Wal-Mart bietet DRM-freie Musik zum Download an

Wirtschaft & Firmen Spätestens seit dem das Musiklabel EMI mit dem Verkauf DRM-freier Musik angefangen hat, ist diese überall sehr beliebt geworden. Nun steigt auch der US-Einzelhändler Wal-Mart in den Markt für DRM-freie Musik ein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die legalen downloads machen sich. endlich reagieren sie auf die kundenwünsche. ich kann nur hoffen, dass dieser trend anhält, denn ihc begrüße ihn sehr.
 
Ja, wenn jetzt noch gewisse Shops PayPal einführen würden damit man auch an andere Musik rankommt die nicht für Deutschland bestimmt ist wäre der Service Perfekt. Nur weil unser Bobelsche jetzt DRM Frei daherkommt will ich ihn mir trotzdem nicht kaufen... xD
 
Solange diese Sachen immer nur in den USA gelten ist das fürn arsch.
Schade das die immer so künstliche Sperren in so sachen einbauen.
Gibt ja auch viele Programme womit man TV im Inet gucken kann. Aber auch die sind alle auf Länder begrenzt.
 
Diese Art des Vertriebs von Musik setzt sich sicher früher oder später durch, da sie von den Kunden einfach besser angenommen wird. DRM schreckt noch viele Käufer ab, dies haben mittlerweile auch die Musik-Industrie und deren Vertriebspartner begriffen.
 
Feine Sache. Gerade gelesen und gleich ausprobiert! Klappt super! Die Auswahl ist ziemlich beschränkt, aber das wird sicher noch. Demnächst vielleicht auch in Deutschland, aber sicher teurer als in den USA. Wie eigentlich alles. :-(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen