"Fonic": O2 will im September Billigmarke starten

Wirtschaft & Firmen Wie das Wirtschaftsmagazin Capital am heutigen Donnerstag berichtet hat, möchte der Münchner Mobilfunkanbieter O2 bereits im September eine eigene Billigmarke namens "Fonic" starten. Das Angebot soll sich vornehmlich an die jüngere Generation ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schön, aber ne festnet flatrate für 9,99€ ist spitze, kann das die marke unterbieten, oder ?
 
Bezuglos geworden da Komantare gelöscht
 
Die sollen mal lieber ihr Netz ausbauen, das ist noch sehr lückenhaft.
 
@Maniac-X: Vom Sinn her muss ein Netz Lücken haben, sonst ist es kein Netz.
 
@Junktyz: Klugscheisser
 
Ja das mag sein, aber es kann nicht angehen das ich weder O2 noch eplus Netz habe, wenn ich 0,5 Meter hinter die Tür unserer Polizeistelle gehe.
 
@mi271: Nur, weil dein Niveau weit unter meinem liegt, musst du nicht rumpöbeln.
 
Wie wahr, wie wahr. Das O2 Netz ist wirklich lückenhaft, obwohl es bspw hier in Hannover angeblich "komplett ausgebaut" ist.
 
@Junktyz: "Netz" bezieht sich ja wohl auf die Sendemasten und nicht auf die dadurch mit Empfang versorgte Fläche.
 
@s0nic: Wenn man mit einer Aussage seine Dummheit zur Schau stellt, sollte man es sein lassen.
 
@Junktyz: Stimmt, aber DAS wollte ich nicht schreiben, deshalb hab ich es höflicher formuliert.
 
@s0nic: Dein Niveau kotzt mich an. Klingt arrogant, ist es in dem Falle aber nicht, weil Niveau bei dir nicht mit Niveau gleichzusetzen ist. Denk mal über die Grundsätze einer jeden Sprache nach und dann können wir uns weiter unterhalten. Wobei ich bei dir denke, dass ein ernsthaftes weiter unterhalten entweder ernsthaft nicht möglich ist oder Spaßes halber schon in wenigen Stunden in Form eines verteidigenden Kommentars deinerseits.
 
@ Junktyz: Schade, daß Du nicht einsehen willst, daß Dein auf "Netz" isolierter Deutschkurskommentar daneben war, da Du einfach den Kontext, in welchen "Netz" stand, nicht beachtet hast. Aber das ist auch nicht weiter schlimm, da ich hier niemanden bekehren will. Trag beim nächsten Mal was fachliches zur Diskussion bei oder lass es - aber wundere dich dann nicht über die Antworten wie "Klugscheisser". So, für mich ist das Thema damit durch, schönes Wochenende.
 
@s0nic: Danke für die Belehrung. Das hab ich jetzt gebraucht. Die meisten scheinen echt zu blöd zu sein, um den Sinn hinter einer Aussage zu verstehen.
 
Oh ja, bitte mehr (Billig)marken, damit wir bald unüberschaubar viele Anbieter haben -.-
Warum verkaufen die nicht einfach günstige Tarife unter eigenem Namen? Haben die Angst als "Billiganbieter" abgestempelt zu werden?
 
@reaper2k: Genau das. Solange man die Hauptmarke mit dem Hiweis auf "optimalen" Service teuer verkaufen kann und die "Geiz ist geil - Kunden mit der Billigmarke einfängt ist doch alles gut. Siehe Telekom / Congstar / Congster.
 
Ööööh ich dachte O2 wär ne Billigmarke :-D
 
ich hoffe mal congstar wird guten zulauf bekommen..... keine grundgebühr, 14 tage kündigungsrecht und ne flat im netz für 4,99 find ich persönlich genial..... hätten wir alle congstar kämen wir mit 5€ im monat telegebühren hin..
 
@Undergroundking: Hätten wir alle Congstar, würden sie diese Preise wohl kaum halten können...
 
@Kuli: Glaub ich Dir nicht. Handy-Anbietern ist nicht zu trauen. Wenn ich daran denke, dass eine gewöhnliche SMS mit dem Handy 1/1000 (in Worten: ein Tausendstel) der Daten einer Gesprächsminute aufweist, aber DASSELBE kostet, weißt auch Du warum... Mich täte es nicht sonderlich groß wundern, wenn die selbst bei einer echten Handyflatrate von 20-30€ im Monat (und damit meine ich eine in alle Netze - und nicht diesen Pseudomist) noch massenhaft Gewinn einführen.
 
@armysalamy: meinst du Aldi Talk ha...das basiert auf ePlus. Und da kann Telefonieren in meinem Wohngebiet vergessen, kein Empfang...

Da dann lieber Simply auf D1 Basis, billiger Pro min.
 
Fonic? Erinnert ein bisschen an Frolic *lol*
 
@Junktyz: Meine Güte. Was ist denn dir für eine Laus über die Leber gelaufen? Entschuldige vielmals *devot verbeug*
 
Und dabei wird das O² Netz immer beschissener...
 
@trinec: Jo,dann bin ich wohl net der einzige dem das so vorkommt,seit 3-4 wochen eine katastrophe bei uns in der gegend.Angeblich (was ich mir aber net vorstellen kann) haben die hier einige ihrer funkmasten abgebaut,da das gebiet durch d1 (auch eher schlecht als recht) ausgebaut ist.
 
@trinec: Das Problem ist, dass O² das Roaming mit D1 in vielen Gebieten schon gekündigt hat. Dementsprechend haben viele Kunden bereits Probleme und stehen auf dem Trockenen. Das Roaming mit D1 soll nach und nach abgeschafft werden.
 
@trinec: Ich habe den per Email geschrieben, das ich nun kein Netz mehr habe. Die Antwort war doch, ich sollte mich ein wenig gedulden. Die Techniker wurden informiert....O2 wird ohne D1 nicht weit kommen :(
 
Also, am besten statt eines Tarif-Dschungels wäre eine einheitliche Flatrate für alle Netze - aber bitte schön etwas billiger als die 90 Euro von E-Plus. So 49,95 Euro wäre schon ein guter Preis:-)
 
@Miraculix1967: Und der große Preis geht an... FRANKREICH! 30€ im Monat in alle europäischen Festnetze und alle französischen Handy-Netze... die deutschen Anbieter haben offensichtlich 1A Arbeit am Bewusstsein ihrer Kunden geleistet... die können sich das nämlich nur noch in unbezahlbar vorstellen...
 
@Miraculix1967: Die französischen Betreiber (gibt's da private? keine Ahnung...) haben bestimmt auch keine Mörder - UMTS - Gebühren bezahlt. Aber ist schon recht, Markt heisst das jeder die Gebügren bezahlt die er verdient.
 
also ich kann mir kaum vorstellen das fonic billiger werden soll. ich bin bei o2 mit dem active 50. habe somit 50 minuten und 100sms in alle netze für 15 euro im monat. kennt jemand nen anbieter der günstiger sein soll???? denn was bringt mit ne flat für von mir aus 20 euro wenn ich für sms trotzdem ca. 20 cent abdrücken muss. und ich hab in ba wü keine empfangsprobleme......
 
@derpate74: Doch, im Tunnel unter der Türlenstraße nicht, aber Pragsattel Sieglestraße geht Empfang rasant in den Keller.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles