AdvancedRemoteInfo 0.6.5.6 - Netzwerk-Info-Tool

Software Mit diesem Tool können Sie sich ausführliche Informationen über (Windows-)PCs in ihrem lokalen Netzwerk anzeigen lassen. Außerdem können Sie Nachrichten verschicken, Prozesse starten und beenden, Services starten und stoppen und Rechner ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eines der besten Tools das ich jemals hatte, übersichtlich und einfach zu bedienen. Eine prima Sache für jeden Admin.
 
das hört sich top an! kannte ich auch noch nicht und wird umgehend getestet.
 
Muß das installiert werden? Wäre ein nettes Tool um auf dem USB-Stick immer dabei zu haben.
 
@r.steichele: Ja, muss man installieren aber auf Stick wäre es natürlich auch nicht schlecht. Ist auf jedenfall eine Empfehlung!
 
lol, ich bekomm beim Remote Auslesen dutzende Viren und Spywaremeldungen Q_Q
 
@Screenzocker13: Lokal oder beim Remote Host?
 
@Screenzocker13: das für den Remotezugriff von ARI verwendete Tool ist bei einigen Virenscannern auf der schwarzen Liste. Es ist aber kein Virus und auch keine Spyware, sondern es geht einfach darum, dass man von außen mit einem PC Unfug machen kann, wenn man das Recht dazu hat.
 
muss dafür auf dem client irgendwas installiert sein? oder kann damit jeden remote runterfahren??? *shock*
 
@He4db4nger: Das geht mit jedem Rechner im Netzwerk ohne das irgendwas installiert sein muss, man braucht nur Admin-Rechte. Ich benutze es in einer Domäne und kann von meinem Arbeitsplatz auf jeden Rechner zugreifen!
 
Bei mir hängt das Tool beim Versuch die Mac-Adresse auszulesen. Bei der Installation meckerte es, weil irgendwas nicht gefunden.
 
Ach so, man muß die Firewall bei XP freigeben.
 
Wie immer: Probleme bitte direkt per Mail an mich. Danke
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen