Sony macht PlayStation Portable zum Video-Telefon

PC-Spiele Im Rahmen der Games Convention, die derzeit in Leipzig stattfindet, hat Sony neue Funktionen für den Handheld PlayStation Portable (PSP) angekündigt. Mit dem Programm "Go!Messenger" sollen im nächsten Jahr Video-Telefonie und Instant-Messaging ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
januar 2008 wurde als release gesagt

schön das hier verschwiegen wird das februar 2008 das navigationssystem kommt
 
cool :-) hätten die lieber gleich die handy möglichkeit reingebastelt... wenn die psp noch ein telefon wär, würde die bestimmt den nintendo ds von den verkaufszahlen überholen...
 
es sit ein zusatzprogram und kein mdoul wo willste den da die simkarte in die psp stecken?
ausserdem als telefon ist die zu unhandlich
 
@Liriel: Du verstehst da was falsch .. das is kein mobieltelefon oder handy ersatz... das ist ne art Skype für arme ... man brauch keine simkarte, und kann auch nicht ins festnetz telen. Geschweigedenn das man dauerhaft internet hat und nur an Hotspots und zuhause (vorausgesetzt man hat nen wlan router) mit PSP benutzeren telen.
 
Hehe hoffnungslose versuche ein Flop zum Erfolg zu verhelfen. Aber für diejenigen die den Handheld gekauft haben sicherlich ein nettes Feature
 
@ThreeM: was für ein Flop denn? also ich kenn eigentlich recht viele die ne PSP haben insbesondere mich selbst.....und ich find das teil geil und nutze es täglich um z.b. bei nicht verschlüsselten wlan ports zu surefen oder halt zoggen oder film schauen oder an der firmware basteln usw.
 
@sithis das wa raucf den kommentar von Killerlaus88 der die psp wohl als telefon gern hätte
 
@Liriel: Ah stimmt ...flüchtiger assoziations fehler meinerseits ... benutz dann doch aber auch bitte das nächste mal vlt doch den tollen antwort-pfeil ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen