Neuer PCI-Express-Standard wird doppelt so schnell

Hardware Die PCI Special Interest Group (PCI-SIG) hat erste Informationen zum kommenden Standard PCI Express 3.0 veröffentlicht. Ziel ist es, die Geschwindigkeit der Daten zu verdoppeln. Dazu ist allerdings eine andere Datenkodierung erforderlich. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
toll, dann...bis in 2 jahren oder so.
 
Hauptsache, es wird später auch ausgenutzt und ist nicht wieder so eine Seifenblase wie 8x-AGP. Auf dem Papier war das auch doppelt so schnell wie 4x-AGP, aber im realen Leben war es quasi nutzlos.
 
@King_Rollo: Dafür brauchst du eine ATI Grafikkarte. Dann läuft das problemlos.
 
O.o kamm nicht vor kurzem PCI-e 2.0 raus? Gibts dafür schon überhaupt GraKa's? Die sollen mal nicht so übertreiben, da kommt man ja ger nicht mehr mit :-/ ^^
 
@Daumaier: Du sollst jedes Jahr mit deinem Geld neu kaufen!
 
eigentlich GEIL, aber wieder nachrüsten .. grausam !
 
OOOCCCHHHHH NÖÖÖÖÖÖÖ,
nicht schon wieder ein neuer "Standard" ohne den Alten auch nur ansatzweise voll auszunutzen.
UND "Der neue Standard soll im Jahr 2009 fertiggestellt werden, mit ersten Produkten wird im Jahr 2010 gerechnet. Mit der Spezifikation eines neuen Standards ist 2011 zu rechnen, weil wir leider mit PCI3.0 auch wieder kein zukunftsweisendes System auf die Beine stellen konnten."
 
@Lastwebpage: Der aktuelle Standart wird scon ausgenutzt, gab auf tomshardware.de mal nen Test, da haben die eine grafikkarte mit pci 16x 8x 4x usw. getestet und es gab nen großen leistungsunterschied. Also wird die Datenrate schon gut ausgenutzt...
 
Das ist mittlerweile lächerlich. Existiert bisher nur auf dem Papier. TOLL. Ein Papier kann jeder mit Notizen füllen. Soll erst mal ne PCI2.0 Graka kommen. Die muss dann aber auch DX10.1 können. Die spinnen doch alle *kopf->wand*
 
Ob der neue Standard PCIE3 besser wird? Wenn dafür die Paritätskontrolle wegfällt. So kann es zukünftig passieren, dass bei einfachen EMV Störungen das System Hardwarebedingt abstürzt (Da hilft dann auch kein neu aufgesetztes System mehr)

Der Hardwareseitige Overhead hat auch einen Sinn gehabt - und hat ihn noch!
 
@mobby83: "Wenn dafür die Paritätskontrolle wegfällt." Kannst Du bitte erläutern, was Dich darauf schließen läßt? Ich lese Aus dem Text heraus, daß der "alte" Standard eine Paritätskontrolle mit Hilfe von 2 Bits bereitstellt - MEHR NICHT! Das will heißen: Der neue Standard ("Diese so genannte 8B10B-Kodierung soll bei PCI-Express 3.0 ersetzt werden") wird ersetzt, wahrscheinlich sogar verbessert. :) LG es
 
Ich sehe schon in denn Kinos 2011 folgenden Film

PCIE3.0 vs. DX14

*grins*
 
PCI-e ist doch noch nichtmal ausgereizt.
 
@okkupant: Und? Zahlen verkaufen sich besser als Fakten. Waschpulver macht mit jeder Generation auch weißer, so das alle Blind sein müssten. Aber alles wo "NEU", "SCHNELLER" und Co drauf steht wird gekauft.
 
@okkupant: Verkaufsmässig schon (mittlerweile hat fast jeder ein Board mit PCI-e). Aber Hardwarehersteller leben nun einmal nur vom Absatz neuer Produkte.
 
dann schau dir mal agp ( x1950xt) vs pcie (x1950xt) an ^^ da siechste was die Schnittstellen Schieberei bringt.... nich wirklich was ^^
 
@MainFrame: Ist völlig nebensächlich, Hauptsache kaufen, kaufen, kaufen. Was interessiert die das Geschwätz von gestern? Pah, bin ich froh, dass ich für relativ wenig Geld 'ne echt gute Direkt X 9 Karte anstelle einer 8800GTX gekauft habe und meine Kohle nicht für leere Versprechungen ausgegeben habe.
 
Mal wieder nur Profis hier am Start.
 
@newsman: Immer xD...
 
Verwirrende Überschrift.. kann man nicht sagen PCI Express 3.0 oder Nachfolger von 2.0? Man denkt als erstes es ist von PCIE1-PCIE2 die Rede.
 
Das Problem liegt einfach nur darin, dass dei Entwicklung so schnell voran geht. Ich will jetzt nicht sagen das es schlecht ist, aber wenn ich Daten über z.B. eine 1GB/s Letung bringen müsste, könnte ich erstens die effizienz verbessern(kostet Geld für entwicklung) oder einfach nen paar Monate warten bis was schnelleres rauskommt, ohne mir dann um irgendwelche geschwindigkeiten sorgen zu machen. und so geht das immer weiter. denn alle leute kaufen ja immer.
 
man das nervt ,erst vor kanpp einem dreiviertel jahr ein neus brett geholt und entsprechend neue graka...jetzt schon wieder ein neuer standart den man ja unbedingt haben muss....
 
Langsam erkennen viele, daß sie von den Herstellern nur noch für den Umsatz gebraucht werden, ansonsten werden wir alle ganz mächtig vera....!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.