GTA IV: PlayStation 3 angeblich Schuld an Verspätung

PC-Spiele Wenn man einem Bericht des Analysten Michael Pachter glauben schenken darf, ist die PlayStation 3 dafür verantwortlich, dass der Spielehersteller Rockstar das Spiel GTA IV auf nächstes Jahr verschoben hat (wir berichteten). mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
its not a trick - its a sony... thanks...
 
@LoD14: ja nee is klar.. sony is schuld wer sonst! zwingt sie doch keiner das spiel zeitgleich auf alle systeme zu portieren. vielleicht sollte man sich auch ein paar kompetente mitarbeiter zulegen, nur mal so als vorschlag
 
@LoD14: ja wer 256MB an Main-Memory verbaut, 91MB fürs System braucht und den Entwicklern 166MB an RAM für Spiele zur verfügung stellt braucht sich nicht wundern wenns diese Entwickler dann schwer haben für die Konsole ansprechende Spiele zu machen. Ich mein 256MB an RAM und das Ding soll für die nächsten 10 Jahren meine (aus Sony-sicht einzige) Next-Gen Console sein?
 
@schrittmacher: nennt sich vertrag und den muss rockstar einhalte, sonst verklagt sony die.
 
@schrittmacher: ohja der publisher (take2) zwingt sie (rockstar) dazu weil sie einen vertrag mit sony und microsoft zur exklusivität abgeschlossen haben, damit das spiel vorher (zeitgleich) auf den konsolen und dann erst viel später aufn pc rauskommen soll. ich nehm mal an das sich rockstar sehr wohl kompetente mitarbeiter leisten kann, kann mir aber auch denken das für die ps3 zu programmiern ein horror sein muss.
 
@LoD14: gut hab ich nicht gewusst aber ich weiß dass du sony nicht magst und hab deswegen an deiner objektivität gezweifelt sorry
 
@ schrittmacher: dann gilt immer noch: erst denken -> dann posten.
 
@schrittmacher: Da es jedoch vertragliche Verpflichtungen gibt, wonach das Spiel nicht bereits vorher auf der Xbox 360 erscheinen darf, müssen sich auch die Besitzer der Microsoft-Konsole weiter in Geduld üben.
 
@LoD14:
@ schrittmacher: na hast du ne Ahnung, wenn du wüsstest was alles in verträgen stehen kann, normalerweise kommt GTA immer erst auf PS und das war auch immer vertraglich geklärt...
Wach mal auf, und komm aus deiner Erdbeerwelt wieder zurück in die Echte, wo es nur um Geld und Verträge geht!
 
Und die XBOX 360 ist Schul am schlechten Wetter... :-))) Meinungen, Gerüchte, Vermutungen, sonst nichts!!! Jetzt geht der Krieg wieder los SONY-JÜNGER gegen MICROSOFT-GLÄUBIGE...
 
@herbhollywood: Meinte natürlich Schuld
 
@herbhollywood: Selbstgespräche?
 
Na dann könnte man ja zumindest direkt noch die PC-Version gleichzeitig auf den Markt bringen. Das wird ja wohl nicht so schwer sein, wenn die xBox-Version schon steht.
 
@BessenOlli: Nein werden sich nicht, die PC Version kommt nicht später raus weil sie länger dafür brauchen sondern wegen den selben vertraglichen Verpflichtungen. Zuerst die Consolenversion, ein halbes- oder Jahr später dann die PC Version.
 
Wenn Analysten schon von etwas ausgehen.
 
Es kommen dieses Jahr noch haufenweise gute Games für die NextGen Konsolen raus. Ob GTA jetzt etwas früher oder später kommt, spielt doch echt keine Rolle. Außerdem glaube ich nicht, daß eine Umsetzung von der XBOX auf den PC so einfach ist. Umgekehrt ist es mit Sicherheit leichter.
 
@herbhollywood: von der xbox360 auf windows zu portieren ist relativ einfach. deutlichst einfacher als von ps3 auf pc und andersrum. siehe directX.
 
@herbhollywood: laut john carmack hat die xbox die besten SDKs dies gibt. und sony ist eher fürs gegenteil bekannt. außerdem hängt die portierung sehr stark von der engine ab. ein gears of war zu portieren ist nicht schwer, da es die engine auch für pc gibt und halt nur entsprechend das spiel modifiziert werden müsste bzw der netcode neugeschrieben werden muss, weil der auf der box anders geht als am pc.
 
@ He4db4nger: Schwachfug! PS3 und Xbox360 nutzen beide PowerPC-CPUs. Also ist es ziemlich derselbe Aufwand, etwas für PC zu konvertieren,
 
@FloW3184: dein post ist schwachfug. zwischen dem CELL und dem xbox CPU ist ein meilenweiter unterschied. der CELL ist eine erweiterte power architektur. die xbox hat 3 kerne â 2 threads, die cell broaband engine hat ein PPE und 7 SPU von denen 6 genutzt werden können. ich glaube die bieten auch jeweils 2 threads also 12 thread dort auf quasi 6 "kerne" verteils... unwesentlich deutlich komplexer zu proggen als ne box...
 
Toll.. und das das Spiel nicht für PC raus kommt liegt wahrscheinlich auch an Sony, da die lieber wollen das man ihren Blu-Ray-Player kauft.
 
@besn
Ähm...übrigens laufen 256mb XDR Ram mit 3 Ghz ungefähr genau so schnell wie 1.5GB DDR 500 Ram.
 
@lexon: Soll ich mal eben laut lachen? Du scheinst überhaupt keine Ahnung zu haben, oder? besn meint nicht die Geschwindigkeit, sondern die Menge! Kannst ja mal versuchen auf deinem PC mit 256MB ram ein altes Spiel wie z.b. DOOM³ zu spielen... dann merkst du, dass es nicht an der Geschwindigkeit liegt.
Ach ja... just BTW: Blauer Pfeil?
 
@lexon: XDR Ram mit 3,2GHz entspricht 400MHz DDR2 Ram. (wegen den kleineren datenpacketn) die 3GHz klingen immer toll, sind aber im endeffekte relativ durch die kleinen datenpackete und nicht schneller als der DDR3 in der 360
 
ich will die pc version sofort haben -.-
 
-_- Nein sollst du nicht...

Ich hab bloß geschrieben das man 256mb XDR Ram nicht vergleichen kann mit normalen DDR\DDR2 Speicher

Außerdem du weißt schon das 3Ghz XDR Ram dafür sorgen dass die Daten 6 mal schneller verarbeitet\gespeichert werden und somit den Ram früh zeitig leeren bevor dieser wieder voll ist.Somit müssen die Entwickler die Spiele für die Ps3 extra anpassen (maybe was der News zutun).

Doom³ wird ohne Problem laufen wenn das Spiel extra für diesen Speicher angepasst wurde.
 
@lexon: NEIN!!! die datenpackete pro taktzyklus sind bei XDR kleiner als bei DDR!!! lass ecuh doch nicht von so blöden MHz zahlen blenden, wenn ihr nihcts von der technik wisst!!!
 
@lexon: Wenn ein Spiel sagen wir mal 500MB Texturen gleichzeitig auf dem Bildschirm braucht, die PS3 aber nur 256MB hat.... dann bringt dir das was? Doom3 läuft auch auf der xbox1 hervorragend... nur sind da halt die Texturen stark komprimiert und mit anderen Tricks verkleinert worden... (weniger Farben etc.) Woher haben die ganzen PS3-Fans eigentlich ihr Halb-/Falschwissen?
 
Das Entwickeln der Spiele für die PS3 ist aufgrund der Architektur komplizierter als bei der 360 und dennoch sehen die Spiele letzen Endes auf der PS3 schlechter aus. Wie kommt? Der Grafiksspeicher ist zu klein.
 
@Xtremo: schwachsinn ! wie kommts du hast keine ahnung ! warte erstmal 1 jahr ab dann kannste nochmal drüber nachdenken was du geschriebn hast ! thx
 
@e4k: dito :) gleiches gilt für dich... ja, ok, für euch beide XD
 
welches Problem habt ihr immer mit dem Arbeitsspeicher? PS3: 256MB Ram, 256MB Grafikspeicher: 360: 512MB Ram... unterm Strich also gleich.... außerdem braucht ein Konsolenspiel generell weit weniger RAM als ein vergleichbares Spiel auf dem PC. Deswegen reichen die 512MB der beiden Konsolen locker aus
 
es ist zwar offtopic aber mich würde nun wirklich mal interessieren, ob die ps3 eine grafik schafft, die auf der xbox nicht möglich ist. oder eine physik. ein spiel halt das überlegenheit zeigt. wird sowas kommen? ich glaub dass alle mit halbwissen drohen wenn es um die ps3 geht. kann sie nun mehr? ich rede von praxis und nicht von technischen daten. ist sie wirklich so kompliziert das die power sich nur langsam in den händen der programmierer entfalten kann? oder ist sie wirklich ein reinfall? diese spannende frage kann im moment niemand beantworten oder?
 
@Matico: Bessere Physikberechnung: PS3
Bessere Grafik (modernere Architektur): Xbox360 (wegen unified shader - PS3 hat nur einen mit 128bit angebundenen 7800er Chip mit herkömmlicher Architektur)
Auf der Xbox360 stehen den Programmierern 512MB zur freien Verfügung, wobei diese 512MB frei geteilt werden können in Grafik- und Hauptspeicher (z.b. 384MB für Texturen und 128MB für geometriedaten und engine) PS3 hat nur je 256MB und ist daher auch in diesem Bereich unflexibler.
Vom Ram her haben beide Konsolen nicht genug, um ihre volle Kapazität nutzen zu können, die PS3 ist dabei sogar noch ein Stück weiter beschnitten. (256/256) In dieser Konsolengeneration ist der Flaschenhals das Ram.
 
Was müsst ihr euch immer streite !!!???
Also ich muss sagen Spiele die nur für die PS3 programmiert wurden schauen bei mir besser aus. (Motorstorm,Virtua Fighter 5, Ninja Gaiden Sigma u.s.w.)
Spiele die von der Xbox portiert wurden sind wirklich nicht so toll, das muss ich
zugeben.
Ich hoffe daß das bei Haze da es ja vorerst für die PS3 rauskommt anderst ist.
Ich schätze daß die GTA 4 Fassung auf der PS3 auch nett der Hit wird, bei exklusiven
Titeln sieht es anderst aus oder die Programmieren geben sich einfach nicht die Mühe.
 
@ohry: Virtua Fighter 5 kommt bald auch für die Xbox 360 und wird laut Entwicklern viele optische aufbesserungen bekommen + Online Modus.
 
@ohry: vielleicht wird die zeit ja genutzt um das von Sony propagierte "nextgen-erlebnis" PS3
besitzern zugänglich zu machen: "This Is Living".....
 
LoL,
Shit was auf Konsole. Den mist braucht eh keiner.
Macht das ding auf Pc lauffähig und gut ist. Mehr braucht der Mensch nicht.
 
Was soll dieser scheis hier eigentlich? PS3 schlechter als Xbox 360, Grafik schlechter als auf der Xbox 360 blablablabla! Lieber ne Konsole die lange hält als ne Konsole wo man jeden Tag Angst haben muss, dass sie Kaputt geht! Ach und warum sieht Oblivian eigentlich auf der PS3 besser aus? Na wenn`s intelligente Entwickler sind nutzen die ein System auch aus, genau das ist was bei GTA 4 gemacht wird! Da warte ich lieber 5 Monate länger! Die PS 3 wird ihr Potenzial noch zeigen, genauso wie die Xbox 360 es mit MassEffect zeigen wird!
 
@redsnake : zur stabilität muss ich dir recht geben...GRAW 2 (XB360) freezed und keiner weiss warum...alle anderen spiele funktionieren ohne probleme....andererseits fordert das marketing der PS3 zynische äusserungen heraus. für die PS3 spricht, dass sie eine sehr gut verarbeitete konsole ist und sicher ein besseres technisches design hat in bezug auf systemstabilität. wenn nur der wahnsinnige preis nicht wär. (reduziert auf spielkonsole betrachtet) . schaun wir mal sobald die XB360 Elite im Handel ist ob sich da was verbessert in sachen hardware qualität. zu wünschen wärs. weil die spielgrafik vieler XBOX titel ist unbestritten gut.
 
@darius_ :Bei mir freezed GRAW2 nicht, dafür aber Rainbow Six LV, allerdings nur im Onlinemodus.
 
@redsnake : Mal davon abgesehen ist die Xbox360 auch schon über n Jahr auf dem Markt. Warten wir mal ab was bei der PS3 alles kommt. Weil wenn ich das richtig mitbekommen habe, gibt es bei der Konsole auch teilweise Hitzeproblem. Außerdem muss ich sagen das der Service von MS ohne Probleme abgelaufen is. Von daher wo is das Problem? Und ich bezweifel das Sony so ne Aktion wie MS machen würde und díe Garantiezeit der reparierten Konsolen verlängert.
 
@redsnake : Das liegt einfach daran, dass die Oblivion-Version für die Xbox 360 schon viiiiel länger draußen ist als die für die PS3 - klar, dass man da nachbessert.... omg - Achtung, logisches Denken !
 
@redsnake : Sony hat die Garantiezeit RÜCKWIRKEND für alle Konsolenprodukte auf 1 JAHR REDUZIERT (In Ö. hatten wir bis April 2007 2 Jahre Garantie auf PS3/PS2..... MS hat die Garantie um 1 Jahr auf insgesamt 3 Jahre erweitert). Wer hat den besseren Service und setzt sich mit möglichen Problemen der Kunden besser auseinander? Der Punkt geht wohl an MS. Und bitte keiner soll mir kommen mit die müssen, weil die Konsole soooo fehlerbehaftet ist. Sony könnte doch 2 Jahre Garantie geben??? Warum nicht mehr??? l.g.
 
Also ich kann hier nichts gegen den Service von Microsoft sagen, doch was die Garantieverlängerung angeht, so wareh sie einfach dazu gezwungen. Und zwar einfach deshalb weil so viele Konsolen abrauchen und nicht weil sie so super kulant sind!!! Sony hat fest gestellt, daß die PS3 stabil ohne Hitzprobleme läuft und da haben sie die Garantie auf ein Jahr begrenzt. Das finde ich persönlich auch nicht in Ordnung, da zwei Jahre eigentlich Standard sind. Mal davon abgesehen ist der ganze Konsolen-Krieg ziemlich nervig. Jede Konsole hat Ihre Stärken und Konkurrenz belebt das Geschäft. Wenn es nur eine Konsole gäbe, wären die Spiele deutlich minderwertiger und schlechter, denn man hat ja keine Wahl. Entweder die Konsole mit den "mittelmässigen" Spielen oder einen Hightech-PC für teures Geld. Also seid doch froh. Ihr habt die Auswahl und keiner zwingt Euch eine XBOX 360 oder eine PS3 zu kaufen. Alternativ gibt es ja auch noch Nintendo mit Wii...!!!
 
Ein Hoch auf die PS3-Fanboys.
 
von mir aus soll es doch später rauskommen is doch egal wenn es dan auch eine gute umsetzung geben wird kann man doch warten....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles