IFA: LG zeigt Kombilaufwerk für HD DVD und Blu-ray

IFA In diesem Jahr geht auf der Internationalen Funkausstellung der Formatkrieg zwischen den DVD-Nachfolgern HD DVD und Blu-ray in die nächste Runde. Nun hat LG ein schnelles Kombilaufwerk vorgestellt, welches beide Formate unterstützt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
is mir trotzdem noch zu teuer... ka wer sowas jetzt schon brauch
 
Na geht doch. Das es nur ein Format brennen kann ist doch ausreichend wenn es Duallaufwerke gibt. jetzt muß nurnoch den Medienpreis auf ca 11cnt./GB fallen, damit es günstiger als auf HD bzw DVD wird.
 
die preise werden och noch fallen wenn ick überlege was ick damals für meinen ersten 2 fach brenner bezahlt habe hehe das waren fast 800 DM
 
@dericetiger: grins, mein erster war ein Traxdata mit SCSI-Controller. Hab damals fast 1300DM dafür hingelegt.
das ganze garniert mit 96mb EDO-Ram und nem Pentium 233MMX !!!
das war`n Zeiten.....
 
Können CD/DVDs tatsächlich nur gelesen oder auch gebrannt werden? Einen weiteren Brenner nur deswegen einbauen zu müssen wäre natürlich auch ein ziemlicher Quatsch.
 
wird immer teurer, neulich der eine kombi player 999€ der 1200€ wow, demächst kommt 1999€
 
@urbanskater: hae? überlegst du auch was? hier geht es nicht um einen player... hier gehts um ein kombilaufwerk. les den text nochmal!
 
@urbanskater: weiters kostet dieser Player nicht 1200 &$8364: sondern jener Preis war für seinen Vorgänger und dieses Modell soll deutlich billiger sein/werden... also hirnschmalz is bei DIR fehl am Platze und der post geht zu Händen an? jawolll: urbanskater rauch weniger Grass dan gehts dir vieleicht besser ....
 
@collapse: Man könnte ja auch versuchen eine Verbindung von Skaten, Unfällen und Gehirnaktivität herzustellen ^^
 
Da wird sich denke ich Blu-Ray noch weiter von HD-DVD absetzen können:

1) Bessere Absätze als HD-DVD
2) Höhere Kapazität als HD-DVD
3) es gibt schon länger Brenner im Gegensatz zu HD-DVD

Alles in allem ist es aber ziemlich nervig immer einen Kampf zwischen 2 Formaten zu haben, das wird sich in Zukunft denke ich mal auch nicht ändern.
 
@diecdrom: noja geht dich ja nix an. von deinem nick schliesse ich mal, dass du eh bei der cdrom bleiben willst :-)
 
lol, jepp, mein nick müsste mal eine aktualisierung erfahren :-), eigentlich wollte ich ja noch abwarten aber wenn es immer mehrere Formate gibt wirds schwierig
 
HD DVD wird gewinnen.... M$ hat ne Kriegskasse von zig Milliarden..... und sony gewinnt irgendwie nie einen formatkrieg....sony ist eher verlieren gewohnt..... ich würd alles auf M$ HD DVD setzen
 
Undergroundking __ich setze auf cd´s
 
wenn schon Kombi dann sollte der auch beides brennen können, was nützt es sonst wenn ich ne Blu-Ray brenne und alle in der umgebung HD-DVD haben bzw. im Laden gerade nur HD-DVD Rohlinge stehen... - naja werde eh noch eine weile bei DVD bleiben, reicht mir im Moment noch voll aus und auf DL-DVD bekommt man ja auch HD Material wenn vierlleicht auch nicht in der allerhöchsten Auflösung aber die neuen Formate kann man im Moment ja noch vergessen (viel zu teuer, langsam zu brennen/lesen, kaum verbreitung, ungewissheit...)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessante IFA Links