Internet soll den Gang zur Zulassungsstelle ersetzen

Internet & Webdienste Wer ein Auto kauft, darf sich vor dem Fahrspaß meist erst noch mit einem Gang zur Zulassungsstelle vergnügen. Dies ist meist mit langen Wartezeiten und diversen anderen Unannehmlichkeiten verbunden, wie zum Beispiel der Suche nach plötzlich ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bei uns kann man bereits Nummernschilder online bestellen... wie es mit der Zulassung aussieht weiß ich aber nich... müsst ich nachguckn...
 
und woher bekomm ich die plaketten?
 
@GTIfreak: Ich denke mal, die können dann irgendwo abgeholt werden oder werden zugeschickt? Finde diese Idee auf jeden Fall gut.
 
hm wenn ich warten muss bis die mit der post kommen, kann ich auch direkt auf der zulassungsstelle warten^^ da hab ichs wenigstens am selben tag
 
@GTIfreak: aber dafür musst da nicht hinlatschen

vllt gibs die ja auch zum ausdrucken und man muss die dann mit uhu aufkleben :)
 
@ GTIfreak:naja vielleicht gibts dann provisorische zum selberdrucken. Sind dann 5 Tage oder so gültig bis die echten per Post kommen.
 
@GTIfreak: Es geht nur um die bestellung der Nummernschilder... anstatt hinzugehen und zu sagen, ich möchte dieses und jenes wird das ganze Online ausgefüllt (inkl. Verfügbarkeitsabfrage) und man kann das Kennzeichen dann wenige Tage später unter Vorlage des Ausweises und der Registrierungsnummer dann abholen...
 
ich seh schon mien nummerschild mit der nummer 1337 ins haus fliegen...
 
@Air50HE: mir wär ja ein Frankfurter Kennzeichen mit TP-744 lieber (F TP-744)... aber dazu müsste ich nach Frankfurt umziehen ^^
 
xx-WI3537 nenne ich mein eigen :)
 
@Air50HE: meins endet auf 404 :D
 
dann dauerts ja nicht mehr lange bis man die TÜV und AU plakette bei ebay ersteigern kann *lol
 
Wenn die endlich peronenbezogene Nummernschilder einführen würden, wäre das alles viiiiiiel einfacher, dann bräuchte man nämlich nur noch 1x zur Zulassungsstelle.
 
.. bitte führt es ein- am besten gestern- diese ewige warterei und rennerei am donnerstag abend is einfach nich mehr zeitgemäß...
 
naja dann muss man bei der beantragung nimmer warten sondern nurnoch bei der abholung und darf sich dann mit der bürokratie rumschlagen.
ob das wirklich besser ist.
ich denke net :)
 
Hallo!

Also ich finde das absolut Klasse!
Das spart viel Zeit!

Andererseits war ich bisher nie auf der Zulassungsstelle.
Das lasse ich immer den Autohändler machen.
Gehört dort zum Service.
Auch die Versicherungsbüros bieten das teilweise als Service an.

Ich hoffe das man in Zukunft noch viel mehr Behördengänge per Internet erldigen kann. Ausweis verlängern etc.

Die Öffnungszeiten der Behörden sind für normale berufstätige Leute absolut grausam. Man wird quasi gezwungen einen Tag Urlaub zu nehmen. Das ist die Sache mit dem Internet perfekt.

Die Nummernschilder mit Plaketten können die doch per Post zuschicken. Wäre doch kein Problem.
Wenn das gut organisiert ist sollte das von einem auf den anderen Tag erledigt sein!

Für Autohändler kann das auch sehr zum Vorteil sein.
So müssen die nicht für mehrere Stunden nen Mitarbeiten zur Zulassungsstelle schicken.

Gruß
svenyeng
 
Naja, zieht man eben Online seine Nummer und wartet. :-)
 
@win-fan: Ob da dann auch ein 3D-Warteraum simuliert wird?
 
Endlich mal Fortschritt, wird auch mal zeit!
 
also bei uns hier im rhein-erft-kreis kann man schon online die anmeldung fertig machen. man muss dann zum vereinbarten termin nur noch die unterlagen abgeben. man erhalt online schon sein kennzeichen und kann seine schilder schon anfertigen lasse.
die mitarbeiter kopieren dann nur noch ein paar dinge bzw. ergänzen und du kannst bezahlen gehen-> dann bekommst die plaketten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen