Nokia stellt erste Mobiltelefone der Prisma-Serie vor

Telefonie Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat heute zwei neue Mobiltelefone vorgestellt, die gleichzeitig den Start der neuen Prisma-Serie (Prism series) einläuten. Dabei handelt es sich um das Nokia 7500 sowie um das 7900 - beide sollen spätestens im ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schön und scheußlich zugleich :O
 
@Fatal1ty: Sehe ich ähnlich. Oben sehr schön, Tasten gehen gar nicht...
 
Abstrakt...
 
wers braucht ...
 
Nicht Mein Fall... Seitdem mein 6280 3 Mal Umgetauscht und 5 Mal repariert wurde, bin ich weg von Nokia ! Und das für immer... Neuer Favorit: Sony Ericsson
 
@nakrat: momentan ist SE top, aber wenn sich bei denen der Schlendrian einschleicht, kann sich das auch ganz schnell ändern, so schnell wie se top wurden können sie auch wieder n flopp werden. @topic: prism series is potthässlich^^
 
@nakrat: ich habe imo das 5300 von nokia und bin vollauf zufrieden, obwohl ich nokia bis dato auch abgeschworen hatte...

@topic... wie die mehrheit es schon gesagt hat.. oben hui unten pfui
 
@nakrat: Das selbe kenne ich auch von SE!
 
@nakrat: Bin ebenfalls von Nokia auf SE gewechselt. Bin viel zufriedener mit Letzterem.
 
@nakrat: dann freu dich auf Firmware-Bugs und fehlende Kompatibilität zu Vista. Ich hatte von der Firma ein K750i, das war ausschlaggebend dafür, dass mein privates Handy wieder ein Nokia wurde.
 
die tasten sind ja wohl obermist.. so was geht ja ga nich!!!
 
Mathelehrer und Geometriefreaks werden sich freuen :)
Aber irgendwie stehe ich auf so ausgefallene Sachen. Sowas hat eben nicht jeder. Wobei auch das sein Grund haben könnte *grübel* :)
 
Ist das ein klobiges Teil. Viel zu unhandlich zum telefonieren. Ich mags lieber klein und unauffällig. Brauch kein Handy zum rum prollen...!!!
 
@herbhollywood: Man kann nicht sagen, dass es klobig sein wenn man es nicht vorher in der Hand hatte... Und der Artikel ist nicht ganz richtig. Laut der Computerwoche, ich zitiere "...Als eines der ersten Mobiltelefone am Markt besitzt das Gerät ein OLED-Display, das 16,7 Millionen Farbnuancen darstellen kann...." Also nix mit 65.000 Farben.
 
nur weiter so so ein rotz
 
schreib da mal einer sms auf diesen kleinen dreiecken.
mein geschmack is das nicht. Fazit: Weiterhin SE !
 
Wie wäre es denn mal mit einem kleinen feinen handlichem Handy, mit dem ich NUR telefonieren kann. Ausser einem Telefon-Nummern-Verzeichnis brauch ich keinen Krims Krams. Wer kann sich schon die alle unendlich langen Nummern merken...!?
 
@herbhollywood: So etwas gibt es doch, es wird nur nicht besonders beworben. Genauso wie Handys mit großen Tasten für Sehbehinderte usw. Guck mal auf den Herstellerseiten.
 
@herbhollywood: zb. mein handy: nokia 1600, mit dem ich troz meines alters (15) vollkommen zufrieden binn, was brauch ich ne lamera im handy wenn ich ne richtige hab?. aja und das handy hält sehr viel aus, es ist mir schon mindestens 15x aus ca 1m höhe auf den beton gefallen, mitlerweile hab ich zwar das cover getauscht (ist der einzige schwach punkt) aber das hat mich bei ebay nur 5€ gekostet.
alles in llem ein top gerät, was zum benuzen und nicht zum prozen gebaut wurde!!
/schleichwerbung ende gg
 
Die Transformers sind unter uns. ^^
 
Irgendwie schafft es Nokia seit dem klassischen 3210 nicht mehr, ein einigermassen gescheites Design zu fabrizieren. Da bekomm ich ja Augenkrebs nur vom Anschauen. Ausserdem is von vorne betrachtet nicht alles dreieckig, das Display z.B. ist viereckig, und die Schale sogar fünf- bzw. sechseckig... tja.
 
Die Tasten sind heutzutage schon schwer zu bedienen, da will es Nokia noch schwieriger machen. Nokia hat nachgelassen, schade.
 
@Maniac-X & Tomato_DeluXe: Da ihr es ja anscheinend schon in der Hand hattet, könnt Ihr uns ja mal genau schildern warum die Tasten Schrott sind. Oder habt Ihr nur das Bild gesehen wie wir auch und meint ihr könnt daraus gleich was schliesen??
 
@messias17: Die haben sich mit hilfe der Bilder und Mase, ein 1:1 Model aus Holz geschnitzt... :)
 
Ich kann schon gut an den Bildern sehen das die Tasten relativ klein sind und nicht gut bedienbar. Das habe ich inziwschen im Blut, da die Tasten für mich ein Kaufargument sind.
 
geil is ma was anderes...und qules design irgendwie^^
 
Das einzige gute ist das OLED Display.
Echt schade, dass die Nokia Handy's nicht mehr optisch begeistern können....
 
ich find schick, nich immer das öde Standard desing. bis auf wenige ausnamen.
 
da find ich die sirocco aber mehr gelungen
 
@colin: es soll sich auch in keinster form damit messen. Es handelt sich hierbei nicht um ein Gerät der 8er serie. schon garkeines welches jenseits der 1000er grenze kostet.
 
die tasten erinnern mich an ein klingonisches steuerpult :-D Mir gefällts,aber nur ne 2 mp kamera? Für mich ein grund keines der telefone zu kaufen.
Mfg
 
Erinnert mich irgendwie an den Außerirdischen aus dem Film Predator mit Arnold Schwarzenegger, keine Ahnung warum.
 
Hässlich und nur 2 Megapixel Fotos??? Also das N95 war ein Hammer aber jetzt gibts ein Rückschritt...
 
@wwj: Nein ist es nicht! die N Series sind Series60 Modelle daher Qualitativ besser und der Prozessor ist wesendlich schneller!
 
@wwj: vergleichst du auch einen 0850 Laptop mit einem Highend Gamer PC, wenn du spiele kaufen gehst?
 
nicht mein fall! gibt sicher einige die sagen wow siht schön aus! Auch schade kein Series60/Symbian daher auchnur de 2 megapixel cam...
 
typisch Nokia. Handys können sie nicht mehr bauen.

.. und nur 2 MegaPixel
 
@summerrave: ja, die Akkus früher haben 12 Tage gehalten jetzt noch 5 Tage das kanns doch nicht sein oder, und so toll sind Nokia handys nimma.
 
Meine Güte, ihr tut alle so, als wäre das das nächste angepriesene top model von Nokia... Das ist blos ein weiteres neues Handy in deren Kollektion, welches sich etwas vom üblichen design abgrenzt. Und genau deshalb ist es an jene kunden gerichtet, die sich mal vom üblichen alltagsdesign hervorheben möchten. Also wems zusagt und ein neues handy möchte/braucht, wird sichs kaufen. Wenn das tatsächlich ein OLED Display ist, werden diese wohl äusserst schwer zu verwüsten sein durch mechanische fremdeinwirkungen. PS: Mir persönlich gefällts, sogar die Tasten in dreiecksform passern imo hervorragend zum design (obs praktisch ist, ist ne andere geschichte!)
 
@thevoodoo: EIN DICKES PLUS AN DICH! Bin ganz deiner Meinung, aber was will man machen??? Immer diese sinnlose Kommentare. Vergleiche die überhaupt kein Sinn machen. Wenn einem das Produkt nicht gefällt, ist man leider nicht die Zielgruppe und braucht sich auch nicht künstlich aufregen. Wie schon gesagt ist dies auch nicht grade das Topmodell von Nokia, von daher bleibt mal locker. Wobei ich anmerken muss das OLED display mit 16 Mio Farben ist schon nicht übel. (siehe Kommentar 8 -> re:1) Es sind keine 65000 Farben wie angegeben!!!!
 
jetzt fängt nach sony ericsson auch noch nokia mit total verückten tastenformen an. ich will en handy wo ich mit em Finger eine taste drücke und net die 4 umliegenden ebenfalls^^
 
Ich muss sagen, ich hab die News gelesen und dachte. Boah, sieht schon ganz gut aus, hab dann nach unten gescrollt und die Tastatur zu Gesicht bekommen, und meinen Gedanken sofort wieder revidiert. Sprich das Handy, immer in der Hemdtasche tragen und zum telefonieren in eine dunkle Ecke gehen.
 
hässliche handys. der erfolg von nokia kommt daher, dass ei meisst massentaugliches, durchschnittliches design genommen haben. style handys leigen ihnen irgendwie net.
 
Ich frage mich warum in lezter zeit soviele neue handys wieder ohne umts auskommen müssen- sehr merkwürdig.. Aber stylisch ist das allemal- ein typisches vertragshandy für 1€ für Frauen mittleren Alters...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte