Microsoft warnt vor illegalem Windows Mobile Update

Telefonie Windows Mobile ist Microsofts Betriebssystem für Smartphones und PDAs. Die Software ist nicht frei im Handel erhältlich, sondern wird nur in Verbindung mit Geräten verkauft. Teilweise bieten auch die Hersteller der Mobiltelefone Updates zum Download ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist ja bei Firmwares nicht anders. Als Beispiel Nokia, da kann man die Updates nur beim Händler machen lassen, aber Siemens hat sie damals auf der Website zum Download bereit gestellt. Noch schlimmer sieht es ja bei Festplatten- oder Druckerherstellern aus. Bei Festplatten kann man es ja noch verstehen, da diese "aufgebohrt" werden können. Alles schon traurig.
 
@TobWen: Achso, deswegen bietet das Nokia PC Suite die Möglichkeit, nach Updates zu suchen und auch welche zu finden und zu installieren, weils nur bei den Händlern geht... Is mit Sicherheit ein Fehler, dass die Software auf CD direkt mit den Geräten im Karton ausgeliefert wird...
Zu 3210 zeiten mag das ja noch anders gewesen sein, aber mittlerweile?!
 
@Narf!: Schön, dass die sich auch endlich besinnt haben. Zu 3210er Zeiten gab es aber auch viel weniger Probleme, als zu S60-Zeiten.
 
@TobWen: Das war mal...
http://europe.nokia.com/softwareupdate
 
@TobWen: Festplatten "aufbohren"? Also künstlich per Firmware kastrierte Platten gab es zwar immer mal wieder, aber im Normalfall reicht es auch da nicht, einfach die Firmware zu aktualisieren. Somit ist es auch bei HDDs eher unverständlich, warum es da so selten mal Updates zum Download gibt.
 
@TobWen: Durch eine nicht originale Firmware habe ich einem DVD-Player ein paar "Kunststücke" beibringen können, die vom Hersteller nicht- aber vom Kunden sehr wohl gewollt waren. Das mag zwar "illegal" sein, jedoch ist es durchaus funktional. Und allein darauf kommt es an! Grade "inoffizielle" Firmware bietet meist weit mehr Funktionen, als es Herstellern und Rechteinhabern lieb ist... :-)
 
@ Kobold-HH: Was kann dein DVD-Player jetzt denn alles? Männchen, Bälle jonglieren und auf Kommando Bellen?? :-) Ne mal Spaß beiseite. Was kann er jetzt mehr?
 
Gut, dass der Mitarbeiter die Warnung gewarnt hat :-)
//
Ein Mitarbeiter der Windows Mobile Sparte hat nun in seinem Weblog eine Warnung vor illegalen Updates gewarnt, die derzeit die Runde im Internet machen.
\\
 
wäre aber schön, wenn die langsam mal in die pushen kommen :-)
 
"Handelt es sich bei den illegal verfügbaren ROMs meist um Betaversionen, die noch nicht für die jeweiligen Endgeräte getestet wurden." Seit wann ist ein Windows keine Beta-Version xD Selbst wenn es eine ROM der RTM-Version wär, hätte man u.U. eine Beta-Version mit nicht vollem Funktionsumfang *g* Microsoft sei dank -.-
 
@sibbl: Microsoft ist nicht schuld daran, wenn die Handyhersteller es nicht schaffen, offizielle Updates zur Verfügung zu stellen.
 
wuesste gern von welchem forum die im letzten satz reden... :-)
 
@Th0r: xda developers ist damit gemeint. quasi meine startseite ^^
 
__ ein wenig off topic __ hat irgend jemand eine Ahnung, wann Vodafone endlich ein aktuelles Smartphone (ausser dem HTC Touch) mit Windows Mobile 6.0 auf den Markt bringt? Danke.
 
@pietro: Bei Vodafone gibts auch noch das Vodafone VDA V aka HTC S710. Das ist auch mit Windows Mobile 6.0... MfG Stefan
 
Lalelu,

Jaja, Microsoft und seine Lücken, ich sag doch, die sind sowas von bescheuert, bescheuerter geht´s schon gar nicht mehr.
 
@florianejkarrer: Ja ham wir heute denn schon Freitag?
 
@florianejkarrer: bitte erst lesen, bevor du so nen Schmarrn schreibst. Das Problem liegt an den Handyherstellern, die noch keine Updates für ihre Produkte anbieten, obwohl Microsoft längst eine finale Version veröffentlicht hat
 
Wie schon im Forum erwähnt bietet O2 für das XDA Trion ein Update auf Win Mobile 6 kosten los an: http://www.o2online.de/nw/support/download...label=xda-trion ... ich denke wenn man bei den Updates für andere XDAs nachschaut wird man dort auf ein Update auf Version 6 finden, also mein Trion läuft nach dem Update erstaunlich gut und ich finde es ist schnell geworden...

Gruss ExCaLi3uR
 
erst vor einigen Monaten hat microsoft das forum gezwungen..

Man munkelt die roms gibt es im forum noch immer...
war ne pr nummer
 
Ich verzichte gern auf den Herstellersupport und die anderen "Unannehmlichkeiten" die oben beschrieben sind. Mein HTC Universal läuft super mit einem solchen WM6-ROM. Ich hätte zwar lieber ein offizielles, aber ich glaube nicht das mein Netzbetreiber T-Mobile auch nur einen Euro in die Zusammenstellung eines solchen Updates investiert.
 
Wenn die Anbieter von Smartphones ihren A... nicht in die Höhe bekommen und Updates anbieten (die von den meisten Besitzern sofort gekauft würden) dann sollen sie sich nicht wundern, daß so genannte Betas - mangels anderer ordentlicher Angebote - verwendet werden. Laßt die Schläfer weiter schlafen. Übrigens: im Tiefschlaf liegt liegt T-Mobile schon lange.
 
@222222: Das sehe ichganz ähnlich. Ich bin stolzer besitzer eines XDA Neo- für den gibt es laut O2 gar kein wm6 upgrade mehr- dadurch ist das gerät aber nicht alt- sie wollen uns nur zwingen ein neues zu kaufen. Auf die ANfrage bei O2 nach dem benannten update wurde mir gleich eine auswahl an telefonen mitgeschickt die WM6 enthalten, oder für die ein update geplant ist.
Also werde ich als nutzer meines Neos ja förmlich dazu gezwungen mir mein WM6 aus anderen Quellen zu besorgen- denn günstiger bekomme ich innerhalb der zwei Jahre auch kein Telefon angeboten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.