Zweite Betaversion des Handy-Browsers Opera Mini 4

Software Das norwegische Unternehmen Opera hat heute eine zweite Betaversion des Browsers Opera Mini 4.0 veröffentlicht. Er richtet sich vor allem an Handybesitzer, die mit ihrem Mobiltelefon auch im Internet surfen wollen. Die neue Version bringt einige ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Echt guter Browser, gibt ja auch keine alternativen, außer den IE.
Warum bietet Mozilla soetwas nicht?
Konkurenz belebt doch das Geschäft :D
 
@bartek2k: ie fürs handy? hab ich was verpasst? oda meinst du jetzt den von windows mobile
 
@bartek2k: Gibts Minimo nicht mehr?
 
Sehr gut, hab den Browser bisher nur nicht genutzt weil Querformat nicht ging. Nun wird er wieder interessant :-).
 
Ich kann mit meinem alten Nokia 7650 leider nur die Version 3.1.8295 verwenden...Zum News lesen unter wegs ist es noch angenehm, aber halt nicht so komfortabel wie die neuen Betas...zudem kann man ja java nicht für das Handy updaten, obwohl es genug RAM hätte.

Mich würde interessieren, ob man nun bei Seiten wie studiVZ auch nachrichten schreiben kann, denn ich kann sie immer nur lesen aber nicht vom handy beantworten.
 
WOW bin begeistert von der neuen Beta! Die Beta 1 war schon nicht schlecht, aber langsam, mit der Beta 2 geht das auf meinem N95 viel schneller ne internetseite zu laden!
 
Hab die neue Version soeben getestet. Bin begeistert! Beim Komfort ist die Version 4 der Version 3 lange voraus. Die Schriftart sieht geglättet aus und die Zoomfunktion klappt problemlos. Für eine Winfuture-Seite laden inkl. Bildern und Kommentaren braucht es nur 56kb. Sehr gut, werde den Browser in Zukunft weiter nutzen! Keine Abstürze und das Laden geht sehr schnell, obwohl ich hier nicht mal UMTS habe. (Handy: K800i, 320x240px).
 
wie habt ihr das für euer handy bekommen gibt es doch nur für palm und blackbarry möchte die beta auf meinem w810i benutzen
 
@jenzy: Auf dem W810i gehts auch, auch wenn die etwas niedrige Auflösung deines Handys nicht optimal zum surfen ist. Einfach mal ausprobieren und die Settings (Schriftgrösse, Querformat, ..) Deinen Bedürfnissen anpassen.
 
Gibts auch ne Möglichkeit das erst auf den PC zu laden so wie bei der Version 3 oder geht das nur über WAP?
 
@Major König: Bestimmt könnte Dich mein (als Pathetic geschriebener) Eintrag auf folgendem Blog intressieren: http://tinyurl.com/36nh2r :)
 
@Screeny: Fantastisch! :-) Dafür ein + von mir
 
Gibts diesen browser auch für nen Pocket PC?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!