Vista: Weitere Infos zum Ausfall der WGA-Server

Windows Vista Gestern berichteten wir darüber, dass es am Wochenende zu einem Ausfall von Microsoft-Servern kam, die für die Echtheitsprüfung (WGA) unter Windows Vista verantwortlich sind. Inzwischen haben die Redmonder die Ereignisse ausführlich kommentiert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wo gearbeitet wird, da passieren Fehler. Wo keine Fehler passieren, da wird nicht gearbeitet :) Hab kein Problem mit dem Ausfall, da man das System ja noch nutzen konnte - wenn auch nur vermindert.
 
@Fallen][Angel: Das Arge ist, das es ein Problem ist das nicht sein müßte wenn es diese Schwachsinnige WGA Geschichte nicht gäbe. Aber wie immer: Schikane zu Last der ehrlichen Kunden, MS hat viel von der Musikindustrie gelernt
 
@Maik: wohl eher andersrum. Microsoft hat ja schon seit es Win95/98 gibt Probleme, da sich viele Heimanwender die CD beim Nachbar "geborgt" hatten. Da gab es das Problem mit dem Herunterladen ja noch gar nicht.
 
Hallo guten Tag,
Eine Mutmaßung von mir Microsoft versucht die illegalen Parad.. Versionen rauszufinden.
Denn die hatten keine Probleme up zu Daten.
MFG DjSven
 
@djsven1: Kompletter Unsinn.
 
@djsven1: Da is was drann...@swissboy: "Kompletter Unsinn."...ist auch nur eine mutmaßung...
 
Keine Mußmatung, reine Logik :) Der Paradoxbiosemu emuliert einen Rechner von DELL, HP oder einer anderen großen Firma. Die Emurechner können nicht von den echten Rechnern unterschieden werden, zumindest nicht mit dem WGAzeug. Wenn also wirklich die Paradoxdinger keine Probleme gehabt haben, dann Retail-HP,Dell, sonstewasrechner auch nicht. Ergo Bullshit.
 
@djsven1: es waren nicht alle PCs betroffen, da die legalität afaik nur alle paar Tage automatisch überprüft wird
 
Man hatte hier einen guten Einblick was passieren wird, wenn das jeweilige Betriebssystem nicht mehr unterstützt wird.
 
@Nautilus_master: Dann läuft die Gültigkeitsprüfung einfach ins Leere, weiter wird nichts passieren.
 
@swissboy: Und was passiert wenn die Gültigkeitsprüfung ins leere läuft?
 
@TiKu: Nichts (wie bei einem PC ohne Internet-Anschluss).
 
@swissboy: Okay, bei WGA hast Du vermutlich Recht. Anders sieht es bei WPA, also der Aktivierung aus.
 
habe ich was verpasst? es ist noch immer nicht transparent wo das problem war. bei dem ubuntu problem vor ein paar wochen wurde klar gesagt wo das problem war und vor allem, was ich interessanter fand: man hat auch menschliche fehler zugegeben!! durch dieses problem wird doch imho klar das vista des öfteren nach hause telefoniert ,, ist niemand zuhause stellt es zwar nicht den betrieb ein aber läuft eingeschränkter funktionalität .. erzähl mal einer tante emma die sich kaum mit rechnern auskennt wie sie manuell die wga prüfung auszuführen hat. .. ist doch erschreckend wenn man sieht welchen einfluss m$ auf den eigenen rechner hat den man gekauft hat .. die können ohne weiteres wenn sie wollen sachen ab und anstellen ..
 
@balu2004: nein können sie nicht, es war einfach ein fehler und nun werd glücklich mit deinem ubuntu... oh man ..
 
@conos: zur info: ich habe nicht für oder gegen ubuntu geschrieben .. ich habe nur reingeschrieben das bei dem ubuntu problem vor ein paar tagen die ursache public gemacht wurde und sowas kann man imho von einem so großen konzern wie m$ auch erwarten . wenn durch fehlende wga prüfung aero abgeschaltet werden kann dann kann sicherlich auch anderes abgeschaltet werden. z.b. kann mit dem eingebauten drm auch das ausführen von bestimmten dvd playern verhindert werden .. z.b. um hd dvds nicht mitschneiden bzw. kopieren zu können .. m$ hat sich hier ganz der musik/filmindustrie zugewandt siehe auch wikipedia: "In Windows Vista ist das Digital Rights Management erstmals untrennbar mit dem Windows-Kernel verbunden, was dazu führt, dass DRM nicht nur ständig aktiv ist, sondern seine Funktion auch auf jede im Computer vorgehende Aktion anwendbar ist" .. d.h. m$ kann schon bestimmen was auf deinem rechner passiert zumind. in dem Bereich wo es DRM betrifft ..
 
und atmsind grad die win xp aktigvierungs server off ^^
 
Die Sprachpakete bei den Ultimate Versionen werden leider immer noch nicht angezeigt, trotz erneuter WGA-Prüfung. Kann dies noch jemand bestätigen ?
 
@[sPyRyT]: Hattest du sie vieleicht einfach nur mal ausgeblendet?
 
Kann ich bestätigen, auch das optionale Ac97 Audio Update von letzter Woche fehlt . Ausgeblendet ist nichts.
 
@[sPyRyT]: doch, werden sie (mittlerweile)
 
ne sind nicht ausgeblendet, dass hab ich schon kontrolliert.
Es sind zur Zeit keine Ultimate Extras verfügbar... sagt er nur noch - sonst hab ich dort immer die ganzen Sprachpakete angezeigt bekommen.

Komisch
 
habe auch das problem das ich mit meiner Ultimate Version keine sprachpakete downloaden kann
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.