Xbox 360 Basispaket nur noch 279 Euro, Elite kommt

PC-Spiele Microsoft hatte vor einigen Wochen in den USA und einigen anderen Regionen der Welt den Preis seiner Spielkonsole Xbox 360 um 50 US-Dollar reduziert. Bisher war nicht klar, wann und ob die Preissenkung auch in Europa stattfinden würde. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die basisversion kostete doch schon von anfang an 299 euro oder? da sind 279 nun ein arger rückschlag, da wirds nicht 1 käufer mehr geben, da die basisversion sowieso nicht zu gebrauchen ist, mehr als 199 euro ist meiner meinung nach die basisversion nicht wert. nachtrag: und für 449 euro bekommt man mitlerweile einen leistungsfähigeren PC mit mehr spielen und mehr möglichkeiten
 
@derinderinderin: Den PC will ich sehen,bei dem man für 449€ aktuelle Spiele in guter Grafik spielen kann.
 
@derinderinderin: ahja? 449€ für einen pc mit dem du spiele in solch einer grafik wie auf der xbox 360 spielen kannst. selbst wenn du die software illegal beziehen würdest, kämst du mit dem preis nicht hin. vergess nicht windows kostet auch seine 100€ als SB variante. und jetzt komm bloß nicht mit linux, wir reden grade über nutzerfreundlichkeit bei spielen.
beim pc darfst du auch nicht vergessen, man muss sich einen bildschirm dazu holen. einen tv haben die meißten, das gilt als ausrede gegenüber der xbox nicht.
pcs kann man nicht mit spielekonsolen vergleichen. schluss aus basta.

 
@derinderinderin: Für 449€ bekommt man mit Sicherheit keinen ordentlichen PC mit dem man neue Spiele spielen kann. Aber für ca. 1200€ bekommt man schon einen sehr guten PC mit dem man aktuelle und spiele in Zukunft spielen kann. Desweiteren kann man mit einem PC einfach sehr viel mehr machen...mit einer Konsole kann man nur spielen. Also lege ich doch lieber ein bisschen mehr Geld drauf, hab eine bessere Grafik/Leistung und kann viel mehr damit arbeiten.
 
@archiv: Du kriegst auch schon für 500-600 &$8364: ne super Maschine mit Core 2 Duo und P35.
 
@KingoKongo: ja aber da musste auf jeden fall ein paar euro an der grafikkarte sparen oder?
 
@schrittmacher: C2D 6300 bekommste nachgeworfen, 2GB 800er Ram bekommste nachgeworfen, Boards zum übertakten bekommste ebenfalls nachgeworfen!
zusammen macht das ~300€ Dann noch ne Graka für 200-250€ und man hat nen PC zusammen, der LOCKER in ALLEM, was die Xbox360/PS3 an Grafik vorlegen mithalten kann!
 
@FloW3184: Scheinst ja ein richtiger Profi zu sein... omg - dann stell doch mal bitte eine KONKRETE Preisliste zusammen. Und @FloW3184 und archiv: Ihr habt sowas von keine Ahnung was man alles mit der Xbox 360 machen kann... also lieber Fresse halten und weiter Gameboy spielen !
 
@derinderinderin: Also mein PC hat 3500 EUR gekostet. Und da ruckelt nix mehr. Unter 1000 EUR bekommst du kein gscheites hochwertiges System. Eben weil eine Konsole nur auf Spiele aufgebaut ist, wird sie immer günstiger sein als ein Komplettrechner.
 
Also ich kann nirgendwo lesen das er geschrieben hat das man damit "aktuelle" oder "grafisch gleiche" Spiele spielen kann.
Außerdem schreibt er das man einen PC in dieser Preisklasse vielfältiger einsetzen kann.

 
diese basisversion hat keinen hdmi ausgang oder? ( sorry wenn ich bloed frag ) was braucht man sonst noch dazu? wlan oder controler?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich