MTV will Zusammenarbeit mit Microsoft aufkündigen

Microsoft Microsoft und der Musiksender MTV starteten im letzten Jahr mit viel Brimborium einen eigenen Onlineshop für Musikdownloads, der von vielen Marktbeobachtern als ernst zu nehmender Konkurrent für Apples iTunes gesehen wurde. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hallo mtv. macht doch noch ein bisschen mehr klingeltonwerbung, so wie bei viva, auf den besten weg seid ihr ja.
mtv hat mit musik nur noch sehr wenig zu tun. nur noch idio*ten und bauernfänger dominieren unsere musiksender. meinet wegen können die dicht machen, dafür ist dann wieder platz für richtiges fernsehen.
 
MTV soll mal wieder musik im fernsehen bringen und nicht diese müll-sendugnen. noch schlimmer: wenn werbung auf mtv läuft, gibt es mehr musik zu hören, als wenn eine sendung läuft.
 
@Aydin77: Video kills music.
 
@Aydin77: Singende Frösche und Kücken als Musik zu deklarieren halte ich für äußerst grenzwertig :P
 
@ hirudox: da haste auch wieder recht :o)
 
War das nicht so, dass die MI ein bisschen viel Geld für die Musicclips wollte und die ganzen Shows wesentlich billiger sind?
 
wenn MTV mit YouTube zusammenarbeiten würde hätten sie vielleicht Chancen, aber da lassen sie lieber Videos löschen.
 
mtv, viva, rtl2 und co. stehen sich in nichts nach. es ist doch offensichtlich, dass die das niveau ihres programms dem intellekt (falls diese zuschauer so etwas haben) des publikums anpassen. ja nicht zu anspruchsvoll, man könnte ja einschaltquoten einbüßen bzw. die zuschauer überfordern. 90% davon scheitern schon an den tagesnachrichten, falls die überhaupt wissen dass es sowas gibt... :)
 
@bernbaz: Infotainment sind keine Nachrichten.
 
@Santa666: mein fehler. ich bevorzuge nachrichten und interessiere mich nicht dafür ob der a**** von spears und co sich in falten legt oder sonstwas...
 
@bernbaz: Stimme Dir zu. Viele wissen noch nicht mal das Elementarste aud Politik und Kultur, dafür aber wieviel Promille David Hasselhoff gestern wieder hatte und welche Nummer der bescheuerte Klingelton für "Gansta Rap Paradise Mega Crush Chart Burner Hit" hat.
Die geistige Verarmung kann ich leider in meiner Nachbarschaft täglich sehen. Habe manchmal das Gefühl, dass man es nur noch mit Vollspacken zu tun hat. Hauptsache das Handy spielt so laut wie möglich die Wischiwaschi-Hits ab und die Kappe sitzt im Hochsommer bescheuert auf dem Kopf....alles andere: "Hä ? Was Du wolle ?"
 
@Niclas: dein wort in gottes ohr (soll nicht heißen das ich gläubig bin) will damit nur sage du hast ja sowas von recht, nur leider vergisst das cool mit der mixe den ganzen tag rumrennen und mit derbsten müllkarren die auf supergetunt gemacht sind durch die kante zu fahren und die mukke so laut zu haben das die kleinen karren fast auseinanderbrechen ^^
 
War MTV nicht irgendwann mal ein Musik-Sender, so wie es musicbox in den 80ern war? Heute nehme ich MTV eigentlich nur als Werbe-Kanal beim Durchzappen wahr ...
 
@emantsol: Zielgruppenorientiert halt. Man muß doch wissen welche Klingeltöne man diese Woche haben muss.
 
MTV ist herrlich... Am Morgen und am späten Abend läuft jedenfalls immer Musik, häufig ultrageile Sendungen wie Wildboyz, Jackass, Beavis&Butt-Head, American Dad, ... xD Klar hats viel lästige Werbung (kann man ja kurz wegschalten), aber trotzdem isses ein geiler Sender... Und riesig intellektuell isses auf keinen Fall, aber wieso kann man nicht mal vor den Fernseher sitzen und das Gehirn einfach mal abschalten? xD @bernbaz: musst ja nicht gleich so heftig verallgemeinern und frech werden...
 
@Fangorn: Es sprach die Zielgruppe...
 
@Fangorn: MTV ist Schmutz geworden. Zum Glück gibt es Alternativen.
 
@Fangorn: wieso fühlst du dich angesprochen? ich zappe auch durch diese sender aber nach 5 min. ist es nicht mehr auszuhalten. habe dich ja nicht angegriffen...
 
@Fangorn: Bei diesem ganzen Terror, den MTV, VIVA und Co. mit ihren lauten Klingelton-Werbesendungen und dem stakkato-artigem "Willst Du "Fi** mich von hinten haben", wähle die 69. Willst Du "Dein Vater war ein Wandersmann", wähle die 00", KANN kein Hirn abschalten. Ich würde da manches Mal am liebsten den Fernseher eintreten bei dem ganzen Schrott.
 
@ Niclas: Du hast das Recht auszuschalten.
 
@Fangorn: Solange Du daran denkst, nach dem Konsum dieser Sender Dein Gehirn auch wieder anzuschalten, ist ja auch alles in Ordnung. Viele vergessen es eben.
 
Feine Sache: ich freu mich darüber, das mein alter mp3 Player mit den Formaten der Bauernfänger nichts zu tun haben will. :-) Für diejenigen die jetzt erst kaufen, steht die Wahl völlig offen: Pest, Cholera oder Syphilis, such Dir einfach was feines davon aus und bleibe dabei! :-)
 
MTV sollte sich mal wieder raffen und lieber wieder einen pan-europäischen Musiksender mit hoher Qualität betreiben, so wie früher, und nicht tausende kleiner Sender, die auf nichts mehr Einfluss haben, weil sie (außer das Hauptprogramm in Deutschland) nur noch im Pay-TV laufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.