1by1 1.62 Final - Ressourcensparender Audio-Player

Software Mit 1by1 stellt der Entwickler von Mp3DirectCut auch einen sehr leistungsfähigen Mp3-Player bereit, der nur wenig mehr als 100 Kilobyte groß ist. Das Programm kommt auch ohne Playlisten aus und bietet dennoch zahlreiche Funktionen für die Verwaltung ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
echt super, werde ich wenn ich von der arbeit zuhause bin, gleich mal unter vista testen, denn bei meinem pc mit vista, kann ich neben dem spielen mit wmp11 oder itunes nicht störungsfrei musik hören, vielleicht klappt es ja mit dem :)
 
@Erazor84: ja vista eben... musste ein update auf XP machen... :-)... spaß. ich hatte so viel probleme mit vista, dass ich es nicht mehr nutze. habs am we erst wieder im media-markt bei ner vorführung gesehen. da ist es abgeraucht, weil er den task-manager geöffnet hat!!! lol
 
@dr-snow: Bin jetzt auch mal Testweise auf Vista umgestiegen, allerdings die Ultimate 32Bit vorerst. Ich muss sagen bissher hatte ich keine nennenswerten Probleme. Selbst uraltprogramme laufen einwandfrei. Einzigstes Problem das ich hatte war mit Dreamscene in Kombination mit Deskscapes oder wie das heisst. Aber da das ja ne Beta ist kann man das ja noch verkraften. Hatte unentwegt Bluescreens und bis ich es endlich geschafft hatte zu Deinstallieren lagen meine Nerfen auch schon Blank. Das war ein richtiger Kampf gegen die BlueScreens lol. Werde die Tage auch die 64Bit testen und sehen ob die auch so kompatibel ist.
 
@Erazor84: auch unter xp stottert im 1by1 player die Musik ab und an, wenn andere Programme die CPU stärker nutzen. Beim winamp kam sowas noch nie vor... seltsam.
 
moin, ich teste gerade mal das prog. unter xp, vista
versuche ich später auch mal
bis jetzt läuft es stabil und ist leicht zubedienen
wer viel mp3 auf der kiste hat, kann damit schnell
zugreifen und der musik lauschen

ich finde das prog. bis jetzt gelungen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen