Websuche: Microsoft sieht sich auf Weg nach oben

Internet & Webdienste Microsofts Windows läuft zwar auf der überwältigenden Mehrzahl aller Desktop-Computer weltweit, doch bei einträglichen Webdiensten haben andere den Redmondern gegenüber die Nase vorn. Zumindest bisher, denn Microsoft versucht seit geraumer Zeit, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vor 7-9 Jahren gab es ja diesen Riesen-Werbeboom, der dann irgendwann geplatzt ist (Get-Paid-By-Surfing). Heute ist die Werbung zwar subtiler, aber teilweise viel agressiver. Heute ist das auch mehr Marketing, als nur Banner irgendwo hinzuklatschen. Geschickte Maßnahmen und Vermarktung ist daher wichtiger als je zuvor.
 
@TobWen: du sagst es
 
Ich denke Microsoft wird in den nächsten Jahren bei den Browsern und auch auf dem Betriebssystemmarkt Einbußen kassieren. Daher auch die vermehrten Propaganda-Sprüche von Microsoft (z. B. OSS verstößt gegen MS Patente etc.). Die werden schon sehen, was ihnen blüht. Und wenn es nur 10 - 15 in 5 Jahren sind, die sie einbüßen. Die Konkurrenz ist da und arbeitet Tag und Nacht...
 
@noneofthem: Das wage ich stark zu bezweifeln.
Wenn erstmal den Browser IE an die Ofiziellen Standards hält, dann könnte er bestimmt Marktanteile den anderen abziehen.
Und bitte komm mir nich, ber IE ist so unsicher...
Was Windwos angeht, bin ich mir auch ziemlich sicher das Windows spitzenreiter bleiben wird. Und Windows "7" soll ja nen 3 Dimensionalen Desktop haben, soweit ich weiß...
Naja, in Fernen Zukunft werden wir sehen wie es ausgehen wird.
Was das hier von uns ist: reine Spekulationen.
 
Also ganz erhlich, ich mag die Live Suche. Ich würde sie sehr gerne benutzen, aber die Sucheergebnisse sprechen nicht für sich. Die Google Suchergebnisse scheinen mir nicht nur geordneter, sondern auch qualitativ deutlich hochwertiger. Desweiteren finde ich Microsofts Seiten, die ja alle ASP.NET benutzen, immer schrecklich langsam. Bei Google siehts wiederrum anders aus.
Das beste Beispiel für langsame ASP.NET Seiten sind die "Windows Communites".
 
@icetea: auch die Qualität der Google-Suche hat in letzter Zeit massiv abgenommen. Google ist längst nicht mehr das non-plus-ultra der Suchmaschinen. Außerdem belebt Konkurrenz bekanntlich das Geschäft... wenn Microsoft nachzieht sieht sich vielleicht auch mal wieder Google dazu genötigt, ihren Algorithmus zu überarbeiten. Yahoo dagegen steht als Werbkatalog außer Konkurrenz und bleibt weiterhin $1 (laut Alexa ist sogar MSN noch vor Google)
 
@zwutz
Ich versteh nicht, was du mit Yahoo meinst....

Was die Live-Suche angeht: Wo auf der Startseite unter der Suchmaske "Gefunden. Tolle Bilder von Paris Hilton" steht, auf sowas kann ich verzichten.
 
@zwutz: Ich arbeite bei einem Suchmaschinenoptimierer (bin aber hier für Webdesign da). Laut unseren Infos wurde der Google Algorithmus am letzten Wochenende geändert :)
 
Wow... Windows7 wird nen 3d Desktop haben, und alles andere ist Spekulation!!! Jawoll, und Windows ist sowieso spitzenreiter in sachen Sicherheit... Alter, auf welchem Mond lebst Du eigentlich? Also Aiglx. XGL und Apache LinuxServer im weltweiten Internet... Eigentlich schon gemerkt, daß MS Marktanteile einbüßt, und nicht nur wegen Google, sondern auch wegen MacOSX und Linux.... schon gesehen, das der Zune nen Flop ist in Europa... schon gesehen, die Verkaufszahlen der Xbox360 und deren defekter Netzteile, schon gesehen die Beschwerden über nicht gefixte Bugs (siehe Britische Regierung) ... achnee, es gibt ja keine Lücken in Windows... schon gesehen, daß 4 Jahre nach Markteinführung ein SP2 mit Firewall rauskommt, und nochmal 4 Jahre später festgestellt wird daß sie keine Ausgehenden Verbindungen checkt was Trojaner und gesockse überhaupt möglich macht... Wach endlich auf, auch wenn Du Dir gerade Vista gekauft hat... Du hast keinen Plan, nicht mal ansatzweise... und was nen 3D-Desktop mit Systemsicherheit zutun hat... naja... Viel Spaß beim zocken unter Vista... und ließ mal die News genauer... irgendwann wird Dir nen Licht aufgehen....
 
@Jupsihok: schon gesehen, dass es hier nen blauen Pfeil gibt? Den Rest deines Kommentars spar ich mir, da es sinnloses Gebashe ist und jeglicher Diskussions-Grundlage entbehrt (vor allem, da ich bezweifle, dass du bereit bist, das Gegenteil deiner Behauptungen zu hören)... btw: er hat sich mit dem 3D-Desktop nicht auf die Systemsicherheit bezogen... du interpretierst das in die Aussagen anderer, was gerade am Besten passt... ein wenig armselig, denkst du nicht auch?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen