Xbox 360 mit 65-nm-Prozessor noch in diesem Jahr?

PC-Spiele Dean Takahashi, Autor des Buches The Xbox 360 Uncloaked, berichtet in seinem Blog, dass Microsoft noch in diesem Jahr die Produktion der Xbox 360 umstellen wird. Statt des aktuellen Prozessors, der im 90-nm-Verfahren gefertigt wurde, soll eine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei der XboX360 frage ich mich immerwieder wie man überhaupt solche Konstruktionsfehler begehen konnte.
 
@I3lack0ut: Die Haüfigkeit negativer Xbox 360 News ist wirklich auffällig. Zeitdruck wird wohl der Hauptverursacher der Konstruktionsfehler sein, am Know-How wirds wohl kaum liegen.
 
@I3lack0ut: Kann ich nur zustimmen, bisher jede XBOX die ich von innen gesehen habe, war extrem schlampig verarbeitet und auch konstruiert, ich sag nur "silikonrand"
 
@I3lack0ut: Das kommt davon, wenn Hersteller einfach unfertige Produkte auf dem Markt werfen müssen, weil jeder weitere Tag Schulden macht und man immer vor der Konkurrenz auf dem Markt sein will. Dann nimmt man solche Fehler wohl im Kauf, wobei MS sich mit der XBOX und den kaputten Geräten vermutlich überschätzt hat. Ich versteh auch nicht, wieso MS die Konsolen nicht praxisnah getestet hat und die Geräte dann nicht ausgefallen sind aber es bei dne Kunden tun. Dann müssen die diese Tests wohl "vergessen" haben. Naja aber mit 65 nm, HDMI, besserer Kühlung und niedrigem Preis finde ich die Konsole immer interessanter. Fehlt nur noch eine Elite Version mit integriertem HD-DVD Laufwerk (Spiele muss es aber weiterhin auf DVD geben, da ja dann die anderen Konsolen ohne HD DVD Laufwerk die Spiele nicht wiedergeben können).
 
wieso bringen sie jetzt ne elite miti 90mm raus, sollen sie doch die kunden warten lassen bis es 65mm gibt, dann wärs besser, bis dahin ist auch der preis gesunken, aber ich bin mir sicher bei 65mm wirds auch genügend fehler geben,
 
@urbanskater: Die versuchen jetzt die alten Geräte zu verkaufen mit leicht modifizierter Kühlung. Wäre ja sonst rausgeworfenes Geld
 
ich finds ein bisschen schwach, dass microsoft für jede einzelne umstellung neue konsolen bringt anstatt einem "refresh" der alle neuerungen beinhaltet. und dann eine richtige elite edition..aber damit lässt sich sicherlich weniger geld verdienen :/
 
@He4db4nger: solche Änderungen (ausser HDMI) sind auch bei anderen Herstellern an der Tagesordnung... der Unterschied ist nur, dass für jede kleine Änderung oder Spekulation immer wieder zahlreiche News veröffentlicht werden.
 
Ob 90nm oder 65nm ist für den Kunden irrelevant. Die jetztigen Konsolen mit neuem Kühlungskonzept und HDMI sind schon ein technischer Refresh, von daher ist die Meldung irrelevant. Und das Konsolen stetig weiterentwickelt werden ist seit Playstation Zeiten so. Und bei der Playstation 3 ist es ja auch so, dass momentan noch die alten Versionen mit 60GB ohne Spielebundle verkauft werden, weil noch massig davon an Lager liegen.
 
@JTR: weniger Hitze, niedrigerer Stromverbrauch und weniger Geräusche sind mitnichten "irrelevant".
 
Meine 360er läuft problemlos und macht riesigen Spaß. Lediglich die Lautstärke ist etwas nervend, welche man aber bei gescheitem Sound auch nicht mher wahrnimmt. Man sollte drauf achten seine Box nicht irgendwo "einzubauen", sondern etwas "luftig" stehen zu lassen... :)
 
Vor 2 Jahren war die PS3 der Buhmann! Probleme mit Blu-Ray, zu teuer, Termin verschiebungen, kaum Spiele usw... Nun hat die 360 auch das eine oder andere Prob, aber meine läuft gut, und ich würde mich jederzeit wieder dazu entscheiden, meine PS3 Vorbestellung zu stornieren und ne 360 zu kaufen! War ne gute Entscheidung!
 
Sagt mal, in der Xbox 360 kommt doch Technologie zum Einsatz (die CPU) wie sie früher in den Power PC Mac von Apple verbaut wurde. Von den Apple Power PC Mac hat man aber nie so skandalöse Katastrophenmeldungen mit abfackelnden Geräten usw. gehört, wie jetzt, wo diese Art von Prozessoren nach Konzept von Microsoft in ein Microsoft Produkt eingebaut wird. Und da glaubt ihr wirklich noch daran, das beim nächsten Flicken alles besser wird? Das Ding ist doch wohl eher eine Fehlkonstruktion, unglaublich, das es da noch Leute gibt, die den ständigen Microsoft Beteuerungen Glauben schenken, das beim nächsten mal alles besser wird? Also: "kaufen sie jetzt, aber schließen sie besser auch gleich eine Brandversicherung ab". ,-)
 
@Fusselbär:

Was willste machen. Wii ist nur mit mehreren Spielern interessant (solo nutze ich meine soz. nie) und die Playstation 3 hat keine Spiele. Momentan kommst du bei den NextGen Konsolen nicht um die 360 herum.
 
@Fusselbär: XBox 360 und PS3 benutzen IBM Cell Prozessoren und keine IBM G-Prozessoren wie sie bei Apple verbaut wurden. Ist eine andere Produktlinie.
 
Wie nennt man das bei Siemens?
"Bananen-Version: Reift beim Kunden!"

Scheint als bräuchten die auf Grund zu kurzer Entwicklungszeit
wirklich immer mehr Feedback von den Kunden um etwas ausgereiftes
anbieten zukönnen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich