Bertelsmann beendet Streit um Napster endgültig

Wirtschaft & Firmen Bertelsmann hat seinen Streit mit der National Music Publishers Association (NMPA) endgültig beigelegt. Dazu zahlte der Medienkonzern 130 Millionen US-Dollar an den Verband der Musikverleger. Im Gegenzug erhebt die NMPA keine Ansprüche mehr. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Immerhin muß man ihnen zu gute halten daß sie durch die Übernahme wirkungsvoll die Marke zerstört haben. Ich muß bei Napster jedenfalls nicht mehr an Musik sondern DRM denken...
 
Millionen aus dem Fenster werfen aber dafür die Kunden quälen. Das ist Bertelsmann. Peinlich!
 
Da sag ich nur "LoL" Die 400 Millionen US-Dollar hätte ich auch locker in den Sand setzten können und ich verlange noch nicht einmal ein hohes Gehalt dafür *G*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen