleicht wisst es ja gar nicht besser, aber ich hab halt ein paar hier stehen, das einzige was man braucht ist ein UDF2.5 File System Treiber, den gibt es von Toshiba, einfach danach suchen und man findet das relativ überall im Netz. Danach kann man eine stinknormale HD DVD die man sich gebrannt hat oder auch HD DVD Filme die man im Regal stehen hat damit auslesen. HD DVD Filme sind auch nichts anderes wie zwei Ordner (ADV_OBJ, HVDVD_TS) im Wurzelverzeichnis einer UDF 2.5 Disc.
 
Klingt nicht schlecht .
Schade ist das man nur filme abspielen kann.
 
kann man das ding an jeden usb port der xbox anhängen ? (auch front usb?) ..
weil hinten hängt der wlan adapter bei mir....
 
@martin_mt: fuer den wlan apadater hat das laufwerk extra ein usb hub drinne
 
und das ist so einfach usb an pc und HDDVD player und fertig, dachte da braucht man noch ne Boot Software etc.
 
natürlich darf man sich die titel aussuchen, ist schon lange bekannt "Käufer des HD-DVD-Laufwerks können sich darüber hinaus fünf HD-DVD-Filme kostenlos bestellen. Microsoft bietet dazu eine Auswahl von rund 20 Filmen an, aus der Kunden auswählen können."
 
@derinderinderin: jetzt müsste man nur noch wissen, welche titel zur auswahl stehen...
 
hmm ich finde es ein bisssel komisch ein hd laufwerk an nem usb-port zu installieren. bei den datenmengen, die man auf die disk packen kann, will man doch nicht noch mit dem usb-port die transferrate runterschrauben. ...ich hätte sowas lieber als e-sata.
 
@Lord eAgle: naja, ganz so schlimm dürfte das ja nicht sein, USB 2.0 Unterstützt 480mbits, ergibt 60 MB/s, ein HD DVD Film darf laut Specs nur knapp über 31MB/s Datenrate schaufeln, also daher kein Problem.
 
@Lord eAgle: ja für filme seh ich da auch keine probleme. ich meine eher wenn man ne daten hd-dvd bekommen hat. ...aber das wird wohl eh noch ne weile dauern bis private hd-dvds brennen
 
Wie viel Verlust macht MS pro verkauftem Laufwerk?
 
hd-dvd laufwerk + 5filme find ich ganz gutes preis/leistung. ich wart aber dennoch auf die guten kombogeräte, selbst wenns noch lange duern kann.
 
Wer will sich schon auf ein Format festlegen und damit nur die Hälfte der Filme kucken können. Solche Solo Format Player (nicht mal Brenner) sind kein Cent wert meiner Ansicht nach. Warten bis es min. Kombi Player wenn nicht Brenner gibt.
 
Könnte ich das laufwerk auch an meinen sat-receiver anschließen und dann filme darüber angucken? oder an meinem TV (hat auch einen USB eingang)
 
Ich denke bei diesen Angebot kann ich nicht NEIN sagen! Ende des Jahres oder wann soll es dieses Angebot geben?
 
ist ja alles wunderbar, aber habt Ihr Euch schon mal die Preise für einen HD-DVD-Film angesehen, also mir ist das (noch) zu viel.
 
@FrankySt72: Ich sag mal so man kauft sich ja nicht jeden Monat eine DVD oder doch? ^^
 
also um das laufwerk am PC zu betreiben braucht man nur nen treiber und fertig! ich habs hier stehen, kann alles auslesen ohne probleme!
allerdings für 1080p braucht man indertat nen starken gpu + cpu!
funktioniert aber ansonsten wunderbar! sogar 1080p/24 wird supported wenn man etwas know-how hat :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich