Motorola verklagt Aruba wegen Patentverletzung

Wirtschaft & Firmen Der Handy-Hersteller Motorola hat am heutigen Dienstag bekannt gegeben, dass zwei seiner Tochterfirmen den amerikanischen Netzausrüster Aruba Networks verklagt haben. Als Grund gab man an, dass Aruba Networks Patente des Unternehmens verletzt habe. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Erster ! Juhu, schon wieder mal ne Patent Klage. Wobei ist ein gutes recht von Motorola wenn Patente verletzt wurden.
 
Scuba war auch schon in Aruba :-) *insider*
 
Die Worte "Patentverletzung", "Patentstreit" und "Patentverfahren" landen bei mir bald auf deem Index. Ich bin mir fast sicher daß die Mehrzahl hier das schon längst nicht mehr interessiert ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen