Fujitsu stellt Mikro-Notebook mit Tablet-Funktion vor

Hardware Fujitsu hat zwei neue Notebooks vorgestellt. Beim einen handelt es sich um ein eher traditionelles 12,1-Zoll-Gerät mit Tablet-Funktion, während das zweite neue Modell sich von allem was bisher erhältlich war deutlich unterscheiden dürfte - vor allem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
netter preis, auch wenns eher aussieht als obs ein neuer lerncomputer von fisher-price wäre..^^
 
@He4db4nger: Jo finde ich auch, sagt mir optisch gar nicht zu...
 
Und was ist jetzt mit dem 12.1" Tablet? Ich hole das mal nach hier: * T2010 *** 12.1" Anti-Reflexiv, WXGA (wahrscheinlich 1280x768, ist aber nicht explizit genannt), Outdoor-Display lieferbar *** ULV-Prozessor (U7600 mit 1.2GHz oder U7500 mit 1.06GHz) *** neue Centrino-Plattform mit Draft-N WLAN *** 60-160GB HDD *** Full-Size-Keyboard *** 2x USB, IEEE 1394, Gigabit Ethernet *** Optionale Docking-Station *** Und der Knaller: 9h Akkulaufzeit mit Standard-Akku, 11 Stunden mit High-Capacity-Akku!!! *** Abmessungen: 30,2 x 22,4 x 3,5 cm, und damit leider immmer noch viel zu dick.
 
@madden2: Ich würde sagen,d ass das Gerät im ganzen 12.1" groß ist. lediglich das Display/der Touchscreen ist 5.6 Zoll "groß" oder irre ich mich da...der Screen sieht doch schon ziemlich groß aus...
 
@telejunky: Wie im News-Text steht, wurden zwei Notebooks vorgestellt, das 12.1" ist etwas ganz anderes als das 8"-UMPC, was da oben auf dem Bild ist.
 
Wahh, der Sieht mir viel zu klein aus und wie man an der Tastatrur gespart hat urks...
 
Für mehr und größere Fotos: http://tinyurl.com/2la5gw
 
@nim: nur mal als hinweis, weil ich schon gesehen hab, dass du es woanders auch schon falsch geschrieben hast: das ist eine QWERTZ tastatur (mit einem W! nicht U).
 
@Zebadev59: Richtig. In diesem Fall bisher jedoch nur QWERTY, nicht QWERTZ.:)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen