Grafikkartenhersteller Nvidia warnt vor Engpässen

Hardware Nvidia konnte kürzlich für das letzte Quartal sehr gute Verkaufszahlen vorlegen. Die hohe Nachfrage nach den Produkten des Grafikkarten- und Chipsatzherstellers führt jedoch zu Engpässen bei den Zulieferern. Dies teilte das Unternehmen im Rahmen der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Engpässe gibts bei den 8800er Karten schon länger. Ich warte nu auch schon über nen Monat auf meine Neue.
 
@Mudder: warten? Also schon als Vorkasse bezahlt? Und dann fällt der Preis?!
 
@Mudder: was für eine karte hast du
 
@Pauli25: Ich bekomm die Karte von der Firma. Naja und das soll eine 8800GTS-640MB-OC von MSI werden. Problem nur die ist überall ausverkauft und auch bei einigen anderen 8800er Modellen gibts Lieferprobleme.
 
bei der Nachfrage... könnte man ja endlich mal was am Preis drehen ^^
 
@plus: War das jetzt ein Scherz oder ist dir nicht klar, dass zu hohe Nachfrage zu HÖHEREN Preisen führt?
 
ZU hohe Nachfrage schon - nicht aber hohe Nachfrage...
 
@plus: Wenn sie auch nur eine Person eingestellt haben, die mindestens zwei Jahre Volkswirtschaftslehre hatte, werden sie die Preise nicht senken. Wäre aber natürlich auch dafür ,-)
 
Kauft nicht immer gleich alles was neu ist! Dann haben die Hersteller keine Engpässe und die Preise drückt man so auch.
Und wo kommen wir denn da hin, wenn ich über einen Monat auf eine neue Graka warten muß? Nee danke! Da reicht meine 7900er GS vollkommen aus.
Und wer jetzt mit DirectX 10 kommt: gabs nicht letztens ne News, die besagte, dass die aktuellen Grafikkarten auch noch nicht richtig DirectX 10 unterstützen :)
 
@alex1109: 10.1 unterstützen sie nicht, aber das ist nicht weiter schlimm, musst nur die ganze News lesen =)
 
@alex1109: deine 7900 gs unterstützt nur dx9 und das reicht dir doch auch vollkommen aus :)
 
was für eine karte hast du
 
wer braucht vista...
 
@SurfaceCleanerZ: jeder der sich nen neuen pc leistet und nicht mit dem gratler xp rummachen will... kann ja nicht jeder nen 10 jahre alten pc haben... und wer schon haufen geld fuer ne directx 10 karte ausgibt wird wohl kaum so bloede sein in 2-3 monaten noch xp zu benutzen, ausser als zweitsystem
 
@Loc-Deu: ... wenn du schon das Wort "blöd" in den Mund nimmst, solltest du nicht von dir auf andere schließen ... *grins*
 
@SurfaceCleanerZ: ich
 
@ DF_zwo: Mein herzliches Beileid... würd mir stinken, wenn man vom Cheffe aus in der Firma mit Vista arbeiten muss... (nen anderen Grund sehe ich nicht)
 
@SurfaceCleanerZ:

er braucht XP,2000... ging doch auch alles mit NT4 oder gleich zurüch zu DOS+Win3.1 aber was hat das mit dem Thema zutun?
 
Weis garnicht was ihr gegen die 8800er serie habt ?? :-(
Ich selbst habe eine 8800GTX und bin vollstens zufrieden, kann endlich Armed Assault auf High Detail zocken (Meine 7900 hat das nicht geschaft!). DX10 ist sowieso lächerlich, hab mir die karte geholt weil ich alles flüssig auf High spielen will und das tut sie auch.
 
@Clawhammer:

nun im Moment bringt DX10 wirklich noch nichts und DX9 Karten reichen aber mal sehen was die zukünftigen Spiele an mehr Details zu bieten haben, Screenshots sind ja sehr vielversprechend, dann lohnt sich eventuell auch erst eine DX10 Karte, bis dahin reicht meine 7600GS mir noch voll aus
 
ich habe 2 8800gts im sli, besser geht´s fast nicht und die, die ständig nur nörgeln und rummotzen, naja das ist wahrscheinlich der neid der besitzlosen
 
@danmarino13: also 2gtx oder 2ultra wären besser.. und 1 ultra brauch sich hinter deinem gts gespann net verstecken.. soviel dazu. (sli is so uneffektiv wie sonstwas)
 
@He4db4nge: neid ? :D
 
@danmarino13: ... glaub ich nicht so recht! Wenn du 2 Ferraris in der Tiefgarage stehen hättest, dann vielleicht, aber doch nicht bei 2 normalen Grafikkarten ...
 
Ich warne Nvidia auch vor Engpässen ... in meiner Geldbörse!
 
Und ich unterstütze bzw. entlaste Nvidia massiv - und kauf erst gleich keine... Also keine panik! :)
 
@PowerGraFX: das ist das beste für alle beteiligten :)
 
@PowerGraFX: me too ^^ mir sagt nun mal CF mehr zu >:) muhahaha ^^
 
Was soll den bei Fotos und Filmen die Nvidia Grafikkarte gefordert sein? Also meine Nviida Gafikkarte langweilt sich bei so Sachen bloß. Gibt man ihr wenigstens sowas wie Beryl oder das neue Compiz-Fusion, gerät sie zwar auch nicht ins schwitzen, aber z.B. bei den Regentropfen und den darauffolgenden Wellen auf dem virtuellen flüssigen Desktop kann sie wenigstens ein bißchen zeigen, was sie kann. (Übrigens ist das sogar recht praktisch, durch diesen Wasserwellen Effekt findet man den Mauscursor blitzschnell)
 
@Fusselbär: Die Grafikkarte wird sehrwohl bei Filmen gefordert wenn man keinen Software Videocodec nutzen will, dann installiert man sich den Nvidia Pure Video Decoder und dann wird die Grafikkarte zum Film schauen benutzt anstatt ein Softwarecodec, je nach Grafikkartenmodell werden andere Codecs unterstützt. Du brauchst nur mal auf der Webseite von NVidia schauen. Ich persönlich nutze jedenfalls Pure Video und kann es nur empfehlen
 
@Mardon: Irgendwie reicht die Geforce2, die ich vor Jahren in den PC meiner Eltern (PIII 750 Mhz, in zwei Wochen etwa wird er ausgetauscht) mal verbaut habe noch für jegliche Fotos, und man glaubt es kaum, sogar Filme kann man in bester Qualität anschaun. Und auf Codecs scheiß ich sowieso generell, wozu gibt's Programme wie VLC etc.
 
@ sirios: hast mich wohl nicht ganz verstanden. VLC mag zwar die meisten Codecs mitbringen, dieses sind aber nur Softwarecodecs die der Prozessor rechnen muss. Ich finds nur praktisch wenn mann eine Grafikkarte hat die sowas kann dann sollte man sie auch richtig nutzen. Dann hat man auch noch den Prozessor entlastet und kann nebenbei auch noch andere dinge am pc machen... Abgesehen davon arbeite mal lieber an deiner ausdrucksweise und verzichte auf die Fäkalsprache..
 
Ich warte ehrlich gesagt ab was NVIDIA mit dem G90 aus dem Hut zaubert, vorher gibts kein SLI mehr und meine Bios geflashte Ultra geht an Black Pearl Takt was will zogger den noch mehr ?
 
@SOLDIER: verzichte lieber auf sli, das bringt nix
 
bei der Erstellung neuer Treiber?
 
Ach SLI bringt nix?
Dann bild ich mir wohl die 80%ige Steigerung meiner FPSraten wohl ein.
Naja, hauptsache ihr wisst wovon Ihr redet...omfg
 
@DaKapo: wenn du, wie derjenige auf dessen kommentar ich geantwortet habe ne 8800 ultra hast, dann schon xD hauptsache mal was gesagt, gell
 
scheint ja mitlerweile gängige praxis zu sein vor engpässen zu warnen um beim kunden ne preiserhöhung zu rechtfertigen. frag mich nur immer wieder obs denn wirklich engpäse gibt oder ob da einfach nur taktik hinter steckt
 
Pah... ich hab ne 6600GT, da kommt keine andere Karte ran. Uns Vista brauch ich auch nich. Ne ne, erst ende sommer werd ich mal einen blick in die onlineshops werfen, im sommer vertreib ich meine zeit lieber im baden. und wem einer abgeht, wenn er spiel xy mit super voll geil tollen details zocken kann, der sollte sich gedanken über seine zukunft machen und nicht vergessen, die nächste grafikkarte zu kaufen. jawoll hier spricht der pure neid :)
 
@candamir: das geld, das ich durch nicht benutzung von bade einrichtungen spare investier ich eben in grafikkarten :D
 
Na dann greifen wir eben zur HD2900XT. Die Konkurrenz wird es freuen ... Niewieda Nvidia !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte