Sony plant Video-on-Demand-Dienst für die PSP

PC-Spiele Der Elektronikhersteller Sony will für seine Playstation Portable einen Video-on-Demand-Dienst anbieten. Damit sollen sich Filme und andere Videos auf die tragbare Spielekonsole herunterladen lassen, vorerst allerdings nur in Großbritannien und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
is ja gut und recht . aber wer braucht das für die PSP ??? sollten es eher für die ps3 machen .
 
Für DE mal wieder nicht - war klar ^^
Was bekommen wir überhaupt? Keine Kamera, kein GPS... kein nichts ^^ - will mein Geld wieder haben!
 
@Fuchs: jo und ich wette wenns irgendwann kommen sollte ,dann bestimmt nicht für ganz DE, sondern nur ein paar großstädte und wie dummer weise das schicksal so spielt, wohn ich in nem kaff kurz vorm arsch der welt T_T
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen